Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mir ist DAUERHAFT uebel und uebergebe mich !

Mir ist DAUERHAFT uebel und uebergebe mich !

25. Februar 2010 um 21:54 Letzte Antwort: 25. Februar 2010 um 23:48

Also Ich bin jetzt in der 9. Schwangerschaftswoche und mir geht es total beschissen. Egal was ich esse, es kommt direkt wieder raus. Das faengt direkt morgens an bis ich einschlafe! Ich hab schon gar keine Lust mehr zu essen, zwinge mich aber. Ich hatte Vomex Zaepfchen verschrieben bekommen, davon werde ich aber so muede und kann nichts mehr machen! Dann so Tabletten gegen Sodbrennen, die helfen aber nicht.
Was kann ich machen? Ich krieg die Kriese! =(
Mir ist einfach ohne Ende schlecht!

Mehr lesen

25. Februar 2010 um 21:56

..
Will noch so erwaehnen das es Zwillnge sind, weiss nicht ob es was damit zu tun hat!

Und sorry fuer die Schreibweise, hab keine deutsche Tastatur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2010 um 22:20

Hallo Bambi!!!
Wilkommen im club ich glaube das es nicht das es damit zu tun hast weil du zwillinge bekommst denn ich bekomme nur ein baby und mir ist genauso beschiessen wie du es beschreibst!!!
Also habe auch schon verschiedene medikamente durch die haben mir aber rein gar nix gebracht... alles was ich zu essen und trinken versuchte kam direkt wieder raus irgendwann nach eine woche kotzerei konnte ich nicht mehr vom bett aufstehen (hatte einfach keine kraft mehr) dann fing ich an mir sorgen zu machen weil ohne essen und vorallem ohne trinken geht doch nix ab zum arzt.... eine woche lang imfusionen... danach hatte ich mich zwar weiter uebergeben hatte das gefuehl das doch bisschen was im magen bleibt....
Jetzt seit eine woche muss ich mich nur vormittags uebergeben und kann langsam immer mehr essen, mir ist zwar immer noch 24 stunden uebel aber halt ich muss nicht mehr so oft mich uebergeben und es wird von tag zu tag besser
Das ganze ging jetzt ueber 6 wochen und ist halt schon besser geworden ich hoffe das es noch ganz weg geht...
Ich kann dich ganz gut verstehen aber man kann da nicht wirklich viel dagegen machen du bist ja schon in der 9 SSW da hast du nur noch 2 oder 3 wochen zu ueberstehen und dann sollte es besser werden!!!!
Ich war am durchdrehen und dachte ich halte es nicht mehr aus aber es wurde von tag zu tag besser
ich wuensche dir viel viel viel glueck das es bald vorbei ist mit uebelkeit!!!

mfg vitaminka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2010 um 22:27

Bananen
essen kann ich noch empfehlen. Nicht das einem davon weniger übel ist, aber die schmecken wenigsten beim wiederaustritt noch ganz gut. Paprika ist ganz schlecht, das war bisher das eckligste, was wieder hochkam. Heiudelbeeren sind auch noch recht lecker.
Ich drück Dir und allen anderen Betroffenen ganz doll die Daumen, dass es euch bald wieder besser geht.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2010 um 22:34

@ morgaine
toller tipp musste gerade voll lachen!!!

mfg vitaminka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2010 um 23:48
In Antwort auf derya_12926426

@ morgaine
toller tipp musste gerade voll lachen!!!

mfg vitaminka

Naja
Aufhalten kann mans eh nicht, dann solls wenigstens nicht ganz so unangenehm sein.
Ich bin aber wahnsinnig froh, dass ich nur eher selten spucken mus, obwohl mir fast ständig übel ist. In der ersten SS wars schlimmer, aber auch da hab ich maximal einmal am Tag gespuckt. Aber das hat mir schon gereicht. Jeder dens noch schlimmer erwischt hat, hat mein volles Mitgefühl.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper