Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Menschen die ungefragt den Babybauch anfassen!

Menschen die ungefragt den Babybauch anfassen!

2. Juni 2014 um 14:47 Letzte Antwort: 5. Februar um 10:55

Hallo!
Aus aktuellem Anlass beschäftigt mich gerade das oben genannte Thema.
Mein Bauch wächst und wächst und irgendwie scheinen das Menschen als "Einladung" zu verstehen einfach an meinen Bauch zu grapschen
Zum Glück noch keine Wildfremden Personen aber solche soll es ja auch geben!
Ich finde es aber auch schon im Familien- und Freundeskreis ne Frechheit! Ich fass doch auch nicht einfach jemanden an denn das ist für mich ein Eingriff in die Intimsphäre!
Komischerweise macht das im Moment besonders gerne die Familie meines Freundes. Meine Schwiegermutter und seine Oma (die ich erst 4x gesehen habe) zum Beispiel sind da große Meister drinnen mich ständig zu betatschen!

Wie steht ihr zu dem Thema?
Wie kann man die Leute davon abhalten? Man ist ja auch nicht immer darauf vorbereitet
Wie kann ich der Familie freundlich verklickern das sie ihre Griffel bei sich behalten sollen ohne das sie beleidigt sind?

Lg pipa

Mehr lesen

2. Juni 2014 um 14:53

Hallo
Ich bin jetzt bei 17+0 und mein Bauch zeigt sich inzwischen schon ganz gut...auf einer Veranstaltung, wo viele Bekannte meiner Eltern waren, wurde mein Bauch auch oft betatscht, das hat mich schon etwas gestört, aber ich wollte da dann doch keine Szene machen...
bei meiner Familie und der Familie meines Freundes (hab die auch noch nicht so oft gesehen, aber sie haben mich sehr lieb aufgenommen) stört es mich eigentlich nicht, sie wollen eben auch teilhaben an unserem kleinen Wunder

Wenn sie dich zu sehr nerven damit, dann sag es ihnen einfach klipp und klar, dass dich das stört, vorallem bei wildfremden Leuten fände ich es sehr störend, aber bei der Familie kann man ihnen vielleicht sagen, dass sie den Bauch angreifen dürfen, wenn das Baby wach und aktiv ist, um es mal zu spüren, aber bitte nicht immer.

Sonst kann man es auch humorvoll mit einem T-Shirt versuchen: http://www.amazon.de/Trend-Mama-Umstandsmode-Streichelzoo-purple/dp/B00BWNHOAI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1401713548&sr=8-2&keywords=umstandsmode+streichelzoo

Wünsche dir eine schöne Schwangerschaft!
Liebe Grüße Mari

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2014 um 16:00

Bauch
Also ich mag die Familie meines Freundes auch so ist es ja nicht!
Und teilnehmen gut und schön! Aber alles hat doch auch Grenzen finde ich. Mich stört das ungefragte! Ich find es nicht selbstverständlich das sie mich bzw den Bauch anfassen dürfen! Das Baby ist ja auch später kein Gemeinschaftsprojekt das sich jeder mal mitnehmen darf weils allen gehört. Nicht falsch verstehen bin keine Gluckenmutti oder so versuche nur das irgendwie verständlich zu erklären das mein Bauch nicht plötzlich allen gehört!

Ich finde es sollte auch noch private Bereiche in der Schwangerschaft geben die nur dem Partner und mir gehören. Die Zeugung der Bauch und die Geburt!

Lg und dir natürlich auch eine schöne Schwangerschaft

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2014 um 16:11

Zurück gegrabscht
Bei der Familie meines Freundes hat es mich bis jetzt auch nicht so gestört, aber das ist ja auch personenabhängig. Kurz vor der Kernschmelze war ich aber, als ich mit einer Arbeitskollegin auf dem Flur stand und dann schräg von der Seite ein anderer Arbeitskollege ankam und zack seine Hand auf meinem Bauch hatte und sagt "Bohr, der ist ja schon riesig". Im ersten Moment ist mir echt die Kinnlade runtergefallen. Dann habe ich meine Hand auf seinen Bauch gelegt und auch noch reingekniffen und sagte "na deiner ist aber auch nicht von schlechten Eltern." Danach hat er sich beleidigt umgedreht und mich nie mehr darauf angesprochen.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2014 um 17:36
In Antwort auf jodie_12522382

Zurück gegrabscht
Bei der Familie meines Freundes hat es mich bis jetzt auch nicht so gestört, aber das ist ja auch personenabhängig. Kurz vor der Kernschmelze war ich aber, als ich mit einer Arbeitskollegin auf dem Flur stand und dann schräg von der Seite ein anderer Arbeitskollege ankam und zack seine Hand auf meinem Bauch hatte und sagt "Bohr, der ist ja schon riesig". Im ersten Moment ist mir echt die Kinnlade runtergefallen. Dann habe ich meine Hand auf seinen Bauch gelegt und auch noch reingekniffen und sagte "na deiner ist aber auch nicht von schlechten Eltern." Danach hat er sich beleidigt umgedreht und mich nie mehr darauf angesprochen.


Die Reaktion finde ich super

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2014 um 17:51

Poh!
Da würde ich ja i Quadrat springen!

Meikes Lösung finde ich super!!!

Wenns Dir mit der Familie zu viel ist, kansst Du ja vielleicht sagen, dass der Bauch grad ein bisschen sensibel ist und Dir Berührungen deshalb unabgenehm sind oderso. Stimmt ja auch irgendwie...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2014 um 18:23

Hallo Pipa,
mir gehts wie Dir
Arbeitskolleginnen und der Kumpel meines Mannes (der Grundsätzlich gerne grabscht) sind am schlimmsten!
In meiner ersten Ss habe ich als Reaktion kommentarlos in den Schritt des Kumpels meines Mannes gefasst. Als er mich entsetzt ansah sagte ich: "ich konnte mich wie Du nicht zurückhalten". Das
war das erste und letzte Mal dass er meinen Bauch angefasst hat

Die Idee mit dem Streichelzoo t-shirt finde ich super! Das am besten pro potentieller Grabscher 1x als klare
Ansage anziehen (Arbeit, Schwiegerfamilie, Partys usw...).

LG
Toni (16.ssw)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2014 um 18:33

Das geht gar nicht
Wie du schon selbst schreibst, greifen diese Menschen da ziemlich in deine Intimsphäre ein. Ähnliches zeigt sich dann meist auch, wenn das Baby da ist. Dann scheint sich irgendwie jeder dazu bemächtigt zu fühl, dass Kind hochzunehmen etc. Am besten du setzt da gleich Grenzen. Wenn du das nächste mal mit so einer "Attacke" konfrontiert bist, kannst du es gleich zum Anlass nehmen und sagen, dass du gerne gefragt werden möchtest. Und ob sie nun beleidigt sind oder nicht, hm, darauf solltest du keine Rücksicht nehmen. Was ist denn die Alternative? Weiterhin von jedem am Bauch berührt werden. Wenn du es freundlich ansprichst, hast du dir nichts vorzuwerfen. Für die Reaktionen der anderen bist du dann ja nicht verantwortlich. Vielleicht mag die Situation im ersten Moment unangenehm sein, aber das vergeht auch wieder. Denk an dich!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2014 um 8:09

Habe ein tolles T-Shirt!!
Huhu!! Ich kenne diese Situation leider auch!!! Habe bei amazon ein tolles Shirt gekauft! Es ist schwarz, auf Kugel-Höhe ist ein weißes Reh abgebildet und der Satz: Mein Bauch ist kein Streichelzoo! Es sieht sehr hübsch aus und die Leute lesen es auch! Dann fragen sie mich ob sie es dürfen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2014 um 13:26

Ihr habt mich inspiriert
Hab mir jetzt gestern Abend Stofffarbe und eine Schablone bestellt! Weiß eh grad nichts mit meiner Zeit anzufangen und werde mich jetzt mal kreativ austoben!
Ich hoffe die Botschaft auf dem Shirt kommt dann auch an! Vielleicht fallen mir auch noch paar andere gute Sachen ein!? Wenn es gut aussieht werde ich Bilder hochladen

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2014 um 13:46

Also,
ich musste wirklich auch nochmals ausgiebig über diese Situationen nachdenken.
Machen die Leute das denn wirklich bewusst? Was fällt ihnen ein uns zu streicheln?
Unglaublich echt und wir sollten uns das wenn wir es nicht mögen wirklich nicht gefallen lassen!!!

Ich wäre die Letzte die nein sagen würde wenn mich Jemand fragt ob er mal an meinem Kugelbauch fassen darf, aber ungefragt drangrabschen geht absolut gar nicht!

Pipa,ich bin auf Dein T-shirt gespannt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2014 um 14:30
In Antwort auf sibel_12827334

Also,
ich musste wirklich auch nochmals ausgiebig über diese Situationen nachdenken.
Machen die Leute das denn wirklich bewusst? Was fällt ihnen ein uns zu streicheln?
Unglaublich echt und wir sollten uns das wenn wir es nicht mögen wirklich nicht gefallen lassen!!!

Ich wäre die Letzte die nein sagen würde wenn mich Jemand fragt ob er mal an meinem Kugelbauch fassen darf, aber ungefragt drangrabschen geht absolut gar nicht!

Pipa,ich bin auf Dein T-shirt gespannt

2 Sorten
Also ich glaube es gibt da 2 Sorten von Menschen. Und alle machen es bewusst. Fremde packen einen an weil sie einfach mal Bewegungen spüren wollen vom Baby. Vermute mal die haben selbst keine Kinder oder bei denen ist es schon so lange her, da kennen die weder Schamgefühl noch Grenzen.
Die zweite Personengruppe zähle ich zu Familie. Da hab ich das Gefühl das die das Baby als UNSER ALLER Baby betrachten und somit kann man den "Brutkasten" antatschen so viel man will!

Das ist ein Thema was mich schon immer aufgeregt hat! Ich hab noch nie einer Schwangeren einfach an den Bauch gefasst und habe mich übelst aufgeregt wenn das Freundinnen gemacht haben!

Und bei der Familie meines Freundes muss man auch dazu sagen das die ganz genau wissen das man von außen noch nichts spüren kann wegen Vorwandplazenta und weils auch zu früh ist. Bin erst 22 Woche! Es kommen dann eher so Kommentare wie: der ist wirklich fest, das ist ja garkein Speck! Anscheinend glauben die mir nicht das ich nicht zugenommen habe. Aber das finde ich noch frecher!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2014 um 16:05

Zurück grapschen
Ich würd sofort zurück grapschen wenns mir nicht passt, lass dich überraschen von den blicken wenn du deiner schwiegermutter an den busen grapschst

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2014 um 17:06

Angrapschen 2.0
Jetzt hat das ganze neue Dimensionen angenommen
Mir wurde im Restaurant vor allen Leuten der Pullover hoch gerissen um zu schauen wie groß der Bauch ist! Hatte extra was weites an und dann sowas!
Hätte am liebsten zugeschlagen, aber das geht ja auch nicht!
Gehts eigentlich noch schlimmer?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2014 um 17:21

Also ich..
Würde es nicht schlimm finde.
Ist schließlich die Familie und sie freuen sich auch aufs Baby.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2014 um 17:25

Hallo???
Aber keine Fremden, oder?

Also da ist ja jedes Gefühl für Privatsphäre und Pietät weg, oder?

Da hätte ich glaube ich keine Hemmungen mehr, die Hände zumindest wegzuschieben. Und je nach Publikum einen doofen Spruch zu machen "Unter meine Klamotten kommt nur mein Mann" oder so. Wegschlagen musst Du sie ja nicht, aber das geht echt zu weit!!!

Da würde ich echt Grenzen setzen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2014 um 17:32

Reden
Also wenn du das nicht magst dann melde dich doch. Ich habe mit dem null problem, kann aber auch an meiner mentalität liegen (wird viel umarmt etc)
Ich glaube wenn man das ruhig und anständig sagt das man das nicht mag dann ist auch niemand beleidigt, versteht ja auch jeder.
Hat jeder seine eigene grenze wenns körperlich wird

Liebe grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2014 um 17:32

Reden
Also wenn du das nicht magst dann melde dich doch. Ich habe mit dem null problem, kann aber auch an meiner mentalität liegen (wird viel umarmt etc)
Ich glaube wenn man das ruhig und anständig sagt das man das nicht mag dann ist auch niemand beleidigt, versteht ja auch jeder.
Hat jeder seine eigene grenze wenns körperlich wird

Liebe grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Juni 2014 um 9:27

Pipa
Das geht wirklich gar nicht. Da gebe ich dir völlig recht!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Juni 2014 um 9:34

Hallo ??
Familie !!!! und Freunde können doch mal kurz "hallo" sagen zum Bauchbewohner!
Nur zur Info: das ist eine Geste das man sich mit dir freut !

Man kann sich auch anstellen !
Sinnloser Thread !

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Juni 2014 um 13:30
In Antwort auf storchilein

Hallo ??
Familie !!!! und Freunde können doch mal kurz "hallo" sagen zum Bauchbewohner!
Nur zur Info: das ist eine Geste das man sich mit dir freut !

Man kann sich auch anstellen !
Sinnloser Thread !

Storchi
1. Es ist nicht meine Familie die das macht sondern die Familie meines Freundes!
2. Wenn man anständig erzogen ist FRAGT MAN VORHER!
3. Man kann Freude auch anders ausdrücken als angestürzt zu kommen und wie wild drauf los zu grapschen obwohl die Frau sich grade unterhält oder am essen ist!

Wenn du eine Person bist die Grenzen von anderen auch nicht akzeptieren kann solltest du dir mal Gedanken darüber machen das du für andere nicht sehr angenehm bist!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Juni 2014 um 14:12
In Antwort auf an0N_1186673499z

Storchi
1. Es ist nicht meine Familie die das macht sondern die Familie meines Freundes!
2. Wenn man anständig erzogen ist FRAGT MAN VORHER!
3. Man kann Freude auch anders ausdrücken als angestürzt zu kommen und wie wild drauf los zu grapschen obwohl die Frau sich grade unterhält oder am essen ist!

Wenn du eine Person bist die Grenzen von anderen auch nicht akzeptieren kann solltest du dir mal Gedanken darüber machen das du für andere nicht sehr angenehm bist!

Aha ...

Ne is klar.

Wenn du das so doll stört du arme ... und dich von deiner Familie Freundes seits sooooo doll belästigt fühlt DANN sag es denen doch ins Gesicht
Wo ist das Problem ???

Schwachsinnigster Thread ever ....

*Kopfschüttel*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Juni 2014 um 14:46
In Antwort auf storchilein

Aha ...

Ne is klar.

Wenn du das so doll stört du arme ... und dich von deiner Familie Freundes seits sooooo doll belästigt fühlt DANN sag es denen doch ins Gesicht
Wo ist das Problem ???

Schwachsinnigster Thread ever ....

*Kopfschüttel*

Was ist dein Problem storchi?
Sagt doch keiner was das du kein Problem damit hast, dann akzeptier doch bitte das es andere gibt die nicht ständig an gegrapscht werden wollen!

Mit deinen "netten" Kommentaren bekehrst du trotzdem keinen dazu es so zu sehen wie du! Warum bist du so unfreundlich?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Juni 2014 um 14:56

...
Ich habe kein problem damit sind ja menschen welche ich kenne und nicht einfach jemand auf der strasse..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar um 10:55
In Antwort auf storchilein

Aha ...

Ne is klar.

Wenn du das so doll stört du arme ... und dich von deiner Familie Freundes seits sooooo doll belästigt fühlt DANN sag es denen doch ins Gesicht
Wo ist das Problem ???

Schwachsinnigster Thread ever ....

*Kopfschüttel*

Das einzige unnötige sind deine dummen, Übergriffen Kommentare storchilein. Übrigens gibt es auch Frauen mit Missbrauchserfshrungen, oder einfach wekche die engere Wohlfühlgrenzen haben als du. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club