Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Milch aus den Brustwarzen

Milch aus den Brustwarzen

30. Juni 2009 um 20:00

Hab ja gestern schon mal einen Beitrag gesetzt,aber es gab nur eine Antwort,die mir auch nicht wirklich weiter helfen konnte
Seit zwei Tagen kommt wenn ich drücke Milch aus meiner Brust.
Ist das normal??Ist das ein Anzeichen für eine Schwangerschaft??Hatte meine letzte Periode am 12.juni,aber da auch nur einen Tag lang und eher eine Schmierblutung.Habe gestern einen Test gemacht,der Negativ war.
Was kann es sein??Kommt das Jemandem bekannt vor??

Mehr lesen

1. Juli 2009 um 11:56


war gerade beim frauenarzt.wegen dem bluttest hat er zu mir gesagt,dass ich in der früh nochmal kommen soll,wenn noch niemand an den brüsten rumgedrückt hat.sonst kann man das im blut nicht mehr zu 100% nachweisen.er hat auch nachgerechnet,ob es vielleicht geklappt haben könnte und meine,dass ich ja dann heute erst 10 Tage nach der eventuellen befruchtung wäre und der test somit logischer weise negativ angezeigt hat.er hat auch gleich nen ultraschall gemacht und hat eine schleimhaut gesehen,die auf eine einnistung hindeuten könnte.also heisst es nun hoffen und warten.meine nächste mens müsste eigentlich in einer woche kommen.wird sind schon jetzt soooooooooooooooooo gespannt.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2009 um 16:25


bei meiner mum war es damals auch so.
selbst wenn es nicht so bei mir ist,lass ich den kopf nicht hängen.
wäre halt schön,wenn es jetzt doch entlich mal geklappt hätte,aber wenn es nicht so ist-was nicht ist,kann ja noch werden.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2009 um 16:27


*lach* das ist mir durch zufall aufgefallen.keine angst,drück schon nicht die ganze zeit an meinen brüsten rum.
musste das ja nur heute bei fa nochmal machen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest