Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Morgen geht die Spritzerei...

Morgen geht die Spritzerei...

26. November 2007 um 19:57

wieder los,wo sind meine Leidensgenossinnen???

LG Daniel

Mehr lesen

27. November 2007 um 11:07

Ich leide mit Dir
Habe letzten Samstag mit den Spritzen begonnen....Oje, das hat Überwindung gekostet...hat aber am Ende doch ganz geklappt; und es bleibt uns ja nix anderes übrig
Wie geht's Dir so?

Bei soweit alles Ok, habe nur ein wenig Kopfschmerzen und Sport tut mir offensichtlich auch nicht so gut,a ber ansonsten alles ok.

Liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 15:13

Am Montag gehts los!
Beginne am Montag mit den Spritzen.
Hatte am 17.11. die Spritze zum Downregulieren. Vor Weihnachten dann die IVF.
Was wird denn bei Euch so gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 19:27

ICSI
...ich werde voraussichtlich nächste Woche die Punktion f. ICSI haben.

liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 20:52
In Antwort auf usoa_12060426

Ich leide mit Dir
Habe letzten Samstag mit den Spritzen begonnen....Oje, das hat Überwindung gekostet...hat aber am Ende doch ganz geklappt; und es bleibt uns ja nix anderes übrig
Wie geht's Dir so?

Bei soweit alles Ok, habe nur ein wenig Kopfschmerzen und Sport tut mir offensichtlich auch nicht so gut,a ber ansonsten alles ok.

Liebe Grüße,
Sunshine

Hallo sunshine und tannaduna,
schön, dass wir schon zu dritt sind. Ich habe gerade zum 1. Mal gepiekst (200 Einheiten Puregon) und festgestellt, ich kanns noch und brauche weniger Überwindung als bei der 1. ISCI.
Beim letzten Mal gings mir ganz gut, hatte nur einen übelst geschwollenen Bauch... Konnte am Tag vor der Punktion nichts mehr heben. Ich war heute auch das letzte Mal beim Sport (BBP), irgendwie haben alle Übungen was mit den Bauchmuskeln zu tun und dabei fühle ich mich nicht wohl... Ein paar Dellen mehr oder weniger sind auch egal. Lasst uns zusammenhalten und uns Mut zusprechen, das tut ab und an ganz gut... Liebe Grüße an euch, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 20:53
In Antwort auf marlee_12886530

Am Montag gehts los!
Beginne am Montag mit den Spritzen.
Hatte am 17.11. die Spritze zum Downregulieren. Vor Weihnachten dann die IVF.
Was wird denn bei Euch so gemacht?

Ach ja tannadunna,
du fragtest, was gemacht wird: ICSI mit Assistend Hatching...das volle Programm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 9:03
In Antwort auf daniel3313

Hallo sunshine und tannaduna,
schön, dass wir schon zu dritt sind. Ich habe gerade zum 1. Mal gepiekst (200 Einheiten Puregon) und festgestellt, ich kanns noch und brauche weniger Überwindung als bei der 1. ISCI.
Beim letzten Mal gings mir ganz gut, hatte nur einen übelst geschwollenen Bauch... Konnte am Tag vor der Punktion nichts mehr heben. Ich war heute auch das letzte Mal beim Sport (BBP), irgendwie haben alle Übungen was mit den Bauchmuskeln zu tun und dabei fühle ich mich nicht wohl... Ein paar Dellen mehr oder weniger sind auch egal. Lasst uns zusammenhalten und uns Mut zusprechen, das tut ab und an ganz gut... Liebe Grüße an euch, Daniel

Hallo zusammen
...ja, ich werde die Bauchübungen auch sein lassen...gehe normalerweise 2-3 mal die Woche Joggen, da ich den ganzen Tag sitze und einfach die Bewegung brauche. Aber das Joggen lass' ich jetzt auch sein...hat keinen Sinn, wenn es mir nicht guttut...lieber mal in der Mittagspause eine Runde spazieren
Ansonsten nervt mich momentan die berufl. Anspannung sehr. Und dabei wollte ich mich jetzt auch voll und ganz auf die ICSI konzentrieren und mir ein wenig Ruhe gönnen; aber Urlaub wurde mir nicht genehmigt für die Zeit und daher muss gerade jetzt zum Jahresabschluss ganz schön ran....
Sobald es mir aber schlechter gehen sollte werde ich in jedem Fall einen Gang zurück fahren müssen...weiß nur noch nicht, wie ich das begründen soll, da ich hier ja keinem von meinen konkreten Plänen erzähle...naja mal sehen. Momentan bin ich um jeden Tag froh, den ich durchstehe und ab dem Zeitpunkt der Punktion werde ich ja dann auch für 'ne Woche krank geschrieben sein.

Wie lange müßt Ihr eigentlich spritzen? Ich habe Freitag schon die erste Kontrolle nach 6 Tagen und dann wird entschieden wie's weitergeht.

Toi Toi Toi auch für Euch, dass sich diese Ganze Mühe am Ende auch lohnt!

Wünsche Euch einen sonnigen Tag,
Liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 12:06
In Antwort auf usoa_12060426

Hallo zusammen
...ja, ich werde die Bauchübungen auch sein lassen...gehe normalerweise 2-3 mal die Woche Joggen, da ich den ganzen Tag sitze und einfach die Bewegung brauche. Aber das Joggen lass' ich jetzt auch sein...hat keinen Sinn, wenn es mir nicht guttut...lieber mal in der Mittagspause eine Runde spazieren
Ansonsten nervt mich momentan die berufl. Anspannung sehr. Und dabei wollte ich mich jetzt auch voll und ganz auf die ICSI konzentrieren und mir ein wenig Ruhe gönnen; aber Urlaub wurde mir nicht genehmigt für die Zeit und daher muss gerade jetzt zum Jahresabschluss ganz schön ran....
Sobald es mir aber schlechter gehen sollte werde ich in jedem Fall einen Gang zurück fahren müssen...weiß nur noch nicht, wie ich das begründen soll, da ich hier ja keinem von meinen konkreten Plänen erzähle...naja mal sehen. Momentan bin ich um jeden Tag froh, den ich durchstehe und ab dem Zeitpunkt der Punktion werde ich ja dann auch für 'ne Woche krank geschrieben sein.

Wie lange müßt Ihr eigentlich spritzen? Ich habe Freitag schon die erste Kontrolle nach 6 Tagen und dann wird entschieden wie's weitergeht.

Toi Toi Toi auch für Euch, dass sich diese Ganze Mühe am Ende auch lohnt!

Wünsche Euch einen sonnigen Tag,
Liebe Grüße,
Sunshine

Hallo
ich werde morgen anfangen mit spritzen.. das allererste mal.. bin sehr gespannt, wie alles verläuft..

ich hab auch das problem mit arbeit.. diese woche hab ich urlaub, aber ab nächster woche ist volles programm angesagt.. muß mir auch irgendwas einfallen lassen.. meine ärztin hat schon gesagt, dass ich dann eben mal wg irgendwas krank geschrieben bin.. ich hab da bestimmt mal ne entzündete zyste oder so.. man kann ja eben schlecht sagen, das man sich grad für eine künstliche befruchtung hormone spritzt und so.....

wenn ich morgen mit dem spritzen anfange, habe ich meinen behandlungsplan für 8 tage. am montag muß ich zum ultraschall.. ich maile dann meine ergebnisse in meine klinik nach teplice und die geben mir die nächsten dosierungsmengen.. stehe auch telefonisch in kontakt mit der klinik, weil ich soooo viele fragen habe.. aber wie lange ich letztendlich spritzen muß und wann es dann los geht weiß ich auch noch nicht..

wie lange dauerts etwa von der ersten spritze bis zur entnahme und dann zum transfer? ..

liebe grüße an alle und hoffen wir mal, das es klappt........

minime08



1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 14:50
In Antwort auf dagrun_12870557

Hallo
ich werde morgen anfangen mit spritzen.. das allererste mal.. bin sehr gespannt, wie alles verläuft..

ich hab auch das problem mit arbeit.. diese woche hab ich urlaub, aber ab nächster woche ist volles programm angesagt.. muß mir auch irgendwas einfallen lassen.. meine ärztin hat schon gesagt, dass ich dann eben mal wg irgendwas krank geschrieben bin.. ich hab da bestimmt mal ne entzündete zyste oder so.. man kann ja eben schlecht sagen, das man sich grad für eine künstliche befruchtung hormone spritzt und so.....

wenn ich morgen mit dem spritzen anfange, habe ich meinen behandlungsplan für 8 tage. am montag muß ich zum ultraschall.. ich maile dann meine ergebnisse in meine klinik nach teplice und die geben mir die nächsten dosierungsmengen.. stehe auch telefonisch in kontakt mit der klinik, weil ich soooo viele fragen habe.. aber wie lange ich letztendlich spritzen muß und wann es dann los geht weiß ich auch noch nicht..

wie lange dauerts etwa von der ersten spritze bis zur entnahme und dann zum transfer? ..

liebe grüße an alle und hoffen wir mal, das es klappt........

minime08



Hallo, ihr alle,
also erst mal zu den Fragen: Ich spritze 7 Tage und habe dann (Montag) einen Termin, die schauen dann, wie weit ich bin. Ich hoffe, am Montag Abend auch schon auslösen zu können, dann wäre am Mittwoch die Punktion und Freitag/Samstag der Transfer.... wenns mal soweit wäre. Habe nun eine höhere Dosis als beim letzten Mal, da da nur 3 reife Eizellen vorhanden waren und ich merke schon, wie es grummelt. Fühle mich schon wie ein Brutkasten. Bei mir wissen im Job alle Bescheid, alle drücken die Daumen und nehmen Anteil.Ich kann völlig frei darüber reden und ohne Probleme zu Hause bleiben. Das ist wirklich sehr angenehm und ich bin sehr glücklich, diesen offenen Weg gegangen zu sein. Aber das ist natürlich nicht in jedem Job möglich und ich stelle es mir schwer vor, ständig Ausreden zu nutzen...
Bin bei euch.... D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 17:58
In Antwort auf daniel3313

Hallo, ihr alle,
also erst mal zu den Fragen: Ich spritze 7 Tage und habe dann (Montag) einen Termin, die schauen dann, wie weit ich bin. Ich hoffe, am Montag Abend auch schon auslösen zu können, dann wäre am Mittwoch die Punktion und Freitag/Samstag der Transfer.... wenns mal soweit wäre. Habe nun eine höhere Dosis als beim letzten Mal, da da nur 3 reife Eizellen vorhanden waren und ich merke schon, wie es grummelt. Fühle mich schon wie ein Brutkasten. Bei mir wissen im Job alle Bescheid, alle drücken die Daumen und nehmen Anteil.Ich kann völlig frei darüber reden und ohne Probleme zu Hause bleiben. Das ist wirklich sehr angenehm und ich bin sehr glücklich, diesen offenen Weg gegangen zu sein. Aber das ist natürlich nicht in jedem Job möglich und ich stelle es mir schwer vor, ständig Ausreden zu nutzen...
Bin bei euch.... D

Das würde ich mir auch wünschen...
...dass ich offen darüber reden könnte. Normalerweise bin ich ja auch ein Mensch, der immer mit offenen Karten spielt aber in diesem Zusammenhang macht es einfach keinen Sinn. Im Gegenteil. Hier in diesem schnellebigen Geschäft hätte man dafür kein Verständnis...schade auch. Aber es ist eben so und daher muß ich mir immer wieder neue Ausreden einfallen lassen.
Morgen habe ich meinen ersten Kontrolltermin. Bin mal gespannt. Noch fühle ich mich gut, merke aber, wie mein Bauch spannt...ist aber alles erträglich. Habe nur nach wie vor ziemlich heftige Kopfschmerzen, deswegen hab' ich heute Nacht auch kaum ein Auge zugetan.
Daniel, hattest Du bei Deinem ersten Versuch ein ÜS Problem, oder irgendwelche sonstigen Einschränkungen?
Drücke Euch nach wie vor ganz fest die Daumen!
Liebe Grüße, Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 18:39
In Antwort auf usoa_12060426

Das würde ich mir auch wünschen...
...dass ich offen darüber reden könnte. Normalerweise bin ich ja auch ein Mensch, der immer mit offenen Karten spielt aber in diesem Zusammenhang macht es einfach keinen Sinn. Im Gegenteil. Hier in diesem schnellebigen Geschäft hätte man dafür kein Verständnis...schade auch. Aber es ist eben so und daher muß ich mir immer wieder neue Ausreden einfallen lassen.
Morgen habe ich meinen ersten Kontrolltermin. Bin mal gespannt. Noch fühle ich mich gut, merke aber, wie mein Bauch spannt...ist aber alles erträglich. Habe nur nach wie vor ziemlich heftige Kopfschmerzen, deswegen hab' ich heute Nacht auch kaum ein Auge zugetan.
Daniel, hattest Du bei Deinem ersten Versuch ein ÜS Problem, oder irgendwelche sonstigen Einschränkungen?
Drücke Euch nach wie vor ganz fest die Daumen!
Liebe Grüße, Sunshine

Da bin ich wieder
Also so offen auf der Arbeit zu reden das stell ich mir auch angenehm vor. Geht bei mir leider nicht. In den letzten 3 Jahren waren 3 Kolleginnen von mir schwanger mein Chef würde mich killen wenn er wüßte was ich gerade mache.
Deswegen muß ich auf der Arbeit jetzt einen Gang höher schalten damit soweit alles Fertig ist wenn ich dann 1 Woche krank bin.

Bei meinen 3 Inseminationen habe ich immer 7-8 Tage gespritzt und konnte dann am Tag der ersten Kontrolle auch gleich auslösen. Hoffe das es diesmal auch wieder schnell geht. Den ich bekomme immer eine wahnsinnige Verstopfung und Depressionen von dem Gonal F. Sobald ich ausgelöst habe bessert sich das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 20:35
In Antwort auf usoa_12060426

Das würde ich mir auch wünschen...
...dass ich offen darüber reden könnte. Normalerweise bin ich ja auch ein Mensch, der immer mit offenen Karten spielt aber in diesem Zusammenhang macht es einfach keinen Sinn. Im Gegenteil. Hier in diesem schnellebigen Geschäft hätte man dafür kein Verständnis...schade auch. Aber es ist eben so und daher muß ich mir immer wieder neue Ausreden einfallen lassen.
Morgen habe ich meinen ersten Kontrolltermin. Bin mal gespannt. Noch fühle ich mich gut, merke aber, wie mein Bauch spannt...ist aber alles erträglich. Habe nur nach wie vor ziemlich heftige Kopfschmerzen, deswegen hab' ich heute Nacht auch kaum ein Auge zugetan.
Daniel, hattest Du bei Deinem ersten Versuch ein ÜS Problem, oder irgendwelche sonstigen Einschränkungen?
Drücke Euch nach wie vor ganz fest die Daumen!
Liebe Grüße, Sunshine

Liebe sunshine,
Kopfschmerzen habe ich nur ein bisschen, nur unterschwellig, Was ist ein ÜS-Problem? Und für morgen alles Gute! Vielleicht kannst du ja abends auslösen!!!

Einschränkungen hatte ich nur bauchmäßig, ohne Schwangerschaftshose ging eine Woche vor und 2 Wochen nach der Punktion gar nichts mehr...

Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 20:42
In Antwort auf marlee_12886530

Da bin ich wieder
Also so offen auf der Arbeit zu reden das stell ich mir auch angenehm vor. Geht bei mir leider nicht. In den letzten 3 Jahren waren 3 Kolleginnen von mir schwanger mein Chef würde mich killen wenn er wüßte was ich gerade mache.
Deswegen muß ich auf der Arbeit jetzt einen Gang höher schalten damit soweit alles Fertig ist wenn ich dann 1 Woche krank bin.

Bei meinen 3 Inseminationen habe ich immer 7-8 Tage gespritzt und konnte dann am Tag der ersten Kontrolle auch gleich auslösen. Hoffe das es diesmal auch wieder schnell geht. Den ich bekomme immer eine wahnsinnige Verstopfung und Depressionen von dem Gonal F. Sobald ich ausgelöst habe bessert sich das.

Liebe tannadunna,
ich wusste gar nicht, dass man bei Inseminationen auch spritzen muss. Das mit der Verstopfung kenne ich auch..., Depressionen hatte ich nie.

Hab wirklich Glück im Job, verbeamtet auf Lebenszeit hat so seine Vorteile. Ich wünsche dir viel Glück beim "Verschleiern"... Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 8:40
In Antwort auf daniel3313

Liebe tannadunna,
ich wusste gar nicht, dass man bei Inseminationen auch spritzen muss. Das mit der Verstopfung kenne ich auch..., Depressionen hatte ich nie.

Hab wirklich Glück im Job, verbeamtet auf Lebenszeit hat so seine Vorteile. Ich wünsche dir viel Glück beim "Verschleiern"... Liebe Grüße, Daniel

@Daniel
Hey
Man kann die IUI mit oder ohne Stimulation machen ohne genehmigt die Kasse glaube ich 8 oder 9 und mit Stimulation nur 3. Deshalb versuchen wir es jetzt mit IVF.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 9:42
In Antwort auf marlee_12886530

@Daniel
Hey
Man kann die IUI mit oder ohne Stimulation machen ohne genehmigt die Kasse glaube ich 8 oder 9 und mit Stimulation nur 3. Deshalb versuchen wir es jetzt mit IVF.

Guten Morgen zusammen,
hatte gerade den ersten Kontrolltermin und leider wachsen gerade nur 5-6 Eizellen heran.....Termin für die Punktion wäre dann nächsten Donnerstag oder Freitag.
Muss jetzt weiterhin Menogon HP und Gonal F spritzen - zumindest bis Montag. Dienstag ist dann der nächste Kontrolltermin.

Kann mir von Euch jemand sagen, ob man diese Auslösespritze auch selbst geben kann? Oder muss man dazu wieder in die Praxis? Habe nämlich nächste Woche wieder Kundentermin und weiß mal wieder nicht wir ich planen soll

Nebenwirkungen halten sich nach wie vor in Grenzen. Mein Bauch fühlt sich zwar etwas gebläht an, aber zum Glück brauch' ich (noch) keine Schwangerschaftshosen

So, dann wünsche ich Euch vorab schon mal ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 20:08

Hallo
ich wollte mich zu euch gesellen, fange morgen mit der spritzerei an.

lg
clauda2007

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 20:12
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Morgen zusammen,
hatte gerade den ersten Kontrolltermin und leider wachsen gerade nur 5-6 Eizellen heran.....Termin für die Punktion wäre dann nächsten Donnerstag oder Freitag.
Muss jetzt weiterhin Menogon HP und Gonal F spritzen - zumindest bis Montag. Dienstag ist dann der nächste Kontrolltermin.

Kann mir von Euch jemand sagen, ob man diese Auslösespritze auch selbst geben kann? Oder muss man dazu wieder in die Praxis? Habe nämlich nächste Woche wieder Kundentermin und weiß mal wieder nicht wir ich planen soll

Nebenwirkungen halten sich nach wie vor in Grenzen. Mein Bauch fühlt sich zwar etwas gebläht an, aber zum Glück brauch' ich (noch) keine Schwangerschaftshosen

So, dann wünsche ich Euch vorab schon mal ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße,
Sunshine

Sunshine,
also ich habe mir die Spritze von einer befreundeten Arzthelferin geben lassen. Mir war das zu heikel, da musste man was mischen und da bin ich lieber auf Nummer sicher gegangen...(Predalon).Aber eigentlich kannst du dir die allein geben. Ich musste das um 23.00 Uhr machen, da ist ja eh alles zu.

5-6 Eizellen waren bei mir auch zusehen, bei der Punktion hat man festgestellt,dass nur 3 reif waren. Undletztendlich haben sich nur 2 befruchten lassen, die nicht bei mir bleiben wollten. Schade ist, dass man nix zum Einfrieren hat. Ich hoffe dieses Mal auf 8-9 Eizellen, die Dosis wurde auch erhöht.

Liebe sunshine, ein aufgeblähter Bauch ist ein gutes Zeichen!!!! Bis morgen vielleicht! (Endlich Freitag!!!) Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 20:14
In Antwort auf marlee_12886530

@Daniel
Hey
Man kann die IUI mit oder ohne Stimulation machen ohne genehmigt die Kasse glaube ich 8 oder 9 und mit Stimulation nur 3. Deshalb versuchen wir es jetzt mit IVF.

Man lernt nie aus,
das merkt man immer, wenn man hier liest...Viel Glück!!! Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 9:40

Willkommen Clouda
schöne zu wissen, dass wir nicht alleine sind....
Wünsche Dir viel Erfolg!!!
Liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 10:24
In Antwort auf usoa_12060426

Willkommen Clouda
schöne zu wissen, dass wir nicht alleine sind....
Wünsche Dir viel Erfolg!!!
Liebe Grüße,
Sunshine

Hi sunshine
wann hast du mit der spritzerei angefangen.habe mich heut zum 2ten mal gepickst.
lg
clauda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 20:17
In Antwort auf usoa_12060426

Willkommen Clouda
schöne zu wissen, dass wir nicht alleine sind....
Wünsche Dir viel Erfolg!!!
Liebe Grüße,
Sunshine

So, letzte Spritze
gesetzt und morgen früh in die Praxis,ich bin sooo gespannt, was sich so getan hat. Dieses Mal ist mein Bauch nicht so aufgebläht, ich hoffe, das ist kein schlechtes Zeichen. Ich melde mich morgen nachmittag, drückt mir die Daumen.
Hi clauda, schön, dass du jetzt hier bist!

Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 20:39

Guten Abend zusammen...
@Daniel: Drücke Dir die Daumen, dass morgen alles in Ordnung ist Deine Punktion dann in Kürze stattfinden wird.

Ich werde morgen zum letzen Mal spritzen und gehe dann am Dienstag dann nochmal in die Praxis. Dann wird sich entscheiden, ob ich Donnerstag oder Freitag die Punktion haben werde.

Also wenn ich richtig gerechnet habe und Alles gut geht werden wir dann alle kurz vor Weihnachten das Ergebnis bekommen. Bei uns wird es dann sogar der Heilig Abend sein
(Hoffentlich hat da die Praxis überhaupt auf ?!?) So genau hatte ich mir das noch gar nicht überlegt....Oje hoffentlich geht alles gut,....Aber ich bin sicher wir schaffen das!

Bin erst mal froh, wenn die Spritzerei vorbei ist. Ist zwar alles in allem gar nicht so schlimm wie ich gedacht habe, aber Spaß macht das auch nicht gerade
Wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend & Dir Daniel Alles Gute für morgen
LIebe Grüße,
Sunshine

@Clauda: Was genau und wie lange mußt Du denn spritzen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 17:32
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Abend zusammen...
@Daniel: Drücke Dir die Daumen, dass morgen alles in Ordnung ist Deine Punktion dann in Kürze stattfinden wird.

Ich werde morgen zum letzen Mal spritzen und gehe dann am Dienstag dann nochmal in die Praxis. Dann wird sich entscheiden, ob ich Donnerstag oder Freitag die Punktion haben werde.

Also wenn ich richtig gerechnet habe und Alles gut geht werden wir dann alle kurz vor Weihnachten das Ergebnis bekommen. Bei uns wird es dann sogar der Heilig Abend sein
(Hoffentlich hat da die Praxis überhaupt auf ?!?) So genau hatte ich mir das noch gar nicht überlegt....Oje hoffentlich geht alles gut,....Aber ich bin sicher wir schaffen das!

Bin erst mal froh, wenn die Spritzerei vorbei ist. Ist zwar alles in allem gar nicht so schlimm wie ich gedacht habe, aber Spaß macht das auch nicht gerade
Wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend & Dir Daniel Alles Gute für morgen
LIebe Grüße,
Sunshine

@Clauda: Was genau und wie lange mußt Du denn spritzen?

Ist gar nicht soo schlimm..
wie ich dachte, das spritzen.. setzt ihr euch die spritzen ganz alleine? ich laß das ja meinen mann machen, aber ab freitag hab ich spätschicht und da man ja immer zur selben zeit pieksen soll, werde ich das dann wohl alleine machen müssen.. auweia.. bin gespannt, ob das gut geht....

war heute beim ultraschall und die ärztin meint, das die behandlung voll anschlägt. rechts und links sind ganz viele follies.. da bin ich schon mal froh.. werde diese jetzt fein weiter "brüten" ..

ich glaube auch, wenn alles so super weiter läuft, haben wir alle das schönste weihnachtsgeschenk, was man sich wünschen kann.. oder?

ich drück auch allen alle daumen.. bis bald ..

die minime08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 20:32

Hallo sunshine
also ich muß mir gonal-f 225 einheiten spritzen.gehe am freitag zum us und dann sieht man weiter hoffe am samstag auslösen zu können.

lg
clauda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 22:18
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Abend zusammen...
@Daniel: Drücke Dir die Daumen, dass morgen alles in Ordnung ist Deine Punktion dann in Kürze stattfinden wird.

Ich werde morgen zum letzen Mal spritzen und gehe dann am Dienstag dann nochmal in die Praxis. Dann wird sich entscheiden, ob ich Donnerstag oder Freitag die Punktion haben werde.

Also wenn ich richtig gerechnet habe und Alles gut geht werden wir dann alle kurz vor Weihnachten das Ergebnis bekommen. Bei uns wird es dann sogar der Heilig Abend sein
(Hoffentlich hat da die Praxis überhaupt auf ?!?) So genau hatte ich mir das noch gar nicht überlegt....Oje hoffentlich geht alles gut,....Aber ich bin sicher wir schaffen das!

Bin erst mal froh, wenn die Spritzerei vorbei ist. Ist zwar alles in allem gar nicht so schlimm wie ich gedacht habe, aber Spaß macht das auch nicht gerade
Wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend & Dir Daniel Alles Gute für morgen
LIebe Grüße,
Sunshine

@Clauda: Was genau und wie lange mußt Du denn spritzen?

So, heute war US,
9 Eibläschen waren zu sehen, 6 ganz gute und 3 mickrige. Leider noch nicht auslösen, noch mal nachspritzen wegen den 3 Kleinen und morgen früh wieder zum US. Hoffe, morgen abend die Eisprungspritze setzen zu können....dann eventuell Donnerstag Punktion.
Sunshine du hast Recht, Weihnachten sind wir alle schlauer und haben das beste Weihnachtsgeschenk direkt bei uns!!!!! Ich habe ein gutes Gefühl!!!
Wie geht es euch allen?
Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 22:21
In Antwort auf dagrun_12870557

Ist gar nicht soo schlimm..
wie ich dachte, das spritzen.. setzt ihr euch die spritzen ganz alleine? ich laß das ja meinen mann machen, aber ab freitag hab ich spätschicht und da man ja immer zur selben zeit pieksen soll, werde ich das dann wohl alleine machen müssen.. auweia.. bin gespannt, ob das gut geht....

war heute beim ultraschall und die ärztin meint, das die behandlung voll anschlägt. rechts und links sind ganz viele follies.. da bin ich schon mal froh.. werde diese jetzt fein weiter "brüten" ..

ich glaube auch, wenn alles so super weiter läuft, haben wir alle das schönste weihnachtsgeschenk, was man sich wünschen kann.. oder?

ich drück auch allen alle daumen.. bis bald ..

die minime08

Minime,
das habe ich auch gerade sunshine geschrieben, ohne deinen Text gelesen zu haben. Wann hast du Punktion?
Ich finde es so toll, dass jetzt so viele gleich weit sind... Gute Nacht, bis morgen, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 11:27

Auch bei mit ist weiterspritzen angesagt....
...leider wachsen meine Eizellen nur sehr langsam wg. des vorangegangenen long-Protokolls.
Muss daher übermorgen wieder zur Kontrolle und bis dahin weiterspritzen. Die Punktion wäre dann für Samstag oder Montag geplant....Bin ja mal gespannt. Wurde jetzt schon zum 3. Mal verschoben......
Seid Ihr auch so aufgeregt? Ich weiß gar nicht wie ich die 2 Wochen Warterei noch überstehen soll....

Drücke Euch Allen die Daumen!!!
Liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 15:13
In Antwort auf usoa_12060426

Auch bei mit ist weiterspritzen angesagt....
...leider wachsen meine Eizellen nur sehr langsam wg. des vorangegangenen long-Protokolls.
Muss daher übermorgen wieder zur Kontrolle und bis dahin weiterspritzen. Die Punktion wäre dann für Samstag oder Montag geplant....Bin ja mal gespannt. Wurde jetzt schon zum 3. Mal verschoben......
Seid Ihr auch so aufgeregt? Ich weiß gar nicht wie ich die 2 Wochen Warterei noch überstehen soll....

Drücke Euch Allen die Daumen!!!
Liebe Grüße,
Sunshine

Am Freitag wirds ernst...
.. spritze heute das letzte mal gonal (nur 75 IE) und eine Orgalutran... und morgen eine orgalutran und die ovitrelle... donnerstag nix.. und dann werden freitag morgen meine kleinen züchtungen entnommen..

hoffentlich geht alles gut .. mädels: wir schaffen das !!

bin auch ein absolutes nervenbündel... meine wohnung glänzt wie nie ..

ich drücke auch allen alle daumen...

bibber ... die minime

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 16:12
In Antwort auf dagrun_12870557

Am Freitag wirds ernst...
.. spritze heute das letzte mal gonal (nur 75 IE) und eine Orgalutran... und morgen eine orgalutran und die ovitrelle... donnerstag nix.. und dann werden freitag morgen meine kleinen züchtungen entnommen..

hoffentlich geht alles gut .. mädels: wir schaffen das !!

bin auch ein absolutes nervenbündel... meine wohnung glänzt wie nie ..

ich drücke auch allen alle daumen...

bibber ... die minime

Ist ja witzig,
meine auch! Hab gestern sogar alle Fenster geputzt, nach dem Transfer will ich mir dieses Mal ein bisschen mehr Ruhe gönnen. War heute wieder zu US, habe 9 richtig große Eibläschen, im Durchschnitt 20mm.Das ist für mich ganz ordentlich. Heute Abend 23.00 Uhr setzt mir meine Freundin die Eisprungspritze und am Donnerstag morgen ist dann Punktion.

Minime, wir liegen fast zeitgleich. Diese Orgalutrandinger fand ich furchtbar, bin froh, dass ich die los bin.

Sunshine, ich drücke dich und meine Daumen.Hauptsache, sie wachsen überhaupt!!!

Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 16:14
In Antwort auf usoa_12060426

Auch bei mit ist weiterspritzen angesagt....
...leider wachsen meine Eizellen nur sehr langsam wg. des vorangegangenen long-Protokolls.
Muss daher übermorgen wieder zur Kontrolle und bis dahin weiterspritzen. Die Punktion wäre dann für Samstag oder Montag geplant....Bin ja mal gespannt. Wurde jetzt schon zum 3. Mal verschoben......
Seid Ihr auch so aufgeregt? Ich weiß gar nicht wie ich die 2 Wochen Warterei noch überstehen soll....

Drücke Euch Allen die Daumen!!!
Liebe Grüße,
Sunshine

Oh ja,
ich muss jetzt auch ständig daran denken, es geht dem Ende zu. Und die 2 Wochen zwischen Transfer und Bluttest verbringen wir eben mit Weihnachtseinkäufen...

Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 10:34

Guten Morgen zusammen
...hatte eine besch..Nacht hinter mir. Nur Bauchschmerzen und Übelkeit. Sagt mal habt ihr das auch? Heute Nacht hätte ich alles verfluchen können. Aber vielleicht liegt es daran, dass ich schon so lange spritze? Heute ist schon der 12te Tag und eventuell soll es bei mir ja noch weitere 2 Tage so gehen, da meine Eizellen nicht so schnell wachsen. Weiß echt nicht, wie ich das durchstehen soll. Habt Ihr Tips was man dagegen tun kann?

Liebe Grüße & in der Hoffnung, dass es Euch allen gut geht,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 14:18
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Morgen zusammen
...hatte eine besch..Nacht hinter mir. Nur Bauchschmerzen und Übelkeit. Sagt mal habt ihr das auch? Heute Nacht hätte ich alles verfluchen können. Aber vielleicht liegt es daran, dass ich schon so lange spritze? Heute ist schon der 12te Tag und eventuell soll es bei mir ja noch weitere 2 Tage so gehen, da meine Eizellen nicht so schnell wachsen. Weiß echt nicht, wie ich das durchstehen soll. Habt Ihr Tips was man dagegen tun kann?

Liebe Grüße & in der Hoffnung, dass es Euch allen gut geht,
Sunshine

Oh sunshine,
das tut mir leid. Leider kann ich dir keine Tipps geben, so lange musste ich noch nie spritzen...Halte durch!!! Denke an dein Ziel und an unser schönes Weihnachtsgeschenk. LG Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 15:22
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Morgen zusammen
...hatte eine besch..Nacht hinter mir. Nur Bauchschmerzen und Übelkeit. Sagt mal habt ihr das auch? Heute Nacht hätte ich alles verfluchen können. Aber vielleicht liegt es daran, dass ich schon so lange spritze? Heute ist schon der 12te Tag und eventuell soll es bei mir ja noch weitere 2 Tage so gehen, da meine Eizellen nicht so schnell wachsen. Weiß echt nicht, wie ich das durchstehen soll. Habt Ihr Tips was man dagegen tun kann?

Liebe Grüße & in der Hoffnung, dass es Euch allen gut geht,
Sunshine

Ach du arme..
.. aber bald ist es geschafft... nur noch 2 tage .. du schaffst das auch !! !!

ich hab von dem ganzen gespritze gar nix weiter gemerkt. keine launen weiter (viell. bissl gereizter als sonst und öfter geweint..) aber sonst.. weh tut nix. schlecht ist mir nicht. alles gedeiht und wächst und wird mehr.. ich spritz aber eben auch grad mal die hälfte der zeit..

positiv denken .. wir wissen ja, wofür wir das alles machen ..
ich spritz heute das letzte mal .. feitag gehts nach teplice .. eier legen ..

viel kann man bestimmt in unserem fall gg die symptome nicht machen.. ich glaub, da kann man nur tee trinken (kamille..) und abwarten.. bei mir hilft frische luft immer ganz gut.. einfach mal raus.. männl schnappen, warm anziehen und ab in den busch..

alles wird gut .. denk an dein geschenk am 24. .....

minime08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 16:22

Hallo mädels
noch 2 tage und dann ist us.hoffe ja das am montag punktion ist.jedenfalls merke ich diesmal schon ein zwicken, das war beim erstenmal nicht der fall.bin schon aufgeregt.

lg
clauda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 10:02

Wie war's?
Daniel, ist nicht heute Deine Punktion? Hoffe es ist alles gut gelaufen! Wann wird Dein Transfer stattfinden? - Wird ja jetzt wieder richtig spannend bei Euch allen. Drücke jedenfalls ganz fest die Daumen, dass es Euch gut geht und alles klappt und wir an Weihnachten eine schöne Bescherung haben.

Ich war heute morgen wieder beim US...Punktion ist jetzt definitiv am Samstag...Juhu!

Liebe Grüße an Euch alle!
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 17:11

@minime
wünsche Dir viel Glück für Deine morgige Punktion & viele kleine Eizellen

Liebe Grüße,
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 17:12
In Antwort auf usoa_12060426

Wie war's?
Daniel, ist nicht heute Deine Punktion? Hoffe es ist alles gut gelaufen! Wann wird Dein Transfer stattfinden? - Wird ja jetzt wieder richtig spannend bei Euch allen. Drücke jedenfalls ganz fest die Daumen, dass es Euch gut geht und alles klappt und wir an Weihnachten eine schöne Bescherung haben.

Ich war heute morgen wieder beim US...Punktion ist jetzt definitiv am Samstag...Juhu!

Liebe Grüße an Euch alle!
Sunshine

Hallo sunshine,
vielen Dank für die Nachfrage. Das ist wirklich toll, man macht das Laptop an und da hat jemand an mich gedacht...
Ja, die Punktion war heute morgen und momentan gehts mir nicht so gut wie beim letzten Mal. Der Bauch ist sehr hart und tut weh, als hätte ich mich überfressen. Kann mich nur behäbig bewegen.
Es wurden 8 Eibläschen punktiert, 3 waren reif, 4 so halb reif-da wird sich morgen rausstellen, ob da noch "was geht" und eine war Ausschuss. Morgen früh um halb 8 werde ich informiert, wie viele sich haben befruchten lassen. Ich hoffe auf mindestens 4, 2 zum Einsetzen und 2 zum Einfrieren. Der Transfer ist dann am Samstag, da haben wir ja beide einen Termin...
Wie viele Eibläschen konnte man beim US bei dir entdecken? Wie geht es dir bei dieser langen (und teuren) Spritzerei?
Viele Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 17:14
In Antwort auf usoa_12060426

@minime
wünsche Dir viel Glück für Deine morgige Punktion & viele kleine Eizellen

Liebe Grüße,
Sunshine

Das wünsche
ich dir auch, minime! Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 9:29
In Antwort auf usoa_12060426

@minime
wünsche Dir viel Glück für Deine morgige Punktion & viele kleine Eizellen

Liebe Grüße,
Sunshine

Juhu, das sind gute Nachrichten,
6 Eizellen konnten befruchtet werden. $ werden eingefroren, 2 morgen früh zurückgesetzt....

Minime, wie geht es dir nach der Punktion?

Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 12:03

Hallo
also ich war ja heut beim us und muß sagen das die folikel noch nicht groß genug sind also muß ich bis montag weiterspritzen und am montag früh muß ich wieder zum us.

hatte so gehofft das ich montag zur punktion muß aber naja.aber diesmal hat die frauenärztin mehr folikel gesehen, meine war nikcht da und da mußte ich zur vertretung.

bin gespannt was montag rauskommt.

was gibt es neues bei euch?

lg
clauda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 14:58
In Antwort auf daniel3313

Juhu, das sind gute Nachrichten,
6 Eizellen konnten befruchtet werden. $ werden eingefroren, 2 morgen früh zurückgesetzt....

Minime, wie geht es dir nach der Punktion?

Liebe Grüße, Daniel

Danke ihr lieben..
das ihr an mich denkt..

10 Eizellen konnten gewonnen werden.. juhu.. mal sehen, was daraus wird.. am montag bekommen wir bescheid, wann die kleinen wieder zurück kommen...

waren um 8 uhr heute früh in teplice, dann hab ich mein kuschelhemd übergeworfen, durfte mir ein bett aussuchen und dort kurz warten.. dann gings ab in den op und eh man sich versieht is man schon wieder im bett.. um11 konnten wir die klinik wieder verlassen und jetzt lieg ich quasi seit um12 auf dem sofa... weh tut gar nix. mir gehts prima.. hätt ich nicht gedacht.. muß jetzt erstmal was essen... hunger !!

@sunshine = für morgen toi toi toi !! daumendrück und über die schulter spuck ..

@daniel .. ich drück dir auch die daumen für morgen.. dass alles gut geht uns den kleinen bei dir auch gefällt..... die waren da ja nur 2?? tage draußen zum wachsen? meine wurden heute entnommen und am montag krieg ich nen anruf ob es was geworden ist.. wieviele und wann einzug ist...

bin bis 16.12. erstma krank geschrieben.. bloß gut...

mädels.. ich denk an euch.. liebe grüße vom sofa .. drück ** drück ** drück !!

die minime ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 16:02
In Antwort auf dagrun_12870557

Danke ihr lieben..
das ihr an mich denkt..

10 Eizellen konnten gewonnen werden.. juhu.. mal sehen, was daraus wird.. am montag bekommen wir bescheid, wann die kleinen wieder zurück kommen...

waren um 8 uhr heute früh in teplice, dann hab ich mein kuschelhemd übergeworfen, durfte mir ein bett aussuchen und dort kurz warten.. dann gings ab in den op und eh man sich versieht is man schon wieder im bett.. um11 konnten wir die klinik wieder verlassen und jetzt lieg ich quasi seit um12 auf dem sofa... weh tut gar nix. mir gehts prima.. hätt ich nicht gedacht.. muß jetzt erstmal was essen... hunger !!

@sunshine = für morgen toi toi toi !! daumendrück und über die schulter spuck ..

@daniel .. ich drück dir auch die daumen für morgen.. dass alles gut geht uns den kleinen bei dir auch gefällt..... die waren da ja nur 2?? tage draußen zum wachsen? meine wurden heute entnommen und am montag krieg ich nen anruf ob es was geworden ist.. wieviele und wann einzug ist...

bin bis 16.12. erstma krank geschrieben.. bloß gut...

mädels.. ich denk an euch.. liebe grüße vom sofa .. drück ** drück ** drück !!

die minime ..

Das klingt ja
richtig gut, minime... 10 sind ja eine ganze Menge! Schön, dass es dir dabei so gut geht. Ich bin sehr gespannt, wie oft sich deine Zellen geteilt haben. Ja, meine waren nur zwei Tage draußen, in Deutschland werden höchstens 8-Zeller eingesetzt, im Ausland ja auch Blastozyten. Wohl aus ethischen Gründen, keine Ahnung...
Mir wurden heute morgen ein 4-Zeller und ein fast 6-Zeller eingesetzt. Der Arzt sagte ausdrücklich ich solle mich ganz normal verhalten. Hab gleich mal einen Spaziergang durch die Stadt gemacht, war aber sehr anstrengend, nach einer Stunde war ich wieder weg.Jetzt heiß es abwarten. Am 21.12.07 bekomme ich das Ergebnis. Ich wünsche dir für Montag alles Gute!!!

@sunshine du hast heute die Punktion, oder? Drücke dir die Daumen!!
@ clauda, wie weit bist du?

Liebe Grüße, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 20:17
In Antwort auf daniel3313

Das klingt ja
richtig gut, minime... 10 sind ja eine ganze Menge! Schön, dass es dir dabei so gut geht. Ich bin sehr gespannt, wie oft sich deine Zellen geteilt haben. Ja, meine waren nur zwei Tage draußen, in Deutschland werden höchstens 8-Zeller eingesetzt, im Ausland ja auch Blastozyten. Wohl aus ethischen Gründen, keine Ahnung...
Mir wurden heute morgen ein 4-Zeller und ein fast 6-Zeller eingesetzt. Der Arzt sagte ausdrücklich ich solle mich ganz normal verhalten. Hab gleich mal einen Spaziergang durch die Stadt gemacht, war aber sehr anstrengend, nach einer Stunde war ich wieder weg.Jetzt heiß es abwarten. Am 21.12.07 bekomme ich das Ergebnis. Ich wünsche dir für Montag alles Gute!!!

@sunshine du hast heute die Punktion, oder? Drücke dir die Daumen!!
@ clauda, wie weit bist du?

Liebe Grüße, Daniel

Hi daniel
danke der nachfrage.

also ich muß heute, morgen und am montag jeweils 225 einheiten gonal -f spritzen und am montag muß ich nochmal zum us da am freitag die folikel noch zuklein waren, es war ja auch erst der 8te zyklustag.

aber ich merke es jetzt schon so ein leichtes zwicken.

hoffe das nächste woche punktion ist.

und du hast alles gut überstanden wie ich gelesen habe auf alle fälle drücke ich dir feste die daumen.

lg
clauda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 10:50
In Antwort auf daniel3313

Das klingt ja
richtig gut, minime... 10 sind ja eine ganze Menge! Schön, dass es dir dabei so gut geht. Ich bin sehr gespannt, wie oft sich deine Zellen geteilt haben. Ja, meine waren nur zwei Tage draußen, in Deutschland werden höchstens 8-Zeller eingesetzt, im Ausland ja auch Blastozyten. Wohl aus ethischen Gründen, keine Ahnung...
Mir wurden heute morgen ein 4-Zeller und ein fast 6-Zeller eingesetzt. Der Arzt sagte ausdrücklich ich solle mich ganz normal verhalten. Hab gleich mal einen Spaziergang durch die Stadt gemacht, war aber sehr anstrengend, nach einer Stunde war ich wieder weg.Jetzt heiß es abwarten. Am 21.12.07 bekomme ich das Ergebnis. Ich wünsche dir für Montag alles Gute!!!

@sunshine du hast heute die Punktion, oder? Drücke dir die Daumen!!
@ clauda, wie weit bist du?

Liebe Grüße, Daniel

Und jetzt warten..
14 tage, bis man weiß, ob es geklappt hat.. uiuiui.. da ist noch mal ein großer brocken geduld gefragt.. ach.. ich hibbel mit..

ich weiß nix von meinen kleinen.. das ist blöd. ich weiß weder, ob sie sich teilen, noch wie oft sie sich vielleicht schon geteilt haben, noch wann wir sie holen können.. kann an nix anderes denken.. das ist blöd..

ich bin ja mal gespannt, ob die krankenkasse da noch mitmacht dann, wenn meine kleinen so lange draußen bleiben. in tschechien bleiben sie bis zu 5 tage draußen und die tante von der aok hat schon gesagt "nur im rahmen der deutschen vorschriften.." .. wär mir mittlerweile aber egal.. hauptsache es funktioniert... und die chancen stehen gut, wenn die kleinen schon bissl kräftiger sind..

daniel, ich hoffe sehr die kleinen fühlen sich rundum wohl bei dir und wachsen und gedeihen.. Soll man nach dem transfer nicht erstmal ein bis zwei tage größtenteils liegen?

sunshine, wie wars?? wie gehts dir?? wie war die "ausbeute"??

clauda, bald bist du dran .. du spritzt so eine hohe dosis jeden tag? 225? na da müssen die kleinen ja wachsen.. oder?

bis ganz bald ..

die minime....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 11:39

Guten Morgen Ihr Lieben,
...bin wieder zurück von der Punktion.
Es konnten insg. 8 Eizellen gewonnen werden, von denen es 5 geschafft haben....Ufff, zum Glück. Konnte die ganze Nacht nicht schlafen vor lauter Angst, dass irgendetwas schief gehen könnte.
Um 8o hat uns dann das Institut angerufen und uns das Ergebnis mitgeteilt. Da war ich dann erst mal erleichtert.
Jetzt werden 2 am Dienstag transferiert und die 3 anderen Eizellen eingefrohren.

Insgesamt ging es mir gestern nícht so gut, da ich wohl eine Überstimulation habe und sie mir daher auch erst mal eine Transfusion geben mußt; daher hat auch alles 4 Stunden gedauert, bis ich wieder draußen war. Der Eingriff selbst war aber gar nicht schlimm und Schmerzen hatte ich davon auch keine.
Jetzt mach mich mir nur Gedanken, da mein Östrogenwert gestern sehr stark erhöht war ... und im Internet hatte ich gelesen, dass sich das negativ auf die Einnistung der Eizellen auswirken soll....ach, vielleicht sollte ich einfach nicht so viel darüber lesen....Ich geh' trotzdem positiv an die Sache ran und hoffe, dass es trotzdem alles gut geht.

Jetzt haben wir alle schon so viel geschafft, dann klappt der Rest auch noch!

@Clauda: Dir viel Glück für Deine Folischau morgen, hoffe es ist dann auch bei Dir bald so weit.

Wünsche Euch Allen Ganz viel Glück!!! Und dass wir uns bald alle auf eine schöne Weihnachtbescherung freuen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 14:13
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Morgen Ihr Lieben,
...bin wieder zurück von der Punktion.
Es konnten insg. 8 Eizellen gewonnen werden, von denen es 5 geschafft haben....Ufff, zum Glück. Konnte die ganze Nacht nicht schlafen vor lauter Angst, dass irgendetwas schief gehen könnte.
Um 8o hat uns dann das Institut angerufen und uns das Ergebnis mitgeteilt. Da war ich dann erst mal erleichtert.
Jetzt werden 2 am Dienstag transferiert und die 3 anderen Eizellen eingefrohren.

Insgesamt ging es mir gestern nícht so gut, da ich wohl eine Überstimulation habe und sie mir daher auch erst mal eine Transfusion geben mußt; daher hat auch alles 4 Stunden gedauert, bis ich wieder draußen war. Der Eingriff selbst war aber gar nicht schlimm und Schmerzen hatte ich davon auch keine.
Jetzt mach mich mir nur Gedanken, da mein Östrogenwert gestern sehr stark erhöht war ... und im Internet hatte ich gelesen, dass sich das negativ auf die Einnistung der Eizellen auswirken soll....ach, vielleicht sollte ich einfach nicht so viel darüber lesen....Ich geh' trotzdem positiv an die Sache ran und hoffe, dass es trotzdem alles gut geht.

Jetzt haben wir alle schon so viel geschafft, dann klappt der Rest auch noch!

@Clauda: Dir viel Glück für Deine Folischau morgen, hoffe es ist dann auch bei Dir bald so weit.

Wünsche Euch Allen Ganz viel Glück!!! Und dass wir uns bald alle auf eine schöne Weihnachtbescherung freuen können.

Sunshine, minime und clauda,
ich glaube wir sind ein gutes Team, klappt doch supi mit uns...

@sunshine: 5 sind klasse, das mit der Überstimulation hab ich mir schon gedacht bei der langen Spritzerei. Mir wiurde nichts gesagt von Östrogenwerten, ich frag nächste Woche mal nach. Mach dir nicht so viele Sorgen, freu dich auf Dienstag!

@clauda: Sag Bescheid, wenn du mehr weißt, bin gespannt und wünsche vieeeeele Folis.

@minime: Also wie gesagt mir wurde gesagt nicht liegen, sondern ganz normal verhalten. Komisch, dass man überall was anderes hört... Warum weißt du nichts über deine Kleinen? Kannst du da nicht anrufen oder rufen die nicht an? Das mit dem Geld finde ich mittlerweile scheißegal, ich könnte mich sowieso aufregen, dass die Kasse die Versuche zwar übernimmt, aber das Einfrieren nicht.Wäre doch auch für die viel billiger, als einen neuen Vesuch zu übernehmen. Naja..., nun heißt es abwarten, Mut machen und an Weihnachten denken.

Drücke euch alle, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 14:16

Tannaduna,
wie gehts dir? Lange nix von dir gehört? Im Moment sind wir hier nur zu dritt... D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 10:53
In Antwort auf usoa_12060426

Guten Morgen Ihr Lieben,
...bin wieder zurück von der Punktion.
Es konnten insg. 8 Eizellen gewonnen werden, von denen es 5 geschafft haben....Ufff, zum Glück. Konnte die ganze Nacht nicht schlafen vor lauter Angst, dass irgendetwas schief gehen könnte.
Um 8o hat uns dann das Institut angerufen und uns das Ergebnis mitgeteilt. Da war ich dann erst mal erleichtert.
Jetzt werden 2 am Dienstag transferiert und die 3 anderen Eizellen eingefrohren.

Insgesamt ging es mir gestern nícht so gut, da ich wohl eine Überstimulation habe und sie mir daher auch erst mal eine Transfusion geben mußt; daher hat auch alles 4 Stunden gedauert, bis ich wieder draußen war. Der Eingriff selbst war aber gar nicht schlimm und Schmerzen hatte ich davon auch keine.
Jetzt mach mich mir nur Gedanken, da mein Östrogenwert gestern sehr stark erhöht war ... und im Internet hatte ich gelesen, dass sich das negativ auf die Einnistung der Eizellen auswirken soll....ach, vielleicht sollte ich einfach nicht so viel darüber lesen....Ich geh' trotzdem positiv an die Sache ran und hoffe, dass es trotzdem alles gut geht.

Jetzt haben wir alle schon so viel geschafft, dann klappt der Rest auch noch!

@Clauda: Dir viel Glück für Deine Folischau morgen, hoffe es ist dann auch bei Dir bald so weit.

Wünsche Euch Allen Ganz viel Glück!!! Und dass wir uns bald alle auf eine schöne Weihnachtbescherung freuen können.

Morgen wirds endlich ernst..
ich hab grad den anruf aus teplice bekommen.. können morgen um12 die kleinen holen.. sunshine, dann sind wir zeitgleich.. aufregend... ui .. jetzt werd sogar ich langsam nervös..

von den 10 entnommenen wurden 8 befruchtet und sechs habens geschafft.. bloß gut.. zwei bekommen wir morgen wieder und vier werden eingefroren... so haben wir glei was, falls es doch nicht klappt..

ich hab eben erst heute bescheid bekommen, weil die die uns betreut in der klinik (dolmetscher & Co) am we frei haben... naja.. aber den kleinen gehts prima und sie sehen sehr schön aus, hat sie vorhin gesagt..
werde auf alle fälle morgen dann und mittwoch erstmal vorwiegend liegen bleiben.. hab ja ein großes sofa.. sicher ist sicher.. nicht, dass die kleinen wieder rausfallen.. ( ) ..

müßt ihr eigentlich auch dieses eklige utrogestan nehmen????? ich muß mir morgens und abends zwei solche kullern unten rein schieben... das ist total eklig..

ich bin komplett hibbelig.. es wird ernst.. wenn alles so prima weitergeht, sind wir alle bald endlich mamis .. das wär so schön.. ich würd mich so freuen für unseren kleinen bibberkreis hier ..

ich trink mit meiner schwägerin jetzt noch mal ein glas sekt.. das geht ja heute hoffentlich für die nächste zeit zum letzten mal.....

@clauda, und?? wie war die ausbeute??

mädels - ich wünsch uns sooooo sehr, das wir uns alle bald in einem anderen forum wieder treffen...

bis bald.. die minime..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 16:47

Hallo
so war heute bei meiner fa zur follischau, sie hat mal 15 gezählt.habe dann im kiwu-zentrum angerufen und die werte durchgegeben.

heute abend 21.30uhr setze ich mir die spritze zum auslösen und am mittwoch 09.30uhr ist punktion mal sehen wieviele rauskommen.

bin schon ganzschön aufegeregt.

wünsche euch allen auch viel glück das es bei euch klappt, ist schön zuwissen das man nicht alleine ist.

lg
clauda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 18:49
In Antwort auf dagrun_12870557

Morgen wirds endlich ernst..
ich hab grad den anruf aus teplice bekommen.. können morgen um12 die kleinen holen.. sunshine, dann sind wir zeitgleich.. aufregend... ui .. jetzt werd sogar ich langsam nervös..

von den 10 entnommenen wurden 8 befruchtet und sechs habens geschafft.. bloß gut.. zwei bekommen wir morgen wieder und vier werden eingefroren... so haben wir glei was, falls es doch nicht klappt..

ich hab eben erst heute bescheid bekommen, weil die die uns betreut in der klinik (dolmetscher & Co) am we frei haben... naja.. aber den kleinen gehts prima und sie sehen sehr schön aus, hat sie vorhin gesagt..
werde auf alle fälle morgen dann und mittwoch erstmal vorwiegend liegen bleiben.. hab ja ein großes sofa.. sicher ist sicher.. nicht, dass die kleinen wieder rausfallen.. ( ) ..

müßt ihr eigentlich auch dieses eklige utrogestan nehmen????? ich muß mir morgens und abends zwei solche kullern unten rein schieben... das ist total eklig..

ich bin komplett hibbelig.. es wird ernst.. wenn alles so prima weitergeht, sind wir alle bald endlich mamis .. das wär so schön.. ich würd mich so freuen für unseren kleinen bibberkreis hier ..

ich trink mit meiner schwägerin jetzt noch mal ein glas sekt.. das geht ja heute hoffentlich für die nächste zeit zum letzten mal.....

@clauda, und?? wie war die ausbeute??

mädels - ich wünsch uns sooooo sehr, das wir uns alle bald in einem anderen forum wieder treffen...

bis bald.. die minime..

Super
@Minime, dann sind wir jetzt tatsächlich zeitgleich. Ich bin morgen um 09:30 dran und ich werde mich morgen auf jeden Fall auch erst mal ruhig verhalten.

Ja, ich muß ab morgen auch das Utrogest nehmen (6Stück am Tag!) und ich find's auch eklig. Ich hatte das Zeug mal oral genommen und konnte davon super gut schlafen Jetzt ist die Dosis aber höher, daher geht das nicht mehr.

Bin mal gespannt wann wir das Ergebnis erhalten. Wenn ich richtig gerechnet habe wird das dann Heilig Abend sein....ohhh, ich bin ja auch so aufgeregt.

Leider hab' ich immer noch einen dicken Bauch...ist bestimmt von der Überstimmulation. Hoffe nur, dass sich die Kleinen trotzdem bei mir wohlfühlen.

Mädels, auch ich Drück' Euch weiterhin ganz fest die Daumen, dass alles klappt!!!

Liebe Grüße,
Sunshine!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hässliche braune flecken im gesicht...
Von: peta_12449264
neu
4. Januar 2008 um 11:10
Noch mehr Inspiration?
pinterest