Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Missed abortion, bitte Hilfe

Missed abortion, bitte Hilfe

15. Februar 2012 um 11:27

Hallo Zusammen, hatte gestern am 14.02 einen Ultraschalttermin gehabt. Es wäre die 12 SSW, leider hat die Ärztin keinen Herzschlag mehr festgestellt und angeblich soll das Embryo schon länger als 2 Wochen tot sein. ich habe den Termin zu Abortion erst für Freitag den 17.02 bekommen. Ist es nicht zu spät? das macht mir sehr viel Angst, dass die Ärzte so lange damit warten.... es ist schon seit 2 Wochen tot in mir... bitte wer weiß, wie lange man damit warten darf bis es wirklich gefährlich wird??

Liebe Grüße,
Lara

Mehr lesen

15. Februar 2012 um 12:10

Hallo pupsik
Erst einmal tut es mir sehr leid was dir passiert ist fühl dich gedrückt! Hast du denn schon blutungen?
Ich habe morgen meine ausscharbung, allerding war ich "erst" in der 9. Ssw. Soweit ich weiss ist es kein problem noch bis freitag zu warten (zumindest nicht aus medizinischer sicht - die psysche aussen vor). Versuch dich so gut es geht abzulenken in der zwischenzeit. Auch wenn das leichter gesagt ist als getan. Bis freitag ist es aber ja auh nicht mehr lang. Ich musste seit gestern bzw montag warten (montag war es durh den US klar und am dienstag wurde es durch die hcg werte im blut bestätigt).

Ich wünsche dir alles gute und das alles schnell vorrüber ist!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 13:11
In Antwort auf diekathiiiii

Hallo pupsik
Erst einmal tut es mir sehr leid was dir passiert ist fühl dich gedrückt! Hast du denn schon blutungen?
Ich habe morgen meine ausscharbung, allerding war ich "erst" in der 9. Ssw. Soweit ich weiss ist es kein problem noch bis freitag zu warten (zumindest nicht aus medizinischer sicht - die psysche aussen vor). Versuch dich so gut es geht abzulenken in der zwischenzeit. Auch wenn das leichter gesagt ist als getan. Bis freitag ist es aber ja auh nicht mehr lang. Ich musste seit gestern bzw montag warten (montag war es durh den US klar und am dienstag wurde es durch die hcg werte im blut bestätigt).

Ich wünsche dir alles gute und das alles schnell vorrüber ist!!

Hallo Diekathi
vielen Dank, ich wünsche Dir auch alles Liebe, ich hoffe wir überstehen diesen Schlag so schnell wie Möglich.
Blutungen habe ich noch nicht. Ich habe gar keine Symptome oder Schmerzen. Nur es ist so Traurig.

Ich wünsche Allen, die das durchstehen müssen, alles gute und alles Liebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 16:54

Hallo Pipa
jetzt bereue ich es auch, dass ich nicht sofort gehandelt habe. Ich war gestern so fertig, dass ich fast gar nicht zugehört habe, was der Arzt sagte. Ich habe mich so sehr auf das Ultraschaltbildchen gefreut und dann so was... Er hat den Termin auf Freitag festgelegt und ich war einverstanden... das war doof von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 18:57

Hallo Lara!
Erst mal möchte ich dich auch unbekannterweise mal virtuell drücken, und dir sagen, wie leid es mir tut.
Ich weiß genau, wie du dich fühlst, weil es mir sehr ähnlich erging.
Ich hatte auch eine MA in der 13.SSW, und bin Jan 2010 auch freudestrahlend zum FA gegangen, um mein Baby im US wieder betrachten zu können, aber als der Arzt schwieg, und auch ich keinen Herzschlag mehr erkennen konnte, wusste ich, dass wohl keine Hoffnung bestehen würde.
Das ist ein Gefühl, als würde es einem das Herz rausreißen...
Mein Baby war auch ca. 2 Wochen zuvor schon gestorben, und ebenso wie du musste ich fast 3 Tage auf die AS warten, weil im KH früher kein Termin frei war.
Gesundheitlich musst du dir keine Sorgen machen, die Ärzte haben da schon Erfahrung, aber diese Warterei ist leider eine zusätzliche psychische Belastung.
Ich wünsche dir sehr viel Kraft für morgen-- du schaffst das!!
Lg Sandra
Wenn du noch Fragen hast, oder du gerne schreiben möchtest, kannst du mir gerne ne PN schreiben- würde mich freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2012 um 22:12

Vielen Dank
Vielen Dank Mädels, dass ihr mich Unterstützt habt. Wir müssen alle nach vorn schauen und die Hoffnung nicht aufgeben...Jetzt kommt ewiges Warten auf die nächste Periode..

Lieben Dank ich drücke euch


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 3:01

Hallo pupsik
Hast du die op gut ünerstanden? Wie geht es dir?

Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 15:46

Hallo Lara!
Ich hatte auch 2007 Missed Abort. Es war mein erster versuch mit Samenspende und ich habe mich so drauf gefreut. ich hatte dann ende 9SSW eine Fehlgeburt und ich hatte meine Ausschabung gleich am nächsten tag! Ich hoffe, es geht dir gut und du hast alles gut überstanden! Paß auf dich auf und ich wünsch dir für das nächste mal viel Glück!
Ich kann mit dir mitfühlen!!!
GGLG nancy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 20:37
In Antwort auf diekathiiiii

Hallo pupsik
Hast du die op gut ünerstanden? Wie geht es dir?

Liebe grüsse

Hallo
die OP an sich war ok. ich habe nichts gespürt, aber Panik hatte ich, da ich noch nie eine Narkose hatte und wusste gar nicht wie Die wirkt. Ich wollte nur das alles so schnell wie möglich vorbei ist. Ich konnte nicht die Gedanken ertragen ein totes Kind in mir drin zu haben.... Trauer war zu Groß.
Heute habe ich keine Schmerzen und fast keine Blutung mehr. Körperlich fühle ich mich gut. Nur seelisch ist es immer noch schwer.
Ich habe Angst, dass ich bei der nächsten Schwangerschaft diese Erfahrung im Kopf haben werden und wahrscheinlich sehr nervös sein werde. Also ruhige und glückliche SW die ersten 3 Monate wird es bestimmt nicht sein. Ich hoffe, dass mit der Zeit diese Angst verschwindet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 20:55

Hallo
das kann ich jetzt auch sehr gut nachvollziehen. Wie es aussieht passiert es in meisten Fällen in der 8-9 SSW. es ist sehr traurig, weil ich weiß man kann auch nichts tun und man hat gar keinen Einfluss darauf.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 10:26

Hallo!
Ich hatte vor knapp 4 Wochen eine FG mit AS in der 11. Woche und es war ca. 6 Tage tot in mir - der Gedanke daran war schrecklich... Gott sei Dank musste ich nur eine NAcht warten bis zur AS, da das Gefühl mein totes Baby in mir zu haben mich schier zur Verzweiflung gebracht hat...
Ich wünsche dir ganz ganz ganz viel Kraft und alles Liebe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 20:45

Hi Mädel
Ja wenn sagt ihr das ich hatte am 17.2 As und mein Kind soll auch schon Wochen tot gewesen sein ich war wie versteinert weil meine FA nur rumgeieret hat jede woche US und sie tat auch immer so komisch das ging bis zur 9 Woche ja hatte voll Angst Nakose usw.Jetzt warte ich bis meine 1 Periode kommst dann basteln wir wieder aber mit großer Angst aber das kennt ihr ja selber ......
lg anita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook