Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Migräne nach der SS

Migräne nach der SS

13. September 2013 um 21:40 Letzte Antwort: 15. September 2013 um 11:01

Huhu!
Bin heute bei 34+5.ich hatte vor der SS sehr regelmäßig und Zyklusbedingt Migräne...in dieser SS hatte ich zum Glück nur zwei Attacken,die letzte ist fast 4 Monate her !
In meiner ersten SS hatte ich auch wesentlich weniger Migräne,aber nach der SS kamen die Attacken leider wieder regelmäßig.
Wer hatte vor der SS auch Migräne und wie entwickelte es sich bei euch in und nach der SS?
Gibt es hier jemanden bei dem die Migräne nach der zweiten SS vorbei war?

LG BB

Mehr lesen

15. September 2013 um 8:13

Also
Ich hatte un der ersten schwangerschaft keine Migräne mehr gehabt.
Der erste Anfall kam knapp 1,5 Jahre nach der Entbindung.
Mal schauen wie es jetzt wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. September 2013 um 9:59

Hallo
Ich bin zum zweiten Mal schwanger (24. SSW) und habe seit ich diesmal schwanger bin keine Migräneanfälle mehr gehabt . (hoffe das bleibt auch so)
Bei meiner ersten Schwangerschaft war das genauso. Vorher und danach immer wieder, aber während der ersten Schwangerschaft eigentlich nur einmal (dafür aber um so heftiger das ich ins KH musste). Naja, bin mal gespannt ob das Ganze nach der Geburt wieder anfängt.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. September 2013 um 11:01

Ich bin auch Migräne Patient
Während den Schwangerschaften hatte ich selten Kopfschmerzen. Leider hat die schmerzfreie Zeit nicht lange angehalten, mittlerweile habe ich fast jeden Tag wieder starke Schmerzen, mit Aura, Übelkeit u Erbrechen. Wenn ich dann nicht schnell ne Tablette nehme, bin ich nicht mehr zu gebrauchen an dem Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram