Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mit baby in urlaub

Mit baby in urlaub

7. Oktober 2016 um 13:15

Hi, möchte einfach mal eure Erfahrung und Meinung wissen. Wir sind selbstständig, deswegen gestaltet sich Urlaub für uns immer sehr schwierig. jetzt hätten wir aber die Möglichkeit im Frühjahr in die Karibik zu fliegen. unsere Tochter wäre dann 13-14 Monate alt. einerseits will ich sie nicht daheim lassen, weil sie mir doch sehr fehlen würde, andererseits weiß ich nicht ob es so toll ist sie mitzunehmen, hab angst das die dort krank wird (Durchfall). habt ihr vlt Erfahrung mit sowas? Gruß Tonja

Mehr lesen

7. Oktober 2016 um 13:15

Hi, möchte einfach mal eure Erfahrung und Meinung wissen. Wir sind selbstständig, deswegen gestaltet sich Urlaub für uns immer sehr schwierig. jetzt hätten wir aber die Möglichkeit im Frühjahr in die Karibik zu fliegen. unsere Tochter wäre dann 13-14 Monate alt. einerseits will ich sie nicht daheim lassen, weil sie mir doch sehr fehlen würde, andererseits weiß ich nicht ob es so toll ist sie mitzunehmen, hab angst das die dort krank wird (Durchfall). habt ihr vlt Erfahrung mit sowas? Gruß Tonja

Gefällt mir

7. Oktober 2016 um 13:31

Ich würde sie mitnehmen
Hallo,

Ich würde die Kleine mitnehmen. Nicht nur dass ihr sie sonst vermisst, ist es andersrum sicher noch schlimmer. Ist bestimmt auch ein tolles Abenteuer für sie. Beim Essen könnt ihr ja auf eurer Bauchgefühl hören, ob es dort gut aussieht. Gibt es denn dort etwas für Kleinkinder, damit ihr nicht langweilig wird und ihr nicht so viel Stress habt?

Gefällt mir

7. Oktober 2016 um 14:33

Hallooo
Also ich würde sie auch auf jeden Fall mitnehmen und einfach bischen aufpassen mit dem was sie dort isst und vorsichtshalber schon mal schauen wo ein Arzt in der Nähe wäre. Wir waren mit unserer Tochter da war sie 18 Monate in d Türkei. Und mit der kleinen waren wir in USA da war sie 7 Monate und genau ein Jahr später nochmal mit 19 Monaten... Immer ohne Probleme....

Ich wünsch euch einen wunderschönen Urlaub. Lg

Gefällt mir

7. Oktober 2016 um 15:47

Ich würde es nicht machen
Also ich würde meinem Kind (15 Monate) so einen langen Flug nicht antun . Ich war damals auch in der Karibik (vor dem Kind) und der Flug war für mich schon anstrengend, weil es wirklich sehr sehr lang ist und man nur sitzt. Wenn ich mir vorstelle das mit einem Kleinkind ....Nein danke. Das ist echt eine Zumutung für's Kind finde ich und für einen selber auch. Vor allem das Essen dort...Ja man bekommt Durchfall. Ich würde es definitiv nicht tun und mit der Karibik warten bis das Kind deutlich älter ist.

Gefällt mir

7. Oktober 2016 um 18:18
In Antwort auf blume1116

Ich würde es nicht machen
Also ich würde meinem Kind (15 Monate) so einen langen Flug nicht antun . Ich war damals auch in der Karibik (vor dem Kind) und der Flug war für mich schon anstrengend, weil es wirklich sehr sehr lang ist und man nur sitzt. Wenn ich mir vorstelle das mit einem Kleinkind ....Nein danke. Das ist echt eine Zumutung für's Kind finde ich und für einen selber auch. Vor allem das Essen dort...Ja man bekommt Durchfall. Ich würde es definitiv nicht tun und mit der Karibik warten bis das Kind deutlich älter ist.

So eine
Gelegenheit wird es die nächsten 20-30 Jahre nicht mehr geben.. also entweder jetzt oder gar nicht.

Gefällt mir

7. Oktober 2016 um 19:03

Hey
Ich kenne ein Paar mit Kind, die leben in den USA. Bedingt durch seinen Job ziehen sie alle 2 Jahre um, auch mal in ein anderes Land. Die Kleine wird nun 2 Jahre alt und kennt diese langen Flüge von klein auf. Mit ca. 4-5 Monaten ist sie das erste Mal von den USA nach Deutschland geflogen.
Alles gut.

Ich würde es auch machen.

Gefällt mir

7. Oktober 2016 um 21:20

...
Ich würde mit Kind fliegen, allerdings vorher mal mit einer Kurzstrecke testen, ob es prinzipiell flugtauglich ist.

Beim Essen sollte man wie in allen warmen Ländern aufpassen, ich richte mich nach folgender Devise: "Koch es, schäl es oder vergiss es." Alles was frisch geschält, gebraten, gekocht oder gegrillt ist, ist ok.
Außerdem viel trinken, aber natürlich kein Leitungswasser (auch keine Eiswürfel im Getränk), sondern original verschlossenes Mineralwasser. Und das auch zum Zähne putzen verwenden.

Viel Spaß im Urlaub

Gefällt mir

8. Oktober 2016 um 11:29

Ok
ihr seid also größtenteils eher dafür vor dem Flug hab ich weniger angst,das ist eine überbrückbare zeit... eher der urlaub selbt, war schon mal dort und sowohl ich also auch mein mann hatten verdauungsprobleme

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen