Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mit 21 schwanger?

Mit 21 schwanger?

30. August 2018 um 12:44 Letzte Antwort: 30. August 2018 um 16:42

Hallo ihr Lieben,
nunja, ich sitze in der Zwickmühle und brauche eure Hilfe.
Ich bin 21 und seit offiziell 2 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er wird nächstes Jahr 30, ist Fernfahrer aus Leidenschaft und würde gerne noch warten mit der Fanilienplanung. Inoffiziell teilen wir schon länger unsere Zeit, haben uns allerdings noch nie groß über die Zukunft unterhalten. Eigentlich genossen wir beide die freie unbekümmerte Zeit.
Ich war mit 19 schon einmal schwanger. Wurde aber damals zur Abtreibung gezwungen von Kindsvater. Ich bereue es sehr und leide auch noch darunter. Nun bin ich nach fast genau zwei Jahren wieder Schwanger, und eigentlich steht eine Abtreibung für mich nicht zur Debatte. Die einzige mit der ich darüber Sprach ist meine Mutter, welche schon wieder Pläne schmiedet und sich unheimlich freut für mich. Die Frage nun an euch, wie erkläre ich ihm das? Was sagt ihr dazu und wie kann ich damit umgehen? Ich glaube nicht das er mich verlassen würde, aber ich bin mir sicher er wird schockiert und nicht glücklich darüber sein. Hinzu kommt das ich in einem sehr kleinen Betrieb mit 2 Kolleginnen und meiner Chefin arbeite. Und meine eine Kollegin schon länger plant schwanger zu werden. Nun nehme ich ihr das vorweg und habe echt Angst mich auf Arbeit zu outen. Was würdet ihr tun? Hiiiilfe😩

Mehr lesen

30. August 2018 um 13:23

Sag deinem Freund einfach, dass du schwanger bist und dass du es behalten willst. Was sollst du ihm denn da groß erklären? Du hast deine Entscheidung getroffen und vielleicht kommt die Freude bei ihm mit der Zeit ja auch. Auch, wenn er erstmal schockiert sein wird. Aber du sagst ja, dass er sowieso vor hat eine Familie zu gründen. Der Wunsch Kinder zu bekommen ist also da. 
Und bei der Arbeit...natürlich ist das doof, dass deine Kollegin es nun länger versucht und das bei dir bin ungeplant geklappt hat. Das wird für sie nicht schön sein. Aber sei auch dort einfach ehrlich...irgendwann kommt es ja sowieso raus. Je früher desto besser. Und eventuell freut sie sich ja auch sehr doll für dich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 13:46

wieso wird man ZWEIMAL ungewollt schwanger??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 16:42

Trotz Nuva Ring, der immer zuverlässig war. Beim ersten Mal wars natürlich Jugendliche Torheit. Bei diesem Mal kann ich es mir auch nicht erklären. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Mögliche Schwangerschaft?
Von: leocl
neu
|
30. August 2018 um 15:49
Einnistungsblutung kann es sein!
Von: user16610
neu
|
30. August 2018 um 12:15
Fsh und amh
Von: user1596
neu
|
30. August 2018 um 1:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest