Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mittelohrentzündung - HILFE

Mittelohrentzündung - HILFE

31. Dezember 2010 um 14:11

Huhu,

wisst ihr vllt was man gegegn 'ne Mittelohrentzündung machen kann ? Ist es evtl schlimm für den kleinen ?

Nochwas: Ich verliere dauernt irgendwas.. wie Wasser.. also komplett durchsichtig.. saß auf Toilette & nach'm Pullern kam dann wieder was.. hab' abgewischt & sofort habe ich gemerkt wie wieder etwas nachläuft.. das ungefähr 3 mal.. habe gestern getestet mit solchen PH-Teststreifen & laut der Streifen ist es kein Fruchtwasser.. was denkt ihr ? Sind die Streifen zuverlässig oder sollte ich doch mal in's KH fahren ?

LG & einen guten Rutsch wünsche ich euch allen
Sunny & der kleine Kämpfer 38 SSW

Mehr lesen

31. Dezember 2010 um 14:38


Weiß niemand Rat
Hab' solche Schmerzen im Ohr
& mache mir sorgen, ob das für den kleinen schädlich ist wenn ich Fruchtwasser verliere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2010 um 14:41

Hallo
für den Kleinen ist das nicht gefährlich, abe für dein Hörvermögen....also ab zum Kkh und ein Antibiotikum....sonst kann das Schäden an deinem Ohr machen, die dann nicht wieder weggehen. Und Penicillin ist nicht schlimm in der SS, vorallem nicht so weit am Ende!!
Also ab Marsch!
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2010 um 15:04
In Antwort auf ryanne_12875438

Hallo
für den Kleinen ist das nicht gefährlich, abe für dein Hörvermögen....also ab zum Kkh und ein Antibiotikum....sonst kann das Schäden an deinem Ohr machen, die dann nicht wieder weggehen. Und Penicillin ist nicht schlimm in der SS, vorallem nicht so weit am Ende!!
Also ab Marsch!
Lieben Gruß


Okay.. dankeschön!
Habe gerade auch noch im Kreißsaal angerufen & die Hebi meinte, das sie gegen die Mittelohrentzündung sowieso nichts machen können..
Muss aber trotzdem hin, wegen dem Verdacht Fruchtwasser zu verlieren..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest