Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Mönchspfeffer Einnahme

Mönchspfeffer Einnahme

27. Oktober 2005 um 11:04 Letzte Antwort: 27. Oktober 2005 um 13:01

Hallo!

Ich habe jahrelang mit der Pille verhütet und dann mit einem Implanon Stäbchen. Mit dem Implanon hatte ich 3 Monate am Stück meine Mens. Also wieder raus mit dem Ding. Seitdem pendelt sich mein Zyklus nicht so richtig ein. Ich hab hier viel über Mönchspfeffer gelesen. Kann ich den einfach so einnehmen? Oder muss ich das nit meiner FÄ absprechen? Hab nämlich auch gar keine Ahnung wann mein ES ist. Bei mir ist im Moment alles durcheinander.
Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
Liebe Grüße
Jenny

Mehr lesen

27. Oktober 2005 um 11:14

Unbedingt zum Arzt
Hi Jenny

Also wenn Du Mönchspfeffer nemhen willst, solltest Du das mit dem Arzt absprechen. Denn nicht jeder veträgt es, bzw. nicht für jede ist es gut. Sprich Deine FA direkt darauf an, dass Du etwas zur Regulierung tun willst, und dass Du vin Mönchspfeffer gehört hast.

Willst Du denn schwanger werdn? Wenn nicht, würde ich von Mönchspfeffer abraten, da es ausserdem dem ES fördert. Da gäbe es dann andere Möglichkeuten, um den Zyklus wieder einzupendeln.

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 13:01
In Antwort auf an0N_1288503999z

Unbedingt zum Arzt
Hi Jenny

Also wenn Du Mönchspfeffer nemhen willst, solltest Du das mit dem Arzt absprechen. Denn nicht jeder veträgt es, bzw. nicht für jede ist es gut. Sprich Deine FA direkt darauf an, dass Du etwas zur Regulierung tun willst, und dass Du vin Mönchspfeffer gehört hast.

Willst Du denn schwanger werdn? Wenn nicht, würde ich von Mönchspfeffer abraten, da es ausserdem dem ES fördert. Da gäbe es dann andere Möglichkeuten, um den Zyklus wieder einzupendeln.

Danke
für Deine schnelle Antwort. Ja, ich möchte schwanger werden. Wollte mit dem Mönchspfeffer meinen Zyklus in den Griff kriegen. Ich hab im Moment nämlich absolut keine Ahnung wann mein ES sein soll. Dachte damit könnte es dann klappen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers