Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mit 18 ein Kind?

Mit 18 ein Kind?

14. Februar 2007 um 18:15

hey
Ich bin fast 18 jahre alt und ich wünsche mir schon seit längerem ein kind!ich weiß das es mit 18 warscheinlich viel zu früh ist ein baby zu bekommen doch ich habe diesen großen wunsch!was meint ihr dazu?
durch meine ganze familie hab ich schon immer viel mit kindern zu tun gehabt und deshalb hab ich warscheinlich diesen großen wunsch!
bitte sagt mir eure meinung!
lg

Mehr lesen

14. Februar 2007 um 18:21

Ehrlich?
ich find es wirklich zu früh.
hast du denn überhaupt einen partner? wie lange hast du den? wohnt ihr zusammen? habt ihr platz für ein kinderzimmer? was sagt dein freund dazu? seid ihr euch WIRKLICH bewusst, was da auf euch zukäme? hast du eine ausbildung (mindestens angefangen)? kannst du dir das denn leisten? will dir ja auch nichts unterstellen, aber wie steht es mit deiner eigenen reife?
bin 7 jahre älter als du und halte mich schon für ne junge mutter... und 7 jahre sind in diesem abschnitt ne menge!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 18:21

Mit 18
habe ich auch meine Tochter bekommen, das war vor 20 Jahren. Inszwischen erwarte ich mein 2.Kind einen Jungen. Wenn Du mich fragst, waren die Zeiten früher etwas anders und ich möchte es nicht missen mit 18 meine Tochter bekommen zu haben, in der heutigen Zeit denke ich anders. Erst mal Schule,dann Lehre dann Grundstein wie Wohnung und Beruf und dann Kind, denn wir haben heute eine andere Gesellschaft als wie damals und es ist heute verdammt schwer ohne Ausbildung und Grundstein, dem Wurm eine Chance zu bieten. Du hast noch soviel Zeit, überleg Dir das gut. Jetzt nach 20 Jahren habe ich mich erst entschlossen ein 2. Kind zu kriegen. Ich bin 38, habe 2 Ausbildungen absolviert, habe Jahre gearbeitet, einen Grundstein geschaffen und denke das ich meinen Sohn nun einen ganz anderen Start geben kann als wie bei meiner Tochter, obwohl ich da auch schon arbeiten war, aber mit 18 stand ich am Anfang. Überleg es gut! LG Ilo 23+7.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 18:23

Ich weiß nicht...
mit 18 ist doch alles so super. Man darf trinken und Auto fahren warum geniesst du deine Freiheit nicht noch ein paar Jahre und bekommst dann ein Kind? So ein Baby brauch 24h Beschäftigung und man ist nicht mehr so flexibel und eigentlich richtet sich der Tag ja nur nach dem Kind (seh das immer bei meiner Freundin). Wenn ich es geplant hätte,dann hätte ich noch 2-3 Jahre mit meinem Krümel gewartet und wäre lieber noch ein paar Mal in Urlaub gefahren und hätte mir die Welt angesehen. Versteh mich nicht falsch,ich freu mich total auf mein Baby und bin auch bereit alles aufzugeben,aber manchmal trauer ich meinem "alten" Leben schon etwas hinterher.
Beruflich hat man mit 18 ja noch nicht wirklich was erreicht (weiß nicht was du Momentan macht),aber finanzielle Sicherheit ist wirklich sehr wichtig. Ich finde man muss als Frau auch alleine in der Lage sein, sein Kind zu versorgen ohne gleich Sozialhilfeempfänger zu werden. Beziehungen können immer zerbrechen auch nach vielen,vielen Jahren noch.

Ich will nicht klug daherreden oder so,aber überleg dir das gut. Du weißt ja: Kinder kriegen ist nicht schwer,Eltern sein dagegen sehr

Und da ist was wahres dran. Ich wünsch mir auch so viel...

Alles Liebe
Evelyn
28.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 18:30
In Antwort auf tamera_12699467

Ehrlich?
ich find es wirklich zu früh.
hast du denn überhaupt einen partner? wie lange hast du den? wohnt ihr zusammen? habt ihr platz für ein kinderzimmer? was sagt dein freund dazu? seid ihr euch WIRKLICH bewusst, was da auf euch zukäme? hast du eine ausbildung (mindestens angefangen)? kannst du dir das denn leisten? will dir ja auch nichts unterstellen, aber wie steht es mit deiner eigenen reife?
bin 7 jahre älter als du und halte mich schon für ne junge mutter... und 7 jahre sind in diesem abschnitt ne menge!

Ja wirklich
ja ich habe einen partner mit dem ich seit 1 1/2 jehren glücklich zusammen bin!seit einem dreivirtel jahr wohnen wir zusammen!wir haben schon oft über kinder gesprochen!er will auch kinder aber nicht so früh wie ich!ja ich habe eine ausbildung bin im 2 lehrjahr.doch das macht mir langsam echt kein spaß mehr doch ich zieh das durch das steht fest!
wie es mit meiner eigenen reife steht kann ich dir nicht genau sagen sowas kann ich net beurtelen doch ich weiß das ich für mein alter schon ziemlich weit bin das hat meine mutter gesagt als sie mich ausziehen lies!ich wollte auch nur ne andere meinung hören als von meiner umgebung!du hast schon recht!vielen dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 18:45

Wollte dir jetzt nicht den mut nehmen...
finde es gu, dass du dir gedanken machst. und dass dein leben schon so geregelt ist. und dass du deine ausbildung trotz ätzender umstände durchziehen willst.
kompliment!
vielleicht wartest du noch ein jahr. dein partner sollte auf jeden fall freiwillig mitmachen. und wenn es dann immer nich alles gut läuft, kannst du die kinderplanung ja in angriff nehmen. dann bist du so 20 beim ersten kind. und ne 2 vorne beim alter sieht schon ganz anders aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 19:00

Eigene Erfahrungen
Hallo hotangel,

ich selbst habe bereits mit 15 in einer eigenen Wohnung gelebt und bin mit 16 (ungeplant) schwanger geworden. Mit 17 kam dann unser erster Sohn und ich habe trotz Babystress meine Schule abgeschlossen. Inzwischen ist der Kleine 18 Monate und bekommt im Juli ein Schwesterchen. Ich habe die Entscheiung für das Leben keine Sekunde bereut, auch wenn ich dadurch viele Freunde und vielleicht auch ein Stück meiner Jugend verloren habe. Wir sind sehr glücklich zusammen, werden im nächsten Jahr auch heiraten. Nach der Babypause werde ich studieren und meinen Traumjob Journalistin trotz meiner Kinder ergreifen. Man muss seine Ziele vor Augen behalten und darf zu keiner Zeit aufgeben, dann kann man es schaffen. Aber es ist ein sehr schwieriger Weg. Es ist mir sehr schwer gefallen meinen Sohn einer Tagesmutter anzuvertrauern während ich zur Schule ging. Ich habe mir manchesmal schon gewünscht dass ich wenigstens eine abgeschlossene Ausbildung gehabt hätte...

Kinder sind etwas wunderbares, aber auch eine Entscheidung für das ganze Leben. Ich würde an eurer Stelle die Zeit zu zweit noch so richtig genießen, zusammen in Urlaub fahren, feiern, lange ausschlafen und was ihr sonst noch gerne macht. Außerdem würde ich erst einmal die Ausbildung beenden, damit du ohne schlechtes Gewissen in Elternzeit gehen kannst. Naja, und dein Freund muss es natürlich auch wollen. Wer weiß ob er weiterhin hinter dir stehen würde wenn du ihm ein Kind "unterjubeln" würdest?!

LG, Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 0:05

Ich hab schon 2 kinder!!!!
Hallo ich da du dir ein baby wünscht wollte ich dir mal shcreiben wan nich mein erstes bekommen habe ich hab e mein erstes mit 16 jahren bekommen und es war auch ein wunsch kind und mein 2 kind habe ich mit 18 bekommen und ich liebe mein kinder über alles also wen du dir so sehr ein baby wüscht sprech mit deinen freund darüber ob er auch ein will baby,s sind was ganz besoderes ich bekomme jetzt auch wieder eins bin in der 13 woche schwanger und bin 19 jahre alt ich hab e auch viele geschwister da her weis ich wie du dich fühlst so hab e cih mcih auch gefühlt wollte auch immer ein baby haben dann hab eich mit meine patner geretet und er wollte auch eins und jetzt habe ich 2 wundervolle gsunde kinder also ich wünsche dir viel glück das du dein baby noch bekommst kannst mir ja mal shcreiben würd mcih freuen danke gruss vanessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 1:18

Viiel zu früh!
sorry ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen dass du mit 18 schon an ein Kind denkst.
Wenn du jetzt ungewollt schwanger geworden wärst wär die sache eine ganz andere, das könntest du dann auch nicht mehr ändern... aber mit noch nicht einmal 18 Jahren schwanger werden zu wollen ist einfach nur unverantwortlich dem Kind gegenüber und du tust dir selbst auch keinen Gefallen damit.
Du sagst du hast schon viel mit Kindern in der familie zu tun gehabt... Mutter zu sein bedeutet aber was ganz anderes, Kinder stellen dein ganzes Leben auf den Kopf und außerdem, was machst du mit 35 wenn dein Kind aus dem Haus geht? ich denke nicht dass du mit 18 schon eine Ausbildung gemacht hast, oder?
ich würde dir raten nichts zu überstürzen und erst mal eine Ausbildung machen. in 3 Jahren sieht die sache schon anders aus und du wirst froh drum sein etwas gewartet zu haben, freuen wirst du dich dann noch genauso aufs Kind. Außerdem.

Ich will keinen falschen Eindruck erwecken, ich finde Kinder sind was wunderbares, bin 22, seit 2 Jahren glücklich verheiratet und denke in 1-2 Jahren auch an Kinder. Nur möchte ich nachher nicht zu meinen Kinder sagen, ich wünschte ich hätte noch ein paar Jahre mit euch gewartet..

Entschuldige, mich regen solche Teenis einfach tierisch auf, die mit 17 sagen: ich habe seit längerem einen starken Kinderwunsch... kauft euch eine Puppe von Baby Born wenn ihr was zum spielen braucht!

Meine Meinung
LG ninschn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2007 um 22:12
In Antwort auf isolde_12516489

Ich hab schon 2 kinder!!!!
Hallo ich da du dir ein baby wünscht wollte ich dir mal shcreiben wan nich mein erstes bekommen habe ich hab e mein erstes mit 16 jahren bekommen und es war auch ein wunsch kind und mein 2 kind habe ich mit 18 bekommen und ich liebe mein kinder über alles also wen du dir so sehr ein baby wüscht sprech mit deinen freund darüber ob er auch ein will baby,s sind was ganz besoderes ich bekomme jetzt auch wieder eins bin in der 13 woche schwanger und bin 19 jahre alt ich hab e auch viele geschwister da her weis ich wie du dich fühlst so hab e cih mcih auch gefühlt wollte auch immer ein baby haben dann hab eich mit meine patner geretet und er wollte auch eins und jetzt habe ich 2 wundervolle gsunde kinder also ich wünsche dir viel glück das du dein baby noch bekommst kannst mir ja mal shcreiben würd mcih freuen danke gruss vanessa

Zwei Kinder
Hey du hab zwei kinder haben ein Jahr unterschied würd mich gern mit einer gleich gesinten mal austauschen bei Intresse Ueckert-Claudia@web.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper