Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Merkt man es wenn der Muttermund zu früh aufgeht??

13. Mai 2011 um 15:24 Letzte Antwort: 13. Mai 2011 um 21:39

Mach mir da momentan Gedanken drüber, weiß auch nicht warum aber würde man das merken anhand von schmerzen oder muss man unbedingt Wehen dazu haben? Bin erst in der 19 ssw und mein Beckenboden lässt echt zu wünschen übrig (Inkontinenz lässt grüßen ) und hab auch irgendwie Angst das der Muttermund nicht halten könnte....
Vielleicht kann mir jemand was dazu sagen...

lg Bienchen

Mehr lesen

13. Mai 2011 um 16:43


Ich schieb mal für dich!

Gefällt mir

13. Mai 2011 um 19:18


Ich hatte zum Glück keine Vorzeitige Weitung des MUMU, aber ich bin bei meiner Kleinen eingeleitet worden und nach Platzen der FB bin ich innerhalb von 2 Stunden von 0 auf 10cm offen gewesen.
Und das mit fiesesten Eröffnungswehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nicht merkt wenn der MUMU offen ist- ne Verkürzung des GMH glaub ich spürt man hingegen nicht. Ich hoffe es antwortet noch jemand "aus Erfahrung"

Gefällt mir

13. Mai 2011 um 20:58

Merkt man nicht die ersten cm
Er kann sich oeffnen ohne schmerzen
Das hab ich
Bin morgen 30ssw

Gefällt mir

13. Mai 2011 um 21:05

Nicht unbedingt,
ich hatte den muttermund zwei wochen vor der geburt auf 4 cm. und ich habs nicht gemerkt...

Gefällt mir

13. Mai 2011 um 21:39

Danke für...
eure Antworten, hab erst in 3 Wochen wieder termin und jetzt wird eben über den Bauch US gemacht d.h ich müsste mich dann noch extra untersuchen lassen.... weiß auch net wie ich drauf komm, hatte vor ner Woche mal schmerzen am Mumu (hab schon ein Kind und weiß wie sich das anfühlt), es hat immer mal gezogen aber jetzt ist es wieder weg....

1 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers