Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Morgen ET - Der Kleine will aber noch nicht

Morgen ET - Der Kleine will aber noch nicht

24. September 2008 um 13:14 Letzte Antwort: 24. September 2008 um 14:10

Hallo Ihr Lieben,

komm grad vom FA und bin etwas deprimiert..... alles weich, Mumu fingerdurchlässig, Kopf noch nicht fest...... och mann....

wem gehts noch so? Oder gibts welche, bei denen es trotzdem plötzlich los ging?

Achja, gesagt hat er noch, wenn die Fruchtblase platzt ich aufjedenfall liegend transport werden müsse.... d.h. ich darf mich ja dann auch nicht mehr bewegen und umziehen!????

Freue mich auf Antworten.....

Lg Tamina

Mehr lesen

24. September 2008 um 13:49

Hallöchen,
ok, das ist doof. Vor allem jetzt zum Schluß, wo man es kaum noch erwarten kann. Aber trotzdem weißt Du ja sicherlich, dass auch bis zu 14 Tage nach ET noch normal sein kann. Bei meiner Großen war damals auch schon alles weich und durchlässig, trotzdem hat sie sich noch bis 3 Tage nach ET Zeit gelassen. Aber es kann auch schnell gehen, mehr wie abwarten kann man da wohl nicht

Wegen der Fruchtblase ist es so, dass Du Dich wenn sie denn zuhause platzt wirklich hinlegen mußt. Umziehen geht ja auch notfalls im Liegen. Rumlaufen ist dann leider nicht mehr, da die Gefahr zu groß ist, dass das Kind evtl. die Nabelschnur um den Hals hat uns sich stranguliert. Aber mach Dich nicht zu verrückt. Es ist gar nicht sooooo häufig, dass die Fruchtblase noch vor Beginn der Wehen platzt. Wenn Du also Wehen bekommst, würde ich eben nciht auf regelmäßige und immer stärker werdende Wehen warten, sondern direkt in die Klinik fahren. Erkläre denen da den Sachverhalt mit dem Köpfchen und die werden Dich sicherlich nicht nach Hause schicken. Alles Gute und ich drück Dir die Daumen, dass es bald losgeht.

LG Ninusch

Gefällt mir
24. September 2008 um 14:10

Noch jemand?
....schon mal danke für die bisherigen Antworten....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers