Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Missed abort oder doch nicht?

Missed abort oder doch nicht?

11. November 2010 um 15:56

oh mann, diese Warterei macht mich ganz kirre. Am Montag war ich meinem Gyn und hätte eitgentlich meinen Mutterpass kriegen sollen. Da war ich laut meiner Rechnung bei SSW 6+4. Man hat aber nur eine runde Fruchthöhle und einen Dottersack gesehen.. kein Embryo weit und breit. Er meinte, es bestehe noch eine Chance, ich solle nächsten Dienstag nochmal kommen.
Nun hab ichs aber nicht ausgehalten und war heute bei nem anderen Arzt in der Hoffnung, jetzt Gewissheit zu haben. Aber wieder das gleiche Spiel. Fruchthöhe zu sehen (diesmal oval) und Dottersack, aber kein Emryo, gescheige denn einen Herzschlag. Er meinte auch, sieht nicht gut aus, wäre ja heute schon bei 7+0. Wenn sich allerdings der ES um eine Woche verschoben hätte (was aber irgendwie nicht sein kann), dann würde das Bild passen und ganz normal aussehen. Aber er will mir nicht zuviel Hoffnung machen.
Jetzt also wieder eine Woche warten, obwohl ich doch eigentlich schon bescheid weiß

Mehr lesen

11. November 2010 um 16:00

Abwarten
Hey Süße,

wirf die Flinte mal nicht zu früh in Korn...
Bei mir war letzte Woche das gleiche Spiel, nur bin ich danach ins Zentralkilinikum gefahren, die haben mein Kind sofort gefunden, mich aber 1 Woche zurückgestuft. Warte erstmal ab, noch ist da garnix verloren
Die Ärztin meinte zu mir bei einem Missed Abort würde die FB quasi "zusammenfallen" was man an dellen und so erkennen könnte, solange die dir nix davon erzählt haben ist noch nichts sicher!

Viel Glück
&
Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 16:11
In Antwort auf lela_12725663

Abwarten
Hey Süße,

wirf die Flinte mal nicht zu früh in Korn...
Bei mir war letzte Woche das gleiche Spiel, nur bin ich danach ins Zentralkilinikum gefahren, die haben mein Kind sofort gefunden, mich aber 1 Woche zurückgestuft. Warte erstmal ab, noch ist da garnix verloren
Die Ärztin meinte zu mir bei einem Missed Abort würde die FB quasi "zusammenfallen" was man an dellen und so erkennen könnte, solange die dir nix davon erzählt haben ist noch nichts sicher!

Viel Glück
&
Alles Liebe

Hm
also dellen waren keine da.. aber die Fruchthöhle hat sich eben von rund nach oval verändert und der dottersack ist meiner Meinung nach gewachsen. Ist aber schwer zu sagen, weil es ein anderer Arzt und anderes Ultraschallgerät war.
Der neue Arzt meinte einen Hauch am Dottersack erkennen zu können, will mir wie gesagt aber auch nicht zuviel Hoffnung machen. Ich dachte, drei Tage warten bringt mir schon Gewissheit.hach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 16:12

Genau
nicht zu früh urteilen!
Ich wurde auch von der 8. in die 7.SSW zurückgestuft.
Man kann ja nie genau wissen, wann der ES war und desswegen wird die SSW ja nur anhand der größe des embryos berechnet.

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 16:29

Hallo
Als ich meine SS hab bestätigen lassen war ich ca. in der 6. SSW. Da hat man eine ovale Fruchthüle gesehen (und darin ein ovaler weißer Strich - auf dem USBild hab ich zwei solcher weißer Striche gesehen, dachte erst es werden viel. Zwillis aber die FÄ sagte dass es nur eins ist).
Vielleicht wächst ja bei dir dann doch noch was, weil oval hört sich doch dann schon mal gut an denke ich.
Hat man dir auch hCG abgenommen? Daran kann man es doch auch sehen, ob es steigt.

Das Herz hört man ja eh erst später. Hab es dann beim 2. US in der 9. SSW gehört.

Ich hatte im Zyklus als es geklappt hat eigentl. ausgerechnet, dass unser Kleines wahrsch. ein Mädchen ist, weil ich Ovus genommen hab und dachte zu wissen wann mein ES war. Aber da es jetzt doch ein Junge wird, denke ich, dass es sehr wohl sein kann dass sich Zyklen verschieben. Letztendlich weiß man ja nie wann die Mens gekommen wäre, wenn man in dem Zyklus nicht SS geworden wäre. Mein Zyklus war eh nach Absetzten der Pille total unregelmäßig. Deiner viell. auch.

Ich will dir jetzt nicht zu viel Hoffnung machen, aber ich drück ganz fest die Daumen dass da doch was ist!

viele liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 16:41

Also
ich hatte heute auch kurzes bangen, hatte ganz ganz minimale blutungen und dachte gehste mal schnell zum FA.war am montag das erstemal da, da hat man auch nur die fruchthöhle gesehen sonst nichts. bin nun in der 6 ssw und war vorhin ja dort um zu sehen ob alles io ist.ja es ist alles ok und das herzchen hat auch schon geschlagen, vllt war dein ES einfach etwas später so war es bei mir nämlich auch.
drücke dir ganz ganz feste die daumen und immer positiv denken
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 16:59

Ich hatte gehofft
dass man mir mal blut abnimmt und den HCG wert kontrolliert. das würde ja Gewissheit bringen. Haben aber beide nicht gemacht. Jetzt muss ich doch bis Dienstag warten.
Ich habe halt so ein gefühl, dass nichts mehr da ist.. sind auch keine Anzeichen mehr da.. fühle mich total unschwanger.
Och Mensch.. hätte soo gerne ein Geschwisterchen für meine Kleine gehabt. und jetzt muss ich noch sooo lange warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 17:04
In Antwort auf terrie_12298058

Ich hatte gehofft
dass man mir mal blut abnimmt und den HCG wert kontrolliert. das würde ja Gewissheit bringen. Haben aber beide nicht gemacht. Jetzt muss ich doch bis Dienstag warten.
Ich habe halt so ein gefühl, dass nichts mehr da ist.. sind auch keine Anzeichen mehr da.. fühle mich total unschwanger.
Och Mensch.. hätte soo gerne ein Geschwisterchen für meine Kleine gehabt. und jetzt muss ich noch sooo lange warten.

..
hattest du denn blutungen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 17:06
In Antwort auf lilifee83

..
hattest du denn blutungen???

Nein
aber das heißt ja nichts. Bei einem verhaltenen abort hat man ja keine Blutungen dachte ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 17:23
In Antwort auf terrie_12298058

Ich hatte gehofft
dass man mir mal blut abnimmt und den HCG wert kontrolliert. das würde ja Gewissheit bringen. Haben aber beide nicht gemacht. Jetzt muss ich doch bis Dienstag warten.
Ich habe halt so ein gefühl, dass nichts mehr da ist.. sind auch keine Anzeichen mehr da.. fühle mich total unschwanger.
Och Mensch.. hätte soo gerne ein Geschwisterchen für meine Kleine gehabt. und jetzt muss ich noch sooo lange warten.


Nein, der HCG Wert sagt nichts darüber aus. Es sei denn da war mal ein "Kind" welches gestorben ist.
Bei dir besteht der Verdacht auf Windei. D.h. Alle deine Werte könnten super sein!
Und an sich könnten auch nicht deine SS Symptome aufhören. Das ist eher eine Kopfsache.
Dein Körper (falls du wirklich ein Windei hast) denkt das du Schwanger bist.. stimmt an sich auch.. nur nicht mit einem Baby.
Da du noch relativ früh bist.. könnte es ja wirklich sein das sich dein ES verschoben hat und man deswegen dein "baby" noch nicht sieht.

Alles Gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 19:31
In Antwort auf ingeboooorg


Nein, der HCG Wert sagt nichts darüber aus. Es sei denn da war mal ein "Kind" welches gestorben ist.
Bei dir besteht der Verdacht auf Windei. D.h. Alle deine Werte könnten super sein!
Und an sich könnten auch nicht deine SS Symptome aufhören. Das ist eher eine Kopfsache.
Dein Körper (falls du wirklich ein Windei hast) denkt das du Schwanger bist.. stimmt an sich auch.. nur nicht mit einem Baby.
Da du noch relativ früh bist.. könnte es ja wirklich sein das sich dein ES verschoben hat und man deswegen dein "baby" noch nicht sieht.

Alles Gute für dich!

Windei kann es
auf keinen Fall sein, dann wäre kein Dottersack da. Wenn, dann handelt es sich um eine frühe Fehlgeburt.
Dienstag bin ich schlauer.. hoffentlich vergeht die Zeit schnell.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 19:38

Geh
Doch morgen noch hin u lass blut abnehmen, wenn Du das willst machen die das.
Ist denn die Fruchthöhle gewachsen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 19:39
In Antwort auf yuliya_12078522

Geh
Doch morgen noch hin u lass blut abnehmen, wenn Du das willst machen die das.
Ist denn die Fruchthöhle gewachsen?

Das ist schwierig zu sagen
am Montag war sie ja ganz rund und heute oval. von den Werten her würde ich sagen, ist sie gleich geblieben in den drei Tagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 19:46

Meine fa
Hatte mir am anfang meiner ss gesagt "wo ein dottersack ist, da ist auch ein embryo!" bei mir hatte man am anfang auch erst bei 6 5 nichts gesehen ausser den dottetsack und bei 7 1 war das würmchen zu sehen !!!!

Lg u. Alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 19:56

Von
der Veränderung würde ich sagen das es scgon wächst bei mir war es auch erst rund und dann oval... Sooo selten ist das nicht das sich die Föten erst später zeigen.
Ich hatte auch null anzeichen - ausser sichtbare Adern an den Brüsten.. Mach Dich nicht verrückt... Das klappt schon !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 20:01
In Antwort auf terrie_12298058

Windei kann es
auf keinen Fall sein, dann wäre kein Dottersack da. Wenn, dann handelt es sich um eine frühe Fehlgeburt.
Dienstag bin ich schlauer.. hoffentlich vergeht die Zeit schnell.

..
Auf keinen Fall? Ja klar kann das sein. Die Frage ist nur wann ist die Frucht verkümmert ist. Es gibt Windeier.. da ist die Frucht schon verkümmert bevor der dottersack gebildet wurde. Es gibt aber auch welche da wird der Dottersack gebildet aber die Frucht verkümmert bevor man sie sieht.
Die Definition Windei : Fruchthöhle ohne ersichtlichen Embryo.

Naja ..wie auch immer.. es bleibt noch Hoffung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2010 um 20:20

Danke für
eure aufbauenden worte. Hoffentlich wendet sich noch alles zum Guten. Wenn ich dann nochmal ein Kind kriegen sollte, gehe ich nie wieder so früh zum Ultraschall. Da macht man sich ja dermaßen verrückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper