Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Missed abortion

Missed abortion

3. Mai 2012 um 10:26

Hallo,

ich hatte vor zehn Tagen eine missed abortion in der 12 SSW und danach 2 Ausschabungen. Ich bin völlig durch den Wind und würde mich freuen mich mit anderen auszutauschen, denen etwas ähnliches passiert ist.

Liebe Grüße

Mehr lesen

3. Mai 2012 um 10:35


Hi

Ich hatte auch eine fg am 29.2 meine as gehabt. Meiner erste fg war 2004 und diese war meine zweite. Üben tun wir aber trotzdem weiter. Ich war in der 9 ssw.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 11:01

Hi sunny,
warst du nicht auch im "Novembermamas" Thread?

Tut mir leid für dich. Wie geht es dir jetzt?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 13:00

Hallo
da smit der kette ist eine schöne Idee. ich wollte mir einen Ring kaufen, aber ich habs bisher noch nicht über mich gebracht rauszugehen.
Überlegt ihr uch die ganze Zeit ob udn as ihr vielleicht falsch gemacht habt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 15:07

Hallo,
ich hatte auch eine MA in der 12 ssw hatte dann am 10.4. eine AS.Ich weiß wie du dich fühlst.
Ich lasse mir mein Sternchen auch verewigen mit einem Tattoo.Ein Stern und ein Kreutz wird das Motiv das ich schon für meine Kinder habe erweitern, aber so das das Hauptmotiv im vordergrund bleibt.4 tage danach ist der Gottesdienst der vom KH aus gemacht wird für Sternenkinder und ich hoffe das ich damit dann alles abschließen kann.
Ich wünsche dir viel kraft alles zu überstehen.
lg katilein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2012 um 8:31

...
Hallo ich hab mein kind vor kurzem am1.5.2012 in der 15 ssw verloren ich liege immer noch im krankenhaus und kann deinen schmerz sehr gut verstehen och weis wir sehr das einem weh tut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2012 um 12:23

Hallo
@sibel: das tut mir sehr leid für dich. ich musste 2 mal zur ausschabung und hatte danach noch eine entzündung und war drei mal im KH. jetzt muss ich auch erstmal wieder physisch fit werden. und du auch denke ich. bald muss ich wieder arbeiten und alles läuft so wie bisher, zumindest alles äußere...das ist total seltsam..

@all : danke, ich hab mir einen ring gekauft und irgendwie hilft es wenigstens etwas in der hand zu haben. bei mir gibt es auch einen sternchenfriedhof. ich habs aber bisher noch nicht gepackt hin zugehen.

liebe Grüße an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 22:27

Hallo
Ich "darf" mich bei euch anschließen. Hab vor 5 Stunden erfahren, dass mein Kleines nicht mehr lebt. Es ist gestern oder erst heute bei 8+4 gestorben. Keiner kann sagen, warum.

Ich habs noch gar nicht richtig realisiert, alle paar Minuten kommt ein Heulkrampf und ich hab noch alle Symptome wie Brustschmerzen... Wie lang hat das bei euch gedauert bis körperlich alles wieder war wie vorher?

Morgen muss ich zur AS und ich hab wahnsinnige Angst und Panik - hatte noch nie ne Narkose und ich hab Angst, dass das auf spätere SS Auswirkungen haben kann!?

Liebe Grüße Insularis,
Auf ewig 8+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 10:38

Hallo Insularis
das tut mir leid für dich.

Was aber die OP angeht brauchst du keine angst haben. Ich hatte 2 Ausschabungen. Nach der ersten war wohl noch was drin udn dann musste ich nochmal zur OP drei Tage später (ist aber selten, normalerweise blutet es dann von selbst raus). Die Op an sich ist nicht schlimm, geht ganz schnell, nur 10 Minuten. Das schlimme ist der Rest. Bei mir ist es jetzt gute 2 Wochen her und körperlich bin ich wieder einigermaßen fit, aber Heulanfälle kommen immer noch.

Ich wünsche dir alles gut. Kopf hoch, wir schaffen das schon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen