Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Morgen Ausschabung...

Morgen Ausschabung...

2. Januar 2007 um 11:42 Letzte Antwort: 10. Januar 2007 um 10:19

Hallo! Wer von euch hatte schon mal eine Ausschabung? Bin in der 7 SSW und mein FA hat mir heute eine Überweisung fürs KH gegeben. Wurde euer Kind dann pathologisch untersucht, wenn ja, habt ihr erfahren, woran es lag, dass ihr eine FG hattet? Weiters möchte ich gern wissen, ob es besser ist im KH eine Nacht zu verbringen oder gleich wieder nach hause zu gehen. lg

Mehr lesen

2. Januar 2007 um 11:59

Keine Sorge
Hallo meine Liebe...
also ich hatte am Heiligabend meine Ausschabung. Du musst Dir keine Sorgen machen dawegen. Danach hast Du ein bisserl Ziehen im Bauch, aber alles halb so wild! Ich konnte auch abends nach hause gehen.
Leider fiehl mein HCG Wert nicht und ich wurde noch mal ins Krankenhaus überwiesen. Bei einer Bauchspieglung haben sie dann festgestellt das ich eine EU hatte in der 10 SSW. Das tut sehr weh und ich fühle mich ganz bescheiden im Moment und weine viel...
Ich drück Dir alle Darumen für morgen, Du schaffst das!!!!!
lg anja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2007 um 12:43
In Antwort auf hollis_12837363

Keine Sorge
Hallo meine Liebe...
also ich hatte am Heiligabend meine Ausschabung. Du musst Dir keine Sorgen machen dawegen. Danach hast Du ein bisserl Ziehen im Bauch, aber alles halb so wild! Ich konnte auch abends nach hause gehen.
Leider fiehl mein HCG Wert nicht und ich wurde noch mal ins Krankenhaus überwiesen. Bei einer Bauchspieglung haben sie dann festgestellt das ich eine EU hatte in der 10 SSW. Das tut sehr weh und ich fühle mich ganz bescheiden im Moment und weine viel...
Ich drück Dir alle Darumen für morgen, Du schaffst das!!!!!
lg anja

Ich hab..
hier von Frauen gelesen, die nicht zur Ausschabung mussten, sondern auf die natürliche Austreibung gewartet haben. Wo liegt denn da der Unterschied? lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2007 um 17:25

Hallo!
Mach dir keine Sorgen, die AS ist wirklich nicht schlimm, und einiges Stunden später kannst du nach hause!! ich hatte vor 2 wochen eine as, nachdem ich eine missed abortion in der 8.ssw hatte. ich wurde nicht gefragt, ob ich es machen möchte, hab auch gleich einen termin am nächsten tag bekommen. es kommt evtl drauf an, welche art fg du hast, meine verhaltene fg hat keine blutungen mit sich gebracht, und dann ist es bestimmt sicherer gleich auszuschaben bevor sich das embryo entzündet.. die pathologische untersuchung hat nicht viel ergeben, es scheint wohl etwas mit der zellteilung nicht funktioniert zu haben..

vile glück morgen und: kopf hoch!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2007 um 20:14

Hallo hatte am 22.12. eine as
und ich muß sagen es war nicht so schlimm wie ich gedacht hatte. im gegenteil, ich empfand die narkose als sehr angenehm. nur das aufwachen ist komisch aber nicht weiter tragisch. aber richtig verkraftet habe ich die as bis heute noch nicht denn die seele leidet etwas länger wie der körper.
meine as war auch in der 7.ssw.
mein kleiner schmetterling wird/wurde untersucht aber was dabei rauskam erfahre ich erst noch. mich hat man nicht gefragt ob es untersucht wird, bei mir wurde das einfach gemacht und das hat man mir vor der as gesagt im kh.
ich hätte gerne eine nacht im kh verbracht, hätte es als angenehmer empfunden, aber mir sagten sie das mir kein essen zustehen würde und das eher unüblich sei.
ich hatte ausserdem ein krankes kind zu hause, die ständig nach der mama rief, daher bin ich so schnell es ging wieder nach hause gefahren.
die kleine gibt mir sehr viel kraft alles gut zu verarbeiten/zu verkraften.

ich wünsche dir viel kraft und alles gute.

gruß happy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar 2007 um 1:02
In Antwort auf an0N_1275982799z

Ich hab..
hier von Frauen gelesen, die nicht zur Ausschabung mussten, sondern auf die natürliche Austreibung gewartet haben. Wo liegt denn da der Unterschied? lg

Hallo


Hi,

ich hatte selbst schon eine fehlgeburt aber bei mir musste eine ausschabung vorgenommen werden, weil sich der Embryo nicht von alleine abgelöst hatte.

Es gibt aber auch fehlbeburten bei denen der Embry von alleine in Form von einer Blutung ausgestoßen wird, in diesem fall ist eine ausschabung nur notwendig wenn der Mutterkuchen oder Reste noch in der Gebärmutter sind. Zu lange sollte man aber nicht warten, da man sonst eine Vergiftung bekommen könnte oder sich der Embryo entzündet.

hoffe ich konnte dir helfen, lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar 2007 um 10:19
In Antwort auf an0N_1251687699z

Hallo hatte am 22.12. eine as
und ich muß sagen es war nicht so schlimm wie ich gedacht hatte. im gegenteil, ich empfand die narkose als sehr angenehm. nur das aufwachen ist komisch aber nicht weiter tragisch. aber richtig verkraftet habe ich die as bis heute noch nicht denn die seele leidet etwas länger wie der körper.
meine as war auch in der 7.ssw.
mein kleiner schmetterling wird/wurde untersucht aber was dabei rauskam erfahre ich erst noch. mich hat man nicht gefragt ob es untersucht wird, bei mir wurde das einfach gemacht und das hat man mir vor der as gesagt im kh.
ich hätte gerne eine nacht im kh verbracht, hätte es als angenehmer empfunden, aber mir sagten sie das mir kein essen zustehen würde und das eher unüblich sei.
ich hatte ausserdem ein krankes kind zu hause, die ständig nach der mama rief, daher bin ich so schnell es ging wieder nach hause gefahren.
die kleine gibt mir sehr viel kraft alles gut zu verarbeiten/zu verkraften.

ich wünsche dir viel kraft und alles gute.

gruß happy

Hallo hatte am 27.12 auch ein AS
Ich habe es direkt auf Weihnachten erfahren ich war in der 6 SSW es war einfach nur schlimm alxs ich ins KKH kam und der arztz nach dem US zu mir sagte es hätte nciht sollen sein aber da ist nichts mehr. ich war sehr entäuscht musste die Nacht auch da bleiben und hatte am 27.12 dann die AS. Aber es tut mir in der Seele immer noch weh obwohl ich schon ein Kind von 1 1/2 jahren habe aber trotzdem.

Jetzt habe ich mal ein paar fregen hoffe ihr könnt mir helfen. Frage 1. Ich soll ja eigentlich nacah der AS 2 wochen kein sex haben ist es schlimm wenn ich es doch getan habe also heute wären die 2 wochen nach der AS vorbei????
Die 2 Frage ist Wie lange darf ich keine Ob`s benutzen?
Mir ist echt alles so an mir vorbei geflogen was die mir im kkh gesagt haben! hoffe ihr könnt mir helfen????????

Gruß Sonnenschein2009

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook