Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Metolinaaa

Metolinaaa

18. August 2013 um 14:56 Letzte Antwort: 19. August 2013 um 19:07

Ich hab gerade in einigen threads entdeckt, dass du schon überm ET bist? Wie geht es dir? Schon erste anzeichen?

Musste gerade darab denken, wiie wir uns sm anfang deiner schwangerschaft kurz ausgetauscht hatten, weil wir ähnliche startbedingungen hatten (1,77 auf 60 kg)

Mehr lesen

18. August 2013 um 16:15


Haha 60kg das war mal
Mir geht's super und dir? Du hast es schon geschafft nicht wahr
Bei mir ist alles ruhig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2013 um 17:22


Mach dir ums gewicht keine sorgen, die kilos purzeln nach der geburt ganz schnell

Jaaa, habs geschafft, mein kleiner ist morgen schon 11 wochen alt die zeit rast

Bei mir war bis zum schluss auch alles ruhig.. Und dann gings ganz schnell.. Durchhalten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2013 um 17:27

Was
Schon 11 Wochen wow

Und wann ist dein Baby gekommen? Welche Woche? Wie heißt es und wie waren die Maße? Ich hab dir sicher damals schon gratuliert, aber hier waren ja in letzter zeit so viele Geburten nochmal alles gute ist alles gut bei euch? Klappt das stillen gut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2013 um 17:56


R.afael kam am 3.6. bei 39plus1 ssw mit 48 cm und 3190 gramm zur welt. Uns geht es gut, die geburt war komplikationslos

Das stillen läuft mittlerweile problemlos. Anfangs hatten wir die typischen startschwierigkeiten, aber alles längst vergessen..

Bei dir wird es jetzt ja richtig spannend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2013 um 20:29

Oh schöner Name
schön dann musstest du nicht so warten und dir das Gefrage der Verwandten/bekannten/Freunde anhören 41ssw bin ich nun, find das ganz witzig

Morgen früh wieder Frauenarzt und dann Hebamme, mal sehen was die sagen.

Ich habe irgendwie so Mittwoch im Gefühl, Hmm mal sehen.

Was waren das denn für startschwierigkeiten? Ich hoffe ich kann gut stillen

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2013 um 20:59

Huhu
Ja stimmt.. Davor wurde ich verschont.. nur schwiegermonster rief bereits ab der 36 ssw jeden tag an um zu fragen, ob ich schon wehen habe

also ich hab so ziemlich alles einmal durchgemacht.. Erst wollte R. nicht an die brust, dann hatte ich einen milchstau gefolgt von einer brustentzündung inklusive fieber und schüttelfrost. dann wurden meine brustwarzen wund und blutig.. Alles doch äußerst schmerzhaft.. Der gedanke zum abstillen war kurz schonmal da, aber dank meiner hebamme hab ich noch durchgehalten. Nach ca. 7 wochen klappte das stillen dann einwandfrei und ich liebe es!
Wenn du also wirklich stillen willst, dann halte dich an deine hebamme und schön durchhalten

Mittwoch wäre ja nicht mehr lange hin.. berichte doch mal was dein FA gesagt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2013 um 22:11

Ja da berichte ich dann morgen
Ich will es auf jeden fall und werde auch durchhalten, so wie du
Vielleicht nehme ich auch nicht alles mit, wäre ja nett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2013 um 14:42

Hey Jackpot
War ja heute beim Frauenarzt und was soll ich sagen. -> nix, alles unverändert hihi...
Muttermund weich.. 2 Wehen (von denen ich nix gemerkt hab)... Joa mal sehen wo das noch hinführt
Hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2013 um 15:12

Heyy
Ach so lange es dem wurm bei dir noch gut geht, ist ja alles super

Aber ich drück dir die daumen, dass es bald los geht.. Bist dioch sicher schon ungeduldig und gespannt auf deinen schatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2013 um 17:25

Nee
ich bin echt total gelassen und entspannt komisch oder. Vllt weil ich das alles gar nicht abschätzen kann, was auf mich zukommt und wie toll es ist und und und. Ist ja mein erstes. Also ich bin entspannt, genau wenn es dem Baby gut geht ist mir alles egal und wenn sie noch ne Woche drin bleibt hihi hattest du irgendwo einen Geburtsbericht?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2013 um 17:38

Das ist doch super!
Genieß die letzten Tage "babyfrei" noch.. Zeit für sich hat man danach erstmal nicht mehr so viel

Hier mein geburtsbericht
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f209997_matern1-Geburtsbericht-meine-ambulante-ruck-zuck-geburt.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2013 um 19:07

Das
ist ja ein super schöner Bericht

Also die Geburt würde ich 1:1 auch nehmen
Hattest du die Tage vor DER Nacht schon irgendwelche Anzeichen? Mein (Sorry) Schleimpfropf ist (glaube ich) auch noch nicht raus.. Hmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram