Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Merkt man das, wenn Baby nicht mehr lebt ???

Merkt man das, wenn Baby nicht mehr lebt ???

27. Oktober 2011 um 6:53

Hallo Mädels,
eine Bekannte von mir ist so weit wie ich. Heute in der 11. ssw. Bei ihr wurde Anfang der Woche festgestellt, dass das Baby keinen Herzschlag mehr hat. Nun bin ich total verunsichert, weil sie das gar nicht gemerkt hat. Ich war so naiv anzunehmen, dass man eine Blutung bekommt. Sie fühlte sich aber auch sehr "unschwanger" die letzten 14 Tage.
Ich habe allerdings seit fast einer Woche keine Übelkeit mehr.
Das mensartige Ziehen hatte ich auch nur ganz am Anfang, jetzt eigentlich gar nicht mehr.
Man macht sich ja immer Gedanken, total blöd...

Mehr lesen

27. Oktober 2011 um 7:16


Ohje, die Arme,... Ich denke, man merkt das nicht, wenn das Baby nicht mehr lebt! Ich selbst kenne zwar niemanden, der das erleben musste, aber wenn man im Internet nachliest, schreiben alle, sie hätten nichts bemerkt! Ich habe selbst auch riesengroße Angst davor! Komme morgen in die 13. SSW. Aber die Angst bleibt! Versuch einfach, positiv zu denken,... Deinem Baby geht es sicher gut. Und wenn du dich sehr schlecht fühlst, geh zu deinem FA und lass schauen,.. Die meisten FAs haben da Verständnis für!

Wünsche dir eine schöne Kugelzeit!

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 8:44

...
Danke für dein Verständnis.
Das ist wirklich furchtbar, vor allem, weil man es eben nicht merkt, ganz ganz traurig und schockierend....
Ich habe mich bisher nicht getraut, beim FA einen extra Termin zu machen... den letzte hatte ich bei 5+5 am 27.09.11. Wenn man ja irgendwas merken würde wäre es ja schon schlimm genug, aber es nicht zu merken und dann beim FA so eine Nachricht zu erhalten ist kaum vorstellbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 8:46


achja das alte thema ....sorgen...

davon kann ich ein lied singen, ich glaub ich frag meinen jeden 2. tag ob er meint dass es unserem schatz eh gut geht...

einer bekanntes ist etwas ähnliches passiert... aber das erzähl ich jetzt nicht sonst machst du nciht noch verrückter du bist jetzt in der 11. ssw da hast du bald die kritische zeit hinter dir. wenn du dir zu große sorgen machst geh zum arzt und lass es nochmal kontrollieren, aber mach dich nciht verrückt. bin jetzt in der 23.ssw udn hab immer noch angst das etwas passieren kann. aber dazu kommen dann halt noch ängste wie "werde ich eine gute mutter"? gestern abend hab ich die super nanny gesehen und es war fuchtbar zu sehen wie macnhe menschen zu ihren kindern sind...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 9:07

Huhu
ich weis nicht ob man es merkt oder nicht ich war zum glück noch nie in solch einer lage. aber weil da schon geschrieben wurde man würde sich nicht schwanger fühlen... ich erlebe jetzt meine 2.ss bin in der 7ssw. und hab nur alle paar tage mal etwas übelkeit. ich fühle mich im moment auch noch gar nicht schwanger. ich kann mir das noch gar nicht vorstellen das da was in mir sein soll

@antambb
wie weit warst du? und wie hast du diese nachricht dann aufgenommen nach dem du ja schon so eine vorahnung hattest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 9:12

Gedanken abschütteln!
Ich bin jetzt zum dritten mal schwanger (morgen 39ssw), habe einen sohn von 28 monaten und hatte in der ersten ss halt auch einen abort.
Von daher kenne ich diese angstgedanken.

Aber ich kann nur jedem raten, sich einmal richtig mit diesem thrma zu befassen (es zb mit dem partner, gyn, hebi....bearbeiten) und das thema dann "abzuhaken" - so blöd es auch klingt.

Natürlich sind die ersten 12 wochen die kritischsten.
Aber ohne etwas schön reden zu wollen, kann die ganze ss über etwas passieren, ohne das man es direkt merkt.
Davon darf man sich aber nicht verrückt machen lassen, sonst sitzt man 40wochen täglich beim gyn und macht sich u.U. Die vllt schönste zeit im leben einer frau selbst zur sau

Bei unsicherheiten und/oder beschwerden natürlich immer ab zum arzt!
Aber sonst bleibt einem nur gedanke, dass mutter natur scbon weiss was sie macht.

Lg und eine schöne SS euch allen!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 9:19

Da
gebe ich dir völlig recht! Man sollte die ss ja genießen. Ich finde es nur blöd, dass ich bis jetzt, 11. ssw , nur einen FA Termin hatte. Der nächste ist übrigens heute Abend. Gerade in der Anfangszeit fände ich es schön nach 2 Wochen wieder zu kommen.
Aber ihr habt recht, Mutter Natur weiß was sie tut. Wenn was passiert, hat es wohl auch einen Grund.
Ich habe mir gundsätzlich vorgenommen, nach den erfolgreichen ersten 12 Wochen positiver zu sein.
Heute Abend weiß ich ja schon mehr...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 9:27

Das versteh ich auch nicht!
Ich hatte sowohl in der ersten SS, als auch jetzt im Ersten Trimester mindestesn 3-4 Termine. Dieses Mal hatte ich schon 6. Leider 3 wegen Blutungen, aber 3 müssten schon drin sein! Naja,.. Dann hast du es ja heute Abend geschafft und du siehst das Herzchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 9:38

Jonababy
ich finde das auch sooo schade. Andere Freundinnen von mir waren bis zur 11. ssw Woche schon 3-4 x dort..

schlossausglas: Das ist ja furchtbar!!!!! Aber zum Glück kam es von selbst und du musstest nicht noch ausgescharbt werden. Oder doch?
Tut mir leid, dass du eine solche Erfahrung machen musstest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 14:30

Trauer
Hallo, ich habe mein baby gestern verloren, hab schmerzen bekommen musste auf WC und dann-.... blutung. Und alles vorbei Denke bitte positiv und mach dir keine sorgen das ist nicht gut für dein Baby. Ich möchte so gerne mein baby zurück. Mein arzt sagte das ich eine Periode abwarten soll und dann wieder versuchen kann schwanger zu werden.
Ich wünsche dir alle gute, und denke bitte Positiv und freue dich auf dein Baby.
Lg

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 16:54

Agatka
Das tut mir furchtbar leid !!! Fühl dich mal feste gedrückt!!

Das ist wirklich lieb von dir, ich versuche positiver zu denken, versprochen !!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 17:06


Ohhh man hätte ich diesen Thread bloß nicht gelesen....
Fühle mich die Tage auch total unschwanger...Jetzt mach ich mir natrülich voll die Panik....

LG 15 ssw...( )

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 17:33

Hehe...
Alles leichter gesagt als getan, naja ich denk mal wäre auch nicht gut, wenn man sich nicht Sorgen würde.

Okaay, dann hole ich mich jetzt ne Schokolade und versuch mich auf andere Gedanken zu bringen
Hat jmd was gegen Knobigeruch so auf die schnelle? =D=D Will einkaufen hab aber vorhin ziemlich viel Tzaziki gegessen und ich rieche mich selbst. haha xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 17:56


Hallo Ihr lieben Sorgen Mamis......

erst einmal möchte ich euch alle danz dolle drücken und versuchen euch ein wenig die Angst zu nehmen!!!!
Es ist furchtbar ich weiß es selber....
bei mir kam noch dazu das ich von Natur aus Panik und Angst Attaken (schreibt man das so) habe!!!

Als ich erfahren habe das ich schwanger bin.... gings auch schon los.... konnte keinen Termin einhalten war immer schon früher da... ziepen hier und Ängste da!!!
Ab der 8 ssw... bekam ich dann dieses Hyperemesis (dauer erbrechen und ganz viele kilos verloren) dieses ging bis ca. zur 15-16 ssw.... und aufeinmal nichts!!!!!
Von heute auf morgen nichts.... UNSCHWANGER.....
PANIK..... aber nein mädels das ist genau die Zeit wo sich euer Körper endlich auf euer Wunder eingestellt hat und ihr genießen dürft!!!

Ich habe mich ehrlich gezwungen nicht in Panik zu verfallen... und auf mich zu vertrauen!!!!

Und nun bin ich in der 21 SSW!!!!! Und Überglücklich.....
Ich spüre mein kleines Wunder jeden Tag (und es wird immer deutllicher)

Versucht in euch zu vertrauen..... und gebt euren Kindern und euch die Chance die schönste zeit im >Leben einer Frau genießen zu können!!! Ihr schafft das alle....

Und denkt immer daran es ist eigendlich nur ein minimaler Prozentsatz von frauen denen so etwas schlimmes passiert!!!
Man denkt hier nur immer man liest so viel davon aber der Schein trügt glaubt mir!!!!
Denen wo es schlecht geht schreiben halt ehr als denen wo einfach alles super ist... das erwekt den Schein als würde das alles jeder 3 Frau passieren!!!

Ich hoffe ich habe euch nicht gelangweilt und konnte euch einen kleinen Ansporn geben!!!

Fühlt euch ganz dolle gedrückt...

LG Faylinn & maybe lillte girl inside (21 ssw)

15 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Symphysensprengung bei der letzten Geburt und erneute Schwangerschaft
Von: mrsmuffin
neu
12. Juli 2018 um 10:04
Teste die neusten Trends!
experts-club