Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mit 20 schwanger

Mit 20 schwanger

3. Januar 2018 um 0:23

Hallo ihr Lieben, 

ich bin 19  und studiere zurzeit Grundschullehramt im ersten Semester.
Mit meinem freund bin ich mittlerweile 3 Jahre zusammen und wir wohnen seit einen halben Jahr in unserer eigenen Wohnung. Ich liebe Kinder und mir ist schon lange klar, dass ich auch mal eins bekommen möchte. Seit einen halben jahr ist es nun so, das ich mich sehnsüchtig nach Müttern mit ihren Babys umdrehe und überlege nun auch Mami zu werden. Mit meinem freund  hab ich natürlich auch schon geredet. Doch ich frage mich nun ob wir nun wirklich schon so weit sind. Für mich steht fest, dass ich auf jeden Fall in meiner Studienzeit ein Kind bekommen will, weil ich finde, dass es die beste Zeit dafür ist. Ich weiß auch wie viel Aufwand ein Kind bedeutet, da ich die Pflichten und alles sowohl bei meiner Schwester als auch bei meiner Cousine mitbekommen habe und auch viel mit geholfen habe. Ich finde auch nicht, dass ich dadurch viel verpassen würde, da ich eh am liebsten in der freien Natur mit meinem freund bin. Und die Uni ist auch sehr familienfreundlich, so dass ich glaube, auch das Studium mit Kind meistern zu können. Ich will aufjeden fall erst einmal die ersten zwei Semester, also bis ende August abwarten, um zu sehen wie es mit der Uni läuft, ich will also auch nichts überstürzen. 
Ich würde mich also sehr über Meinungen und Erfahrungen von euch freuen, was man bedenken sollte und inwiefern man sich vorbereiten sollte.

Viele Grüße Mel

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Meonogon 75 i.U. abzugeben
Von: ferhat03
neu
|
2. Januar 2018 um 21:54
Menogon bzw. Menopur 75 i.U. abzugeben
Von: ferhat03
neu
|
2. Januar 2018 um 21:53
Schwanger oder nicht? Brustspannen nach Verkehr?
Von: user13727
neu
|
2. Januar 2018 um 20:33
Wie sag ich ihm, dass ich schwanger bin?
Von: sarahbohme96
neu
|
2. Januar 2018 um 17:48
Noch mehr Inspiration?
pinterest