Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mit 20 schwanger werden?

Mit 20 schwanger werden?

1. April 2009 um 10:40

hallo zusammen!

ich bin im moment 20 jahre alt und mache im juni mein abi. jetzt ist es so,dass ich schon seit mehreren jahren immer mal wieder einen stark ausgeprägten kinderwunsch entwickel.so wie heute...
die ganze zeit dachte ich mir,dass es jetzt total unpassend wäre schwanger zu werden,da ja die prüfungen kommen usw. na ja,die schriftlichen prüfungen sind jetzt rum...und ich habe wieder so einen großen wunsch danach mama zu werden
ich weiß ja selbst,dass es auch für das kind besser wäre so lange zu warten,bis man ein regelmäßiges einkommen hat und feste im leben steht,aber der wunsch ist ab und zu so groß. ich habe mit meinem freund schon oft übers kinderbekommen gesprochen (sind seit fast 2,5 jahren zusammen) und er möchte auch kinder,aber sagt eben auch,dass das erst nach dem studium + 1 oder 2 jahre arbeiten besser wäre. das wären aber noch so 3-5 jahre...und was mache ich dann wenn der wunsch immer gößer wird? ist es wirklich so problematisch mit 20 schwanger zu werden? schließlich gibt es noch viel jüngere mütter,die jedoch bestens zurecht kommen.ich kenne selber eine und die hat ganz nebenbei eine halbe weltreise hinter sich gebracht...
ich liebe meinen freund so sehr und hätte so gerne ein baby mit ihm.und dann kommt wieder die vernunft,die mir sagt "warte noch ein paar jahre,ihr habt doch zeit und dann würde es dem kind vll auch besser ergehen,wenn die zukunft gesichert ist und genieße die zeit bis dahin...". aber es ist so schwer zu warten ich bin wirklich vernarrt in kinder,auch wenn ich weiß,dass sie sehr anstrengend werden können.
kennt das vll jemand von euch?
und findet ihr es schlimm,dass ich mit 20 einen so ausgeprägten kinderwunsch habe?bin ich tief in mir verantwortungslos, weil ich ohne eigenes einkommen und obwohl mein freund und ich noch nicht einmal zusammmen wohnen,ein kind mit ihm haben möchte?
wieso muss das alles so schwer sein?

ich würde mich freuen ein paar antworten von euch zu bekommen.bin in ideser hinsicht mal wieder ganz schön ratlos...
danke schonmal.

lg Nici.

p.s.: dieser eintrag wurde innerhalb eines kleinen gefühlsausbruches
verfasst. fehlende zusammenhänge und logik sind daher bitte zu missachten

Mehr lesen

1. April 2009 um 11:04


hallo erstmal
ich weiß genau was du meinst, mein kinderwunsch kam auch sehr sehr früh musste immer zu daran denken, aber mein verstand sagte mir das es absolut der wahnsinn wäre . Mein Wunsch war auch so riesig wie du ihn beschreibst....aber wenn man wirklich mal drüber nach denkt, das es einfach nur verantwortungslos wäre.....heute bin ich froh das ich es nie drauf ankommen lassen habe man muss sich wirklich erstmal auf sein eigenes leben konzentrieren, das man einen guten schulabschluss macht, eine Ausbildung macht und etwas berufserfahrung sammeln und dann ist der richtige Zeitpunkt vielleicht gekommen !!!
Man sollte seinem Kind auch was bieten können, ich weiss den spruch hört man überall, aber es stimmt !!! Und wenn man nicht gerade sein Kind mit Harz IV über die runden bringen will, sollte man die dinge wie schule,ausbildung..etc. echt nicht aus den Augen verlieren.
Ich bin nun mit meinen zarten 23 Jahren soweit das ich sagen kann, ich und mein partner sind bereit dafür,das wir uns finanziell ein kind leisten und dem kind ein guten status bieten können.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 11:31
In Antwort auf ryan_12522548


hallo erstmal
ich weiß genau was du meinst, mein kinderwunsch kam auch sehr sehr früh musste immer zu daran denken, aber mein verstand sagte mir das es absolut der wahnsinn wäre . Mein Wunsch war auch so riesig wie du ihn beschreibst....aber wenn man wirklich mal drüber nach denkt, das es einfach nur verantwortungslos wäre.....heute bin ich froh das ich es nie drauf ankommen lassen habe man muss sich wirklich erstmal auf sein eigenes leben konzentrieren, das man einen guten schulabschluss macht, eine Ausbildung macht und etwas berufserfahrung sammeln und dann ist der richtige Zeitpunkt vielleicht gekommen !!!
Man sollte seinem Kind auch was bieten können, ich weiss den spruch hört man überall, aber es stimmt !!! Und wenn man nicht gerade sein Kind mit Harz IV über die runden bringen will, sollte man die dinge wie schule,ausbildung..etc. echt nicht aus den Augen verlieren.
Ich bin nun mit meinen zarten 23 Jahren soweit das ich sagen kann, ich und mein partner sind bereit dafür,das wir uns finanziell ein kind leisten und dem kind ein guten status bieten können.......

Ich weiß ja...
hallo und danke für deine antwort! =)

ich weiß ja auch,dass man sich zunächst ein finanzielles polster usw anlegen sollte,aber ich bin was das angeht einfach extrem ungeduldig. natürlich möchten wir dem kind auch einiges bieten können.ich wünschte nur,dass ich es jetzt schon könnte...
es ist aber gut zu wissen,dass es noch jemand anderen so geht bzw ging wie mir.
wünsche dir und deinem partner auf jedenfall schonmal alles liebe für den hoffentlich baldigen und gesunden nachwuchs. =)

lg Nici

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 11:41
In Antwort auf miina_12632989

Ich weiß ja...
hallo und danke für deine antwort! =)

ich weiß ja auch,dass man sich zunächst ein finanzielles polster usw anlegen sollte,aber ich bin was das angeht einfach extrem ungeduldig. natürlich möchten wir dem kind auch einiges bieten können.ich wünschte nur,dass ich es jetzt schon könnte...
es ist aber gut zu wissen,dass es noch jemand anderen so geht bzw ging wie mir.
wünsche dir und deinem partner auf jedenfall schonmal alles liebe für den hoffentlich baldigen und gesunden nachwuchs. =)

lg Nici

Hey
Ich weiss genau ,was du meinst..Ich kenne das alles..Viele meiner Freundin haben schon Kinder und ich habe auch schon seid Jahren den Wunsch endlich ein Baby zu bekommen...Ich bin was sowas angeht auch total ungedulig...Doch solltet ihr erstmal ein bisschen Geld haben und zusammenziehen...
Wenn man erstmal zusammen wohnt ist es auch erstmal ganz anders, erst so lernst du deinen Partner RICHTIG kennen und merkst ob du mit ihm überhaupt auf lange Sicht mit ihm 24 std auskommst Hört sich doof an ist aber so...
Ich bin mit meinem Freund fast 3,5 Jahre zusammen und wir wohnen auch schon so lange zusammen und ich kann dir sagen, dass es oft nicht einfach ist ...
Da ich noch in der Ausbildung bin, muss ich auch noch bis ende des Jahres warten bis ich anfangen kann zu üben...
Andererseits hat man nie genug Geld für ein Baby....
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 11:43
In Antwort auf miina_12632989

Ich weiß ja...
hallo und danke für deine antwort! =)

ich weiß ja auch,dass man sich zunächst ein finanzielles polster usw anlegen sollte,aber ich bin was das angeht einfach extrem ungeduldig. natürlich möchten wir dem kind auch einiges bieten können.ich wünschte nur,dass ich es jetzt schon könnte...
es ist aber gut zu wissen,dass es noch jemand anderen so geht bzw ging wie mir.
wünsche dir und deinem partner auf jedenfall schonmal alles liebe für den hoffentlich baldigen und gesunden nachwuchs. =)

lg Nici

Danke dir
ich kann dich echt gut verstehen !!!
Und wenn man TV guckt und man sieht auf rtl die Sendung MEIN BABY oder beispielsweise nur personen die gerade in anderen umständen sind.......dann tut das sehr wehhh ...weil man ja auch selbst eine ss möchte....
ich glaube bei mir hat das mit dem wunsch schon mit 17 angefangen...also sehr sehr frühhh...man weiss das es so blödsinnig wäre, den man hat ja nichts zu bieten, allerdings gibts es so phasen wo es einem echt egal ist,..........Trotzreaktion !!!!
Aber ich kann echt sagen jetzt mit dem alter bin so froh das ich gewartet habe..zwar ist mein kiwu nicht kleiner geworden ehr grösser aber bin wesentlich reifer und selbstbewusster und dankbar auf mein verstand bisher gehört hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 11:50
In Antwort auf shae_12866879

Hey
Ich weiss genau ,was du meinst..Ich kenne das alles..Viele meiner Freundin haben schon Kinder und ich habe auch schon seid Jahren den Wunsch endlich ein Baby zu bekommen...Ich bin was sowas angeht auch total ungedulig...Doch solltet ihr erstmal ein bisschen Geld haben und zusammenziehen...
Wenn man erstmal zusammen wohnt ist es auch erstmal ganz anders, erst so lernst du deinen Partner RICHTIG kennen und merkst ob du mit ihm überhaupt auf lange Sicht mit ihm 24 std auskommst Hört sich doof an ist aber so...
Ich bin mit meinem Freund fast 3,5 Jahre zusammen und wir wohnen auch schon so lange zusammen und ich kann dir sagen, dass es oft nicht einfach ist ...
Da ich noch in der Ausbildung bin, muss ich auch noch bis ende des Jahres warten bis ich anfangen kann zu üben...
Andererseits hat man nie genug Geld für ein Baby....
Lg

Wie schön,eine verbündete =)
hallo sunny!

danke für deine antwort. =)
ja,das mit dem zusammenziehen wird sicherlich spannend. *g* aber da habe ich keine bedenken,dass das klappen wird.klar kann das jeder sagen,aber ich bin da optimistisch. =D wir haben uns seit wir uns kennen noch nie gestritten und ich hoffe einfach mal,dass das in zukunft nicht anders sein wird. ; )

na ja,das ende des jahres ist ja "bald". da bist du zumindest näher dran als ich. ^^
mit dem geld gebe ich dir recht.genug kann man für ein baby wahrscheinlich nie haben,wenn man nicht gerade ein vermögen besitzt. aber man gibt sein bestes. ; ) daher ja das "problem" mit der vernunft. wenn die nicht wäre, hätte es unser kind später vll nicht so schön,wie es es in ein paar jahren hätte. ist ja eigentlich gut so, aber wie gesagt,die ungeduld....

darf ich fragen wie alt du bist?

lg Nici

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 11:56
In Antwort auf miina_12632989

Wie schön,eine verbündete =)
hallo sunny!

danke für deine antwort. =)
ja,das mit dem zusammenziehen wird sicherlich spannend. *g* aber da habe ich keine bedenken,dass das klappen wird.klar kann das jeder sagen,aber ich bin da optimistisch. =D wir haben uns seit wir uns kennen noch nie gestritten und ich hoffe einfach mal,dass das in zukunft nicht anders sein wird. ; )

na ja,das ende des jahres ist ja "bald". da bist du zumindest näher dran als ich. ^^
mit dem geld gebe ich dir recht.genug kann man für ein baby wahrscheinlich nie haben,wenn man nicht gerade ein vermögen besitzt. aber man gibt sein bestes. ; ) daher ja das "problem" mit der vernunft. wenn die nicht wäre, hätte es unser kind später vll nicht so schön,wie es es in ein paar jahren hätte. ist ja eigentlich gut so, aber wie gesagt,die ungeduld....

darf ich fragen wie alt du bist?

lg Nici

Hehe
ja ich bin 22 Jahre alt wenn ich nächstes Jahr mit meiner Ausbildung feritg bin, bin ich schon 24 jahre alt, deshalb möchte ich auch net merh sooooo lange warten....
Und wie gesagt, wenn das Baby nen bissl Älter ist, kann man dann immernoch genung arbeiten gehen...
Mein Freund und ich ziehen am 1.6 in eine grössere Wohnung damit, das schonmal gegeben ist
Aber so ein Umzug (also bei euch) ist auch net sooo billig...Da merkt man erstmal wie teuer alles zusammen ist...Man braucht soo viele Sachen, darum macht man sich vorher gar keine Gedanken
Man möchte es ja auch schön haben in seinen eigenen 4 Wänden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 14:53

Ehrlich...
gesagt hätte ich mir mit 20 Jahren es niemals zugetraut, mich schon um ein Kind zu kümmern...aber da ist ja jeder anders! Ich denke schon, dass du vielleicht wirklich noch etwas warten sollest. Zwar hast du bald dein Abi, aber "mehr" auch nicht ! (Sorry, ist nicht böse gemeint!) Ein Studium oder eine Ausbildung ist heute mehr denn je wichtig. Was sagen denn deine Eltern dazu? Fänden sie es gut, wenn du "Hausfrau und Mutter" werden würdest. Natürlich ist das auch ein richtig harter Beruf, der aber leider bei uns in Deutschland noch nicht bezahlt wird und dein Freund müsste dann ranklotzen... Es ist schon gut, dass du dir da viele Gedanken drum machst, aber - glaub mir - dir läuft da echt nichts weg. Heute bekommen sogar Frauen mit Mitte 30 bis 40 noch Kinder...und so lange brauchst du ja auch nicht zu warten!!!Koste deine jungen Jahre lieber noch was aus. "Leih" dir doch mal ab und zu ein Kind bei Verwandten oder Bekannten aus, damit du schon mal erfährst, wieviel Arbeit, Schweiß, schlaflose Nächte und Stress ein Kind AUCH bedeuten kann.

Liebe Grüße
steff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 17:52

Umstände
Hallo Nici,

also grundsätzlich finde ich das auch OK. Aber ich denke schon, dass ihr erstmal zusammenziehen solltet und mal schaut wie das so klappt. Auch finanziell. Oder willst du mit Baby bei deinen Eltern wohnen bleiben?

Meine Mama hat mich damals mit grade 21 bekommen. Für sie war das eine ziemlich harte Zeit, weil sie dann die Ausbildung gemacht hat während ich noch ein Baby war (ich war dann viel bei den Großeltern), mein Vater war grade mit der Ausbildung fertig. Leider haben Stress, wenig Zeit und Geldprobleme die Beziehung dann auch nicht lange halten lassen. Und ich muss sagen, wenn sich die Eltern noch vor der Einschulung wieder trennen (will ich dir nicht prophezeien!!!) ist das echt grausam für das Kind.
Aber was positiv ist sehe ich jetzt: ihc bin 26 und meine Mama 46. Wir waren schon oft zusammen was trinken und gehen hin und wieder auch zusammen Party machen. Das ist natürlich echt toll und wäre sicher nicht so, wenn sie deutlich älter gewesen wäre.

Ich selbst bin jetzt auch schwanger. Früher hätte ich aber auch nicht gewollt. Ich habe die Zeit mit meinem Freund genossen, als wir noch keine Verantwortung hatten. Tolle Urlaube, eine schöne, gut eingerichtete Wohnung, ... jetzt wird da so schnell nix neues mehr kommen und Ferien sind dann wohl auch erstmal nur noch im Ferienhaus meines Onkels drin, wenn mein Gehalt erst reduziert wird (Elterngeld) und dann nach einem Jahr wegfällt. Das finanzielle war für uns ein wichtiger Punkt. Wir haben auch vorher durchgerechnet, ob wir denn mit seinem Gehalt auskommen würden. Sonst hätten wir noch gewartet. Ich finde das sollte man schon vernünftig planen.

Aber letzten Endes ist es natürlich euer beider Entscheidung. Ihr müsst halt beide wollen und zueinander stehen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2009 um 14:17

Hallo Nici!!!
Erstmal zu mir,ich bin 36,habe einen 20 jährigen Sohn ,quasi mit 16 bekommen.
Möchte dir also aus Erfahrung sagen:es geht echt supi!Wenn man natürlich will und bereit ist für ein Kind alles zu tun!Mein Kind ist der Mittelpunkt meines Lebens und ich möchte keine Minute mit ihm mießen müßen!!!Ich versuche mit meinem Mann seit ca. 10 Jahren noch ein Kind zubekommen,aber mein Mann hat ein schlechtes Spermiogramm.Somit sind wir grad bei unserer 4.künstlichen Befruchtung,erwarte nächsten Donnerstag das Ergebnis!
Tja wie du siehst is das Leben manchmal recht komisch,mit 16 ein Kind und jetzt klappts leider nicht!
Ich wünsche dir das du mit deinem Freund für euch die richtige Entscheidung triffst und viel Glück dabei!!!

LG JEANNY

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 13:40

Mir gehts genauso
Hallo Ihr Lieben,
ich bin jetzt 20, werde im Oktober 21, und wünsche mir nichts mehr als ein Baby.
Mit 18 wurde ich ungewollt schwanger von meinem EX.
In der 12 Woche habe ich mein Baby verloren. Es war der schlimmste Tag meines Lebens.
Vorallem, weil es ein Freitag war und ich noch das ganze Wochenende damit rumlaufen musste.
Er hat mich dann verlassen.
Seit dem dreht sich bei mir alles um das Thema Baby.
Jetzt bin ich ein Jahr mit meinem Freund zusammen, seit 9 Monaten wohnen wir zusammen und alles ist total super.
Er ist so zuverlässig und liebevoll.
Der Wunsch wird von Tag zu Tag größer.
Ich habe letztes Jahr meine Ausbildung begonnen. Habe meinen Vertrag gekündigt, da mein Chef mich nicht austehen konnte und es nur Probleme gab.
Jetzt bin ich im Moment Zuhause und würde im September meine neue Ausbildung beginnen, wo ich auch halbtags arbeiten könnte.
In dieser Firma arbeiten viele junge Mütter und Chronisch Kranke.
Mein Freund verdient sehr gut.
Ich muss dazu sagen, ich habe Morbus Crohn. Während meiner Schwangerschaft ging es mir blendend
Ich bin total hin und her gerissen.
Würde mich über einen Rat sehr freuen.

Liebe Grüße

Jacqueline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
bin echt am ende hilfe
Von: laurin_12689743
neu
28. April 2009 um 9:54
Teste die neusten Trends!
experts-club