Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Morgen 6.ssw und keine anzeichen

Morgen 6.ssw und keine anzeichen

4. Oktober 2009 um 21:45

hallo,bin ab morgen in der 6ten woche und hab absolut keine anzeichen...kein ziehn weder im UL noch in den brüsten NIX...

mir war 2 tage schlecht,aber auch da hab ich nix mehr
keine verfärbung des warzenhofs...NIX

ausser permantente müdigkeit,aber das könnte ebensogut vom wetter kommen...

wenn ich nicht mittwoch nen positiven test in händen gehalten hätte,würd ich glatt sagen ich bin nicht schwanger...

wem gehts hier denn noch so?

Mehr lesen

4. Oktober 2009 um 21:49


ich will ma hoffen das alles ok ist,in meiner ersten schwangerschaft hatte ich das volle programm von anfang an,und nu garnix -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:28


ja ok aufs klo muss ich ständig...


und ich hab fiesen durchfall...soll wohl aber nix ungewöhliches sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:32


sumi...hab grade gesehn du bist ja nur einen tag weiter als ich


hast du schon irgendwas ,ausser kotzeritis?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:36


och möööööööönsch...ich hab meine kotzerei an meinem bday im babyforum verteilt,vllt hilft dir das ja auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:38

Sags nicht so laut!
Außer der Müdigkeit kamen all diese typischen Anzeichen erst ab der 6. Woche - also psssst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:42
In Antwort auf jsna_12469012

Sags nicht so laut!
Außer der Müdigkeit kamen all diese typischen Anzeichen erst ab der 6. Woche - also psssst


glaub mir,ich hab liebendgerne all diese anzeichen...

ich hab mich in der ersten schwangerschaft so dermassen bekloppt gemacht,das ich dadurch fiese schmerzen entwickelt hab....und erst als der FA in der 12 ssw meinte das alles ok,waren die schmerzen von jetzt auf gleich weg...

und wenn ich anzeichen hätte,würde ich mich echt "sicherer" fühlen...ich weiss ist schwachsinn

ausserdem,lieber die früh ss symthome als zum ende hin das sodbrennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:48

Haha,
na, wenn man sich das raussuchen könnte

Ich hab wohl überall hier gerufen.... Übelkeit ist noch da, wechselt sich mit Sodbrennen ab, müde bin ich auch noch, zumindest haben sich die vorzeitigen Wehen wieder etwas beruhigt, dafür fängt es jetzt an mit Rückenschmerzen... Mann, hört sich das in dieser gebündelten Form krass an...

Trotzdem macht mir meine Schwangerschaft Spaß....Bin jetzt in der 35. Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:51
In Antwort auf jsna_12469012

Haha,
na, wenn man sich das raussuchen könnte

Ich hab wohl überall hier gerufen.... Übelkeit ist noch da, wechselt sich mit Sodbrennen ab, müde bin ich auch noch, zumindest haben sich die vorzeitigen Wehen wieder etwas beruhigt, dafür fängt es jetzt an mit Rückenschmerzen... Mann, hört sich das in dieser gebündelten Form krass an...

Trotzdem macht mir meine Schwangerschaft Spaß....Bin jetzt in der 35. Woche


so ab der 35 woche hab ich mich nachts von rennie ernährt...ich bin teilweise dreimal die nacht mit sodbrennen wachgeworden....sonst hatte ich auch ne schöne schwangerschaft...aber ich hab auch bei allen beschwerden laut "hier" gebrüllt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:54
In Antwort auf crazymya


so ab der 35 woche hab ich mich nachts von rennie ernährt...ich bin teilweise dreimal die nacht mit sodbrennen wachgeworden....sonst hatte ich auch ne schöne schwangerschaft...aber ich hab auch bei allen beschwerden laut "hier" gebrüllt

Das sind ja tolle Aussichten
Ach, aber schau mal ,wenns dir bei deiner ersten Schwangerschaft auch so krass ging, dann ist es doch jetzt umso angenehmer mal einfach nur schwanger zu sein, ohne sich wie krank zu fühlen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 22:59
In Antwort auf jsna_12469012

Das sind ja tolle Aussichten
Ach, aber schau mal ,wenns dir bei deiner ersten Schwangerschaft auch so krass ging, dann ist es doch jetzt umso angenehmer mal einfach nur schwanger zu sein, ohne sich wie krank zu fühlen....


da haste wohl recht...aber mein 2ter vorname ist panik xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 23:20


ich hab auch gar nix gemerkt ausser das ich müde war , mir war nie übel ..keine ziehen..keine schmerzen bis zum 3-4 mon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2009 um 8:20

Ich hatte auch nix...
...in der 6. Woche. Kein auf Klo gehen, kein Brustziehen (das kenn ich gar nicht), Warzenhof wurde bei mir beim ersten net mal nach der Geburt dunkler und größer.
Aber ab der 8. Woche war mir sehr schlecht. Zudem hatte ich übelst mit meinem kreislauf zu kämpfen, konnte grad so meinen kleinen versorgen.
Ab der 9. Woche kam Sodbrennen dazu. Das habe ich jetzt auch noch. Ich glaube, das bleibt mir auch bis zum Schluss. In der 1. SS hatte ich das nur das letzte Drittel. Naja, ich muss wohl durch. Hab mir so sehr gewünscht, dass dies nun mal ne SS zum genießen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
hat noch jemand solche schmerzen im bein/hüfte??? was ist das denn
Von: mashallah2009
neu
4. Oktober 2009 um 23:58
Diskussionen dieses Nutzers
OMG
Von: crazymya
neu
30. September 2009 um 23:29
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook