Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mir (23.ssw) gehts ziemlich mies...Hat jemand Tipps ?

Mir (23.ssw) gehts ziemlich mies...Hat jemand Tipps ?

13. Oktober 2007 um 13:18

Hallo zusammen...

Mir gehts irgendwie gar nicht gut...sobald ich mich bewege (bspw zum Bad oder in die Küche) fängt mein Herz an zu rasen, ich krieg jetzt schon kaum mehr Luft im Liegen und hab ständig das Gefühl, ich fall gleich um

Mein Herz schlägt mir (im wahrsten Sinne) "bis zum Hals" kann den Puls deutlich spüren

Baby bewegt sich, Dem gehts (meinem Gefühl nach) gut, nur eben MIR nicht

Kennt das jemand?

Mein Blutdruck war bisher immer ok! Eisenwerte waren lt. Gyn auch ok!

Hat jemand Ratschläge?

LG

Mehr lesen

13. Oktober 2007 um 13:47

Hallo Du
ich bin auch in der 23 SSW und kenne das. Ich sage mal, das ist alles okey nur das mit dem fast umfallen stimmt mich bedenklich. Lass es einfach ruhig angehen und trink genug.

Was anderes: wenn bei mir so was ist, dann schau ich mal im Internet was in welcher Woche/Monat mit der Mutter so passiert.Was sich ändert usw. Da steht das mit dem Puls/hrez meistens drin undich kann mich meistens beruhigen.
PS: habe bis vor ein paar monaten Handball gespielt.Manchmal kann ich nicht mal in einen ersten Stock laufen ohne 2 mal Pause zu machen und mein Herz "dreht"durch

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 13:48

Danke
Für deine Antwort...leider (oder eigentlich auch nicht leider ) fängt jeder meiner Tage so an...

Ich wache auf, bleib erstmal liegen und steh dann irgendwann auf (grad jetzt am WE geht das ja so gut ) und dann später raus an die frische Luft (das Wetter ist zZ ja eh so herrlich ) mit meinem Sohn...

Drauen gehts mir auch gut, nur ich kann doch nicht den ganzen Tag draußen hocken *schnüüf*

Hab ja zum Glück Mittwoch wieder VU, meine Liste mit Fragen wird echt immer länger o.O

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 13:55
In Antwort auf corinna178

Hallo Du
ich bin auch in der 23 SSW und kenne das. Ich sage mal, das ist alles okey nur das mit dem fast umfallen stimmt mich bedenklich. Lass es einfach ruhig angehen und trink genug.

Was anderes: wenn bei mir so was ist, dann schau ich mal im Internet was in welcher Woche/Monat mit der Mutter so passiert.Was sich ändert usw. Da steht das mit dem Puls/hrez meistens drin undich kann mich meistens beruhigen.
PS: habe bis vor ein paar monaten Handball gespielt.Manchmal kann ich nicht mal in einen ersten Stock laufen ohne 2 mal Pause zu machen und mein Herz "dreht"durch

Liebe Grüße

Oh weia !
So gings mir in der 1. SS auch!

Ich war davor Leistungsschwimmerin und schon früh ging da GAR NIX mehr, aber diese Atemnot kam erst gegen Ende (wos auch verständlich war)...

Oh man, und wir leben im 2. Stock (Altbau) *seufz* das macht mir allerdings nicht so sehr zu schaffen *kooomisch*

Vor 4 Wochen bin ich an der kasse umgefallen (mein freund war GSD dabei!), da merkte ich schon, dass der Blutdruck wieder zu niedrig war, konnte mir aber auch denken, wieso es so war (sehr wahrscheinlich Flüssigkeitsmangel, da ich Tage zuvor stark Durchfall hatte).

Als ich meine Gyn drauf ansprach meinte sie nur, dass das mal passieren KANN und nicht weiter bedenklich ist...


Alles das, was mir jetzt grad zu schaffen macht find ich auch noch recht normal in einer SS, aber nicht in dieser SSW !
Kenne das nur vom Schluss einer SS

Danke auch dir, für deine Antwort!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 14:00

Stimmt *lach*
Nee, das wird auf jeden Fall schlimmer!

Kenns ja von der 1.SS, aber da kam alles erst viel später

Und treppensteigen geht komischerweise, nur der Gang ins Bad *lol* Echt komisch...

Aber solangs meinem Baby gut geht, ist das ok, Hauptsache es ist nicht schädlich für mich (mit dem Herzrasen)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club