Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Metformin bei Kiwu ohne PCO oder Isulinresistenz

18. Juli 2012 um 19:42 Letzte Antwort: 7. Oktober 2012 um 13:25

Huhu Mädels,

mein Arzt hat mir dieses Medikament heute empfohlen, weil es wohl eine super Wirkung haben soll.

Ich lese im Netz aber nur von der Einnahme bei PCO oder IR...habe das alles nicht Hat das vll schonmal jemand genommen und kann etwas darüber berichten??

Vielen Dank!

Mehr lesen

26. Juli 2012 um 20:52

Hallo!
Ich habe Metformin bekommen wegen PCO. Bekam davon Depris und habe es gegen Clomifen getauscht. Clomi funktioniert bei mir viel besser. Morgen wieder Termin beim FA. Mal schauen, wann der Eisprung dieses Wochenende ist und dann wird er genutzt
Viel Erfolg "glitzerkleidchen"

Gefällt mir

30. Juli 2012 um 19:58

Huhu
Danke für deine Antwort
Wie hat sich PCO bei euch bemerkbar gemacht???

Gefällt mir

7. Oktober 2012 um 13:25

Ich hatte...
.... nach meiner Schwangerschaft so stark zugenommen und konnte nicht mehr abnehmen. Das war eigentlich der Hauptgrund. Das "Schwangerschaftsgewicht" hatte ich binnen 10 Tagen wieder runter und dann kam alles wieder. Man sagte mir nur immer, dass ich abnehmen sollte. Aber das ging nicht. Mein FA hat mich dann darauf angesprochen. Er hat mir ein paar Fragen gestellt, wie: Sie könnten aufhören zu essen und würden eher tot umfallen, als abzunehmen? Und das musste ich bejaen. Außerdem wurde mein Zyklus immer länger. FA hat dann festgestellt, dass ich keine Eisprünge mehr habe.

Gefällt mir