Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Möglichkeit Schwangerschaft?

Möglichkeit Schwangerschaft?

3. Juli 2018 um 12:12 Letzte Antwort: 3. Juli 2018 um 13:13

Hallo, ich muss jetzt mal was fragen, ich nehme seit Jahren die Pille Leona und habe auch keine Probleme.Jetzt meine Frage ich hatte meine reguläre 7tägige Pillenpause und hätte am Mittwoch mit der Pille wieder beginnen müssen. Leider habe ich einen Tag zu spät angefangen also am Donnerstag. Freitag hatte ich ungeschützten GV. Freitag und Samstag habe ich die Pille auch normal genommen und gestern schon wieder vergessen...ich hab so viel um die Ohren zur Zeit. 
Kurzfassung:
-Pille nach Pillenpause 1 Tag zu spät begonnen (Donnerstag) 
-Freitag ungeschützten GV
-Do-Sa. Normale Pilleneinnahme
-Samstag wieder vergessen

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein??

Mehr lesen

3. Juli 2018 um 13:13

Wie du der Packungsbeilage deiner Pille entnehmen kannst (auch jederzeit zu ergooglen!) führt ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche zu Schutzverlust bis wieder 7 Pillen korrekt eingenommen wurden.

Hierbei ist aber zu beachten, dass es auch rückwirkend zu Schutzverlust kommt. D.h. wenn man in der Woche vor der vergessenen Einnahme Geschlechtsverkehr ohne zusätzliche Verhütung hatte kann eine Schwangerschaft ersteinmal nicht ausgeschlossen werden.

Wahrscheinlichkeitsrechnung ist hier nicht möglich. Fakt ist: Eine Schwangerschaft ist möglich!

Wenn eine Schwangerschaft führ euch also eine Katastrophe darstellen würde solltet ihr unbedingt zu einer Notfallverhütungsmaßnahme greifen. Hier solltest du schnell handeln.

Die Unterschiede hier einmal erklärt:

PiDaNa

Wie lange anwendbar?
    So schnell wie möglich bis spätestens 72 Std. (3 Tage) nach ungeschütztem GV
Wirkung
    Eireifung wird gehemmt und in Folge der Eisprung nach hinten verschoben, um Überlebensdauer der Spermien zu überbrücken
Wirkungsstabilität
    Abnahme der Wirkung, je mehr Stunden zwischen ungeschütztem GV und der Einnahme von PiDaNa® vergangen sind

ellaOne

Wie lange anwendbar?
    So schnell wie möglich bis spätestens 120 Std. (5 Tage) nach ungeschütztem GV
Wirkung
    Eireifung wird gehemmt und in Folge der Eisprung nach hinten verschoben, um Überlebensdauer der Spermien zu überbrücken – wirkt im Gegensatz zur Levonorgestrel-Pille danach auch noch während dem LH-Anstieg kurz vor dem Eisprung
Wirkungsstabilität
    Abnahme der Wirkung, je mehr Stunden zwischen ungeschütztem GV und der Einnahme von ellaOne® vergangen sind

Gynefix Kupferkette

Wie lange anwendbar?
    Bis spätestens 120 Std. (5 Tage) nach ungeschütztem GV
Wirkung
    Doppeleffekt: 1. Phase:Störung der Spermium-Eizell-Interaktion zur Verhinderung einer Befruchtung; 2. Phase: Die Einnistung einer befruchteten Eizelle würde verhindert werden (nidationshemmend bzw. implantationshemmend)
Wirkungsstabilität
    Innerhalb von 5 Tagen gleichbleibende Sicherheit von 99 %
Besonderheiten
    Kann direkt im Anschluss liegen bleiben und 5 Jahre lang als Verhütungsmethode mit hoher Sicherheit genutzt werden!

Q: pille-danach-ratgeber.de/pille-danach/ellaone-oder-pidana

So oder so würde ich dir zu einem Test, 19 Tage nach GV, raten.

Lg

HelpfulMasked

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schwanger trotz Spirale ?
Von: samiara1
neu
|
2. Juli 2018 um 23:16
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook