Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mit Liebe gemacht! Wir feuern uns an!

Mit Liebe gemacht! Wir feuern uns an!

6. Mai 2015 um 22:18

Wer hält auch schon zum zweiten, dritten, zehnten Mal den negativen Schwangerschaftstest in der Hand, freut sich, dass er "drüber" ist und dann kommen die Tage doch mal wieder?
Hier ist Platz für alle, die auch endlich für ihre zahllosen Schäferstündchen belohnt werden wollen und sich etwas austauschen wollen.
Wir feuern uns an, trösten uns, wenn es wieder nicht geschnackelt hat und freuen uns miteinander, wenn der Test endlich den langersehnten zweiten Strich zeigt.

Mehr lesen

6. Mai 2015 um 22:26

Erst mal zumir
Ich bin 27, habe eine vierjährige Tochter die damals im letzten Semester ungeplant aber trotzdem absolut gewollt zur Welt kam. Jetzt wünschen wir uns ein zweites Kind und es will einfach nicht klappen. Sind jetzt seit Oktober 14 dabei. Inzwischen musste ich schon drei Freundinnen zu ihren Schwangerschaften gratulieren und frag mich langsam, was bei uns los ist.
Wie geht es euch? Wie alt seid ihr, wie lange probiert ihr es schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2015 um 22:37

Halloooo
ich weiß gerade genau wie du dich fühlst Ich bin 31 und hibbel gerade auf mein erstes Wunder. Im September 14 hat es direkt im 1. ÜZ geklappt, in der 9SSW musste ich mein Sternchen aber ziehen lassen und seitdem will es einfach nicht mehr klappen. Habe das Gefühl, dass um mich herum gerade alle schwanger werden.
Ich drücke uns die Daumen, dass wir auch ganz bald dieses Glück erleben dürfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2015 um 9:03

Huhu
darf ich mich euch anschließen?

Kurz zu mir:
Ich bin 23 Jahre, Verheiratet und seit gestern im 3 ÜZ auf ein Folgewunder. Ich habe 2 Kinder meine große ist 2 1/2 Jahre und unser Sternchen (stille Geburt 12/14). Bei der großen hatte es damals 10 ÜZs gedauert und bei unserm Sternchen hatte es direkt im 1 ÜZ geklappt. Nun hoffe ich das es nicht mehr lange dauert und ich endlich wieder positiv testen kann

Liebe Grüße
Kleine3211

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2015 um 9:04

Aloa!
Ich bin 30 und hibbel für mein Zweites. Jedoch bis jetzt vergeblich . Bin jetzt in ÜZ 12 angelangt und bin so langsam echt depressiv.
Mein Großer ist im März 6 geworden und kam ungeplant in meinem ersten Semester zur Welt. Dann hab ich erstmal 4 Semester Auszeit genommen und hab jetzt ab Juli alles hinter mir Aasaaaaaber es will einfach nicht klappen

Lg Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2015 um 20:25

Hallo ihr drei! Herzlich willkommen!
Hallo icheben, Kleine und Danny! Herzlich willkommen in der Runde und schön, dass ihr euch gemeldet habt! Ich habe mich gestern erst hier angemeldet, vorher aber viel hier gelesen. Freu mich sehr, dass ich gleich Gleichgesinnte gefunden habe. Ich drücke uns ganz fest die Daumen und nicht vergessen: kein Zwang und den Spaß beim Baby-machen nicht verlieren. Verkrampft wird's eh nix.

@icheben: Nach dem 12ten negativen Test wäre ich wohl auch langsam am verzweifeln. Aber genau das tuen wir nicht! Hast du dich mal durchchecken lassen? Bei meiner besten Freundin hat es auch 9 Monate nicht geklappt, bis ihr Arzt eine simple Schilddrüsenüberfunktion festgestellt hat per Blutuntersuchung. Mit den richtigen Tabletten für die Schilddrüse ist sie schon im nächsten Zyklus schwanger geworden und war somit die nächste, die ich beglückwünschen musste.

@Kleine: hast du dein Sternchen ganz normal zur Welt gebracht und dann ist bei der Geburt etwas schief gegangen? Ich hoffe ich bin nicht unverschämt so direkt nachzufragen. Es ist immer furchtbar sein Baby zu verlieren aber es bis zum Ende der Schwangerschaft durchzuhalten und dann sein fertiges perfektes Baby zu verlieren stelle ich mir unvorstellbar schlimm vor. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass ihr ganz bald auf ein neues Wunder hoffen könnt!!

@danny: im wievielten ÜZ bist du schon? Tut mir leid um dein kleines Sternchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2015 um 22:48

@Erdnussbutter
Da ich vorher schon Probleme mit der Schilddrüse hatte, habe ich sie sofort kontrollieren lassen. Messe Temperatur und habe eine kurze 2. Hälfte. Mein Progesteron wurde überprüft und mein Gyn meinte es sei alles in Ordnung.
Hole mir morgen eine Zweitmeinung ein.
Achja, abwarten. Hab in 6 Tagen NMT

Schönen Abend und gute Nacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 18:38

Hallo zusammen
hallo icheben das kenn ich leider auch zu gut, zu viele negative tests..... erstmal zu mir: ich bin 29 jahre alt, meine tochter wird im august 6 jahre alt und wir üben seit april 2014. damals bin ich im 1.ten üz schwanger geworden. und nun??? wie du schon geschrieben hast, alle werden schwanger, nur bei einem selbst klappt es nicht. ich muss auch irgendwie feststellen, dass hier in den foren die frauen auch sehr schnell schwanger werden. es ist zum schreien

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 20:10

@niezie
Ok, Frage im anderen Thread hat sich somit erledigt
Im Moment hört man das aber auch aus allen Ecken, dass sie schwanger sind... ätzend wenn man selbst nicht weiter weiß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ob ich noch ne andere meinung einholen soll von nem anderen frauenarzt?
Von: celia_12866930
neu
12. Mai 2015 um 14:09
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook