Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mögliche Schwangerschaft? HILFE

Mögliche Schwangerschaft? HILFE

23. Juli 2017 um 19:23 Letzte Antwort: 25. Juli 2017 um 11:34

Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Und zwar wollte ich mich mal mit Erfahrenen austauschen.
​Mein Freund und ich hatten letztes Wochenende Geschlechtsverkehr, genau an meinen fruchtbaren Tagen. Wir hatten währenddessen ziemliche Probleme mit dem Kondom. Ich verhüte nicht, da ich Probleme mit den hormonellen Varianten habe bzw. dann bekomme. Nun ist es so, dass ich heute, knapp sieben Tage, nach dem Geschlechtsverkehr braunen Ausfluss habe und ziehen im Unterleib. Habe sonst nie Probleme mit Zwischenblutungen oder der gleichen. Im Internet habe ich eben etwas von einer Einnistungsblutung gelesen.
Kann das wirklich sein?
​Nächste Woche am 31.07. sollte ich meine Periode planmäßig bekommen. Ein Test ist erst ab dem 01.08. möglich, richtig?
Meine letzte Periode hatte ich am 02.07 bekommen und mein Zyklus war die letzten Monate immer bei 28 Tagen.
​Ich bin seit eben etwas durch den Wind.

Ich hoffe auf ein paar Antworten und schon einmal Dankeschön.

​Aylin

Mehr lesen

24. Juli 2017 um 13:48

Hallo. Es gibt Frühtests, die auch sechs Tage vor Ausbleiben der Periode ein Ergebnis liefern sollen. Allerdings hat das bei mir nie funktioniert, daher ist der sicherste Zeitpunkt für einen Test der Tag der fälligen Periode (also der 31.7. bei dir). Am besten mit Morgenurin testen, das ist meist eindeutiger. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2017 um 11:34

Hey Aylin,
 
ich kann verstehen, dass du durch den Wind bist  Gerade, weil du noch nie Zwischenblutungen hattest und dich das jetzt stutzig gemacht hat.
 
Wie bestimmst du denn deine fruchtbaren Tage? Misst du vielleicht deine Temperatur? Oder verwendest du eine App oder Ähnliches?
 
War es denn helles oder dunkles Blut? Und wie stark war die Blutung?
 
Theoretisch kann es sein, dass, wenn es bei dir tatsächlich zu einer Befruchtung gekommen ist, die kleine Blutung auf eine hormonelle Veränderung deines Körpers hindeutet. Aber es muss nicht so sein. Dein Körper und dein Zyklus sind „lebendig“ – sie reagieren auf äußere Einflüsse. Sogar, wenn es bisher noch nie passiert ist und du bisher immer einen ganz regelmäßigen Zyklus hattest, kann ein Zyklus plötzlich aus der Reihe tanzen.
 
Happyeni hat recht, es gibt Frühtests, die du schon vor Fälligkeit deiner Periode nehmen kannst. Allerdings ist es eher eine unsichere Sache. Wenn du die Geduld hast, dann würde ich dir raten, bis zum 31.07. zu warten und dann mit einem normalen Test zu testen.

Liebe Grüße! Lavena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schwanger nach Aufenthalt in zika-gebiet, mexiko, guatemala
Von: okaana
neu
|
25. Juli 2017 um 1:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest