Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Morgen ins Krankenhaus und Montag Kaiserschnitt - totale Angst!

Morgen ins Krankenhaus und Montag Kaiserschnitt - totale Angst!

21. August 2010 um 21:12 Letzte Antwort: 21. August 2010 um 21:31

Hallo!

Ich brauche mal Hilfe...
Langsam aber sicher beschleicht mich immer mehr die Angst vor dem geplanten Kaiserschnitt, welcher am Montag stattfinden soll...
Die letzte Nacht habe ich schon kaum geschlafen und ich träume lauter schreckliche Sachen, die ein Weiterschlafen somit auch gründlichst verderben...
Bei der Geburtsplanung wurde mir nur kurz und bündig erklärt, was bei dem Eingriff gemacht wird und damals hatte ich ja auch noch die Hoffnung auf eine normale Entbindung und habe deshalb auch nicht weiter nachgefragt, wie der genaue Ablauf der Dinge ist...
Morgern erfahre ich auch erst, ob Vollnarkose, oder örtliche Betäubung...
Mein Freund wird dabei sein, wenn alles gut geht, wenigstens ein Lichtblick.
Wie läuft das dann genau ab und was ist mit unserer Kleinen? Das Narbeverschließen im Anschluß nimmt ja auch nochmal Zeit in Anspruch, in der ich mein Baby nicht sehen kann... Oh man, kann mich einer mal genau aufklären, wie es lang geht und mir vielleicht die Angst nehmen?




Mehr lesen

21. August 2010 um 21:31

-
normalerweise bekommst du ein sectio-aufklärungsgespräch mit formular mit allen informationen! das musst du auch unterschreiben.
außerdem nochmal ein gespräch mit dem narkosearzt, auch mit formular und unterschrift.

kurzer ablauf: du wirst für die op vorbereitet, dh umgezogen, spinalbetäubung, bauch desinfiziert, auf die pritsche gelegt, abgedeckt.
erst dann kommt dein freund rein, meist durch die umkleide, weil er ja für den op-raum umgezogen wird.
der ks selber dauert ca. 8-15min, das kind wird euch kurz gezeigt, dann wirst du zugenäht, das dauert ca. 30-45min. in der zeit kommt das kind zur erstuntersuchung. der vater kann da zwar mit, aber psychologisch ist das eher nicht so toll, weil da ja ziemlich grob mit den kleinen umgegangen wird.
dann hängt es vom kh ab, wie es weiter geht.
vllt wirst du direkt ins zimmer geschoben, vllt in den aufwachraum.
den rest bespricht das kh mit dir.

achja, bei vollnarkose kann dein freund nicht mit rein.


lg,
duty 34.ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Haar Vitamine
Teilen