Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Mit zunehmender ssw immer agressiver wem gehts auch so????

Mit zunehmender ssw immer agressiver wem gehts auch so????

31. Oktober 2008 um 11:50 Letzte Antwort: 31. Oktober 2008 um 11:58

hallo ihr lieben mitschwangeren..

ich merk total wie ich immer agressiver werde, zum teil wegen kleinigkeiten. zwar komm ich genauso schnell runter wie ich nach oben schieße, aber es belastet schon. vor allem tut mir mein männe leid, denn der bekommt alles ab. jetzt kommt zu allem übel am wochenende auch noch seine oma. und ich geh gefühlstechnisch leider nicht unbelastet rein. statt zu warten wie es wird bin ich schon jetzt voll auf kontra! (kurzer hintergrund: wir konnten uns jahrelang vor einem besuch von ihr drücken, weil 600 km wweit weg. aber sie ist so drauf, dass sie meiner schwägerin zum beispiel unbedingt sagen musste wie sie ihren haushalt zu führen und ein klo zu putzen hat. diese frau hat 2 kinder und ist sehr sauber!!! die alte muss sich überall einmischen und ihren senf dazu geben) ich hab halt für sowas gar keinen nerv mehr!!! ständig übungswehen, ein seeehr aktives kind und und und.

gehts nur mir so dass die bösen emotionen zum ende hin stärker werden bzw. die nerven nachlassen oder ist das allgemein verbreitet? hab halt keinen bock auf irgendwelche kommentare und putze die wohnung so weit ich kann. aber zuviel geht halt nicht mehr... weil prompt massives bacuhweh....

ich bin allein bei dem gedanken an sie voll agro!!!!

bitte gebt mir moralsche unterstützung oder tips wie ich mich im zaum halten kann!!!! BITTE BITTE BITTE!!!!!

liebe grüße, schnatti + ella (34. ssw)

Mehr lesen

31. Oktober 2008 um 11:58


hey du,

kann dir leider absolut keine Ratschläge geben... weil .. ich in der gleichen Situation stecke.
Bzw. jetzt so langsam flacht das wieder ab .. aber um die Zeit - wie bei dir - ging es mir GAANZ genauso. War super aggressiv .. und hab versucht, das nicht alles an meinen lieben Mitmenschen auszulassen.. ging nur leider nicht immer. (Sorry .. vorallem an meinen Männe ... )

in ganz krassen Situationen half mir eigentlich nur eines: Weggehen ... laaaaangsam ein und ausatmen.

Was anderes habe ich bis dato auch nicht gefunden..

lg, Alamea ((ET-2)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers