Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Menowin --> Inzucht

Menowin --> Inzucht

20. März 2010 um 18:42 Letzte Antwort: 21. März 2010 um 21:12

Der hat 3 Kinder mit seiner Cousine.
Was sagt ihr dazu?

Mehr lesen

20. März 2010 um 18:46


Wer soll das sein? Solange die Kids gesund sind, ist es mir ziemlich egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 18:47


das es mit der Cousine keine Inzucht ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 18:49


naja vllt keine direkt inzucht aber wenn ich denk ich mit meinen couin ??? omg is doch meine verwandschaft das euch das kalt lässt also mich schockts voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 18:54

Daran will ich net mal denken
aber das find ich schon schlimm genug kann mir das nicht mal im traum vorstellen.

Gut menowin hab ich jetzt den bericht zuende gesehen wie gesagt net so eng verwand aber ich find sowas schon schlimm.
meistens wenn die verhältnise gut sind in der familie wächst man ja zusammen auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 18:56


hät ich das mal früher gewusst ich wollt auch immer so gern meinen cousin heiraten!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:02


ach ja die lieben medien...gääähhhnnn...kaum ist man in der öffentlichkeit, sind solche geschichten spannend...

wusstet ihr das karl meier und lisa müller aus welcher stadt auch immer auch cousin und cousine sind? spannend oder???

also ich finde es immer wieder verwunderlich solche stories.
genauso, wenn es heißt ob brad pitt und angelina jolie angeblich vorm liebes aus stehen...sehr spannend...ne mio leute trennen sich jeden tag...

naja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:03

Hm
so wirds bei türkischen familien doch oft gemacht, soweit ich das weiß, will jetzt hier aber auch nichts falsches erzählen.

ich habe schon bei zwei freundinnen im nachhinein herausgefunden dass wir ferne cousinen sind, hätte genau so rauskommen können mit meinem freund...

der war übrigens auch mal (vor langer zeit) auf dem geburtstag seiner uroma und hat dort seine damalige flamme entdeckt...

solls alles geben, wenns nicht strafbar ist, ist es auch nicht verboten, und die gene sind weit genug voneinander entfernt, also sind die kinder auch nicht gefährdet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:07

Ich finde es auch ekelig
aber wo gibt es das nicht überall auf der welt wurden verwandte miteinander verheiratet und auch heute heiraten z.b. türken-verwandte miteinander...es besteht immer eine wahrscheinlichkeit das das kind störungen bzw behinderungen bekommt! schrecklich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:09

Also ich bin gard so
Mir fallen keine worte mehr ein. Mir gehts garnichtr mehr um den. Ich finde sehr schokierend das ihr das als normal abhandelt. Ob erlaubt, verboten oder nicht ist mir relativ sch** egal es geht um die moral. Nur weil die Kinder gesund ist ist es inornung ?? Hallo ???. Ich versteh euch nicht.
Dann sind doch alle miteinanderverwandt. I(ch finde es absolut ekelik. ich finde gar keine worte für meine Gefühle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:11

Genau
du sagst es, es besteht IMMER eine chance das das kind behindert wird, egal ob verwandt oder nicht...

also für mich würde es auch niemals in frage kommen, aber naja, jedem das seine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:26

Ich muss sagen
das die vorstellung vielleicht für die meisten hier in dieser kultur schon eher merkwürdig ist...aber eklig? ich würde es schlimmer finden, wenn richtige geschwister kinder haben.

aber cousin und cousine? das ist eher üblich in vielen kulturen. aber hier nun mal nicht wirklich. von daher wirkt es etwas moralisch seltsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:29

Da
kann man sich echt fragen, was das für vorbilder sind...
und da wundert sich unser eins, was aus der jugend wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:57


mal ehrlich, welche person, der in der öffentlichkeit steht ist ein gutes vorbild?
es ist auch richtig, das die medien übertreiben.
guckt euch doch eine paris hilton oder britney spears an.
die nehmen sonstwas ür drogen, trinken alkohol bis zum umfallen. fahren unter alkohol und was bekommen die für strafen? 3 nächte im knast, ja super, ganz toll.
sowas sollte man echt aus den medien raus halten finde ich. es ist ja auch kein wunder, das die ganzen kiddis sich voll laufen lassen. jeder beschwert sich, aber keiner tut was dagegen. im gegenteil. sowas finde ich viel schlimmer, also so ein möchte gern super star, der mal sonst was gemacht hat.
mal ehrlich, lieber sowas, als immer zu lesen, person xy voll trunken am steuer hat den und den tot gefahren und bekommt keine strafe...super!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 19:58


wir suchen aber einen neuen superstar mit rießen stimme und keinen entertainer ich finde das der dort nicht hingehört....

meine favoriten sind menowin und merhzad

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 20:01

Zitat

Ich finde es auch ekelig

aber wo gibt es das nicht überall auf der welt wurden verwandte miteinander verheiratet und auch heute heiraten z.b. türken-verwandte miteinander...es besteht immer eine wahrscheinlichkeit das das kind störungen bzw behinderungen bekommt! schrecklich!!


übetreib es mal nicht der gesetzgeber erlaubt es sogar, das cousin und cousine heiraten! das sind doch keine geschwister! deswegen bekommen die kinder keinen schaden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 20:07


ich denke nicht, das der applaus bei thomas mehr ist als bei robbi williams!

außerdem kann robbi singen und entertainen

ich kann das unreife checker getue überhaupt nicht ab wer steht denn auf den außer 12 jährige mädchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 20:14


nein sorry! ich steht mehr auf Marilyn Manson

ich denke das keiner die töne richtig trifft auf einem konzert das ist ja auch anstrengend

wenn er die massen zum kochen bringt, kann er ja am ballermann berühmt werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 20:34


Die haben doch im TV gesagt sie hätte ihn als er das erste Mal bei DSDS war da gesehn und ihm dann geschrieben oder so??

Sorry wenn das hier schon besprochen wurde, aber ich hab jetzt keine Böcke alles zu lesen

Naja und selbst wenn sie seine Cousine ist. Inzucht ist das nicht.

LG AnnCa mit Nura 36+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 22:14

Naja,
find das ja voll lustig wie sich hier manche aufregen, von wegen Inzucht und nicht-Inzucht. Also ich für meinen Teil könnte mir niemals vorstellen mit meinem "Cousin" ansatzweise rumzumachen, dafür sehe ich ihm allein schon zu ähnlich, und irgendwie is da einfach diese "sexuelle Abneigung" - kA die is eben ganz natürlich
Hab das mal gefunden: http://www.welt.de/vermischtes/article732888/Wenn_der_Cousin_mit_der_Cousin e_schlaeft.html

somit is das Risiko also höher bei bestehendem Verwandschaftsgrad... würd es deshalb also net riskieren. Finds eh eklig -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 22:35


ich weiß nicht warum die medien sich soooooo das maul darüber zerreißen ... menowin ist nunmal ein zigeuner und da ist es doch normal ..

und wenn die türken das machen regt sich auch keiner auf ..

(keine angst bin nicht ausländerfeindlich)

glg ise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 23:51

Hallo
für mich wärs jetzt nix lol

aber man sollte mal keinen skandal draus machen. es ist nicht illegal und zählt auch nicht zur inzucht!

ich find es blöd, dass alles negative über diesen menschen gleich von den medien so durchleuchtet wird. es geht doch im grunde keinen was an.


ich find, man soll immer erst vor seiner eignen tür kehren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 0:21


ich denke das sich die mutter der kinder einfach nur an ihn binden wollte und das die deswegen schon 3 kinder haben...das eine mal im interview klang es nämlich so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 0:50


Also ich frage mich wie naiv ihr eigentlich seid nur weil es nicht strafbar ist , ist es richtig ?? ist es moralisch unbedenklich. Ich frag mich wie Krank das ist, manche von euch sagen ja wenn es bruder und schwester wären aber es sind die kinder von den geschwister. habt ihr euch schonmal vorgestellt wenn eure kinder mit den kindern eurer brüder/schwestern zusammen würde.

Mir geht es garni9cht mehr um den.

Ich finde nur eure reaktionen unvestädnlich wie schlimm und krank ist die welt eigentlich das man das als Normal ansieht denkt mal über eure einstellungen und werte nach.

Achso und nochmal zu legal und nicht strafbar, vieles is in anderen ländern nicht strafbar z.b das man frauen zwangsverheiratet oder das Baby noch bis zur 20 ssw abgetrieben werden dürfen, aber ist es deshalb richtig?? NEIN
es geht ums prinzip und ich finde es einfach wiederlich auch wie ihr darüber denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:00
In Antwort auf an0N_1193158799z


Also ich frage mich wie naiv ihr eigentlich seid nur weil es nicht strafbar ist , ist es richtig ?? ist es moralisch unbedenklich. Ich frag mich wie Krank das ist, manche von euch sagen ja wenn es bruder und schwester wären aber es sind die kinder von den geschwister. habt ihr euch schonmal vorgestellt wenn eure kinder mit den kindern eurer brüder/schwestern zusammen würde.

Mir geht es garni9cht mehr um den.

Ich finde nur eure reaktionen unvestädnlich wie schlimm und krank ist die welt eigentlich das man das als Normal ansieht denkt mal über eure einstellungen und werte nach.

Achso und nochmal zu legal und nicht strafbar, vieles is in anderen ländern nicht strafbar z.b das man frauen zwangsverheiratet oder das Baby noch bis zur 20 ssw abgetrieben werden dürfen, aber ist es deshalb richtig?? NEIN
es geht ums prinzip und ich finde es einfach wiederlich auch wie ihr darüber denkt.

lunalie88
halo .. nur weil du es für krank empfindest bedeutet das doch nicht das wir anderen das auch so sehen müssen

und das du sagt das leute mit einer anderen einstellung naiv sind finde ich nicht gut ..
und nur weil ich nicht deiner meinung bin habe ich keine falsche einstellung ..

und wenn du schon alles sooooo schlimm findest dann würde ich mal hinhören .. menowin und seine ex wussten garnicht das sie verwand sind .. also von daher ..

und ich lass mich hier nicht als naiv hinstellen nur weil es dir nicht passt

glg ise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:00
In Antwort auf an0N_1193158799z


Also ich frage mich wie naiv ihr eigentlich seid nur weil es nicht strafbar ist , ist es richtig ?? ist es moralisch unbedenklich. Ich frag mich wie Krank das ist, manche von euch sagen ja wenn es bruder und schwester wären aber es sind die kinder von den geschwister. habt ihr euch schonmal vorgestellt wenn eure kinder mit den kindern eurer brüder/schwestern zusammen würde.

Mir geht es garni9cht mehr um den.

Ich finde nur eure reaktionen unvestädnlich wie schlimm und krank ist die welt eigentlich das man das als Normal ansieht denkt mal über eure einstellungen und werte nach.

Achso und nochmal zu legal und nicht strafbar, vieles is in anderen ländern nicht strafbar z.b das man frauen zwangsverheiratet oder das Baby noch bis zur 20 ssw abgetrieben werden dürfen, aber ist es deshalb richtig?? NEIN
es geht ums prinzip und ich finde es einfach wiederlich auch wie ihr darüber denkt.


also komm schon Brüder und schwestern kann man mit cousinen in keinster weise vergleichen!
kenne genug leute die cousin und cousine sind und die gesunde Kinder haben!

Nur weil du das in deinen Kopf nicht reinbekommst, musst du hier nicht so rumstinken!

und in deutschland ist es bestimmt nicht erlaubt in der 20ssw noch abzutreiben

es gibt viel unglück auf der welt, das ist sicherlich nicht schön...aber niemand kann da was dran ändern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:05
In Antwort auf eula_12475237

lunalie88
halo .. nur weil du es für krank empfindest bedeutet das doch nicht das wir anderen das auch so sehen müssen

und das du sagt das leute mit einer anderen einstellung naiv sind finde ich nicht gut ..
und nur weil ich nicht deiner meinung bin habe ich keine falsche einstellung ..

und wenn du schon alles sooooo schlimm findest dann würde ich mal hinhören .. menowin und seine ex wussten garnicht das sie verwand sind .. also von daher ..

und ich lass mich hier nicht als naiv hinstellen nur weil es dir nicht passt

glg ise


Wenn man der meinung ist, wenn was nicht strafbar ist ist es richtig oder gut bzw. nicht falsch ist man auf jedenfall naiv und verschließt die augen von der Welt.

Und zum 20ten mal in dem thread mir geht es nicht mehr um MENOWIN sondern eben um eure reaktionen.
Ich weiß mittlerweile das sie "weit-entfert" verwandt sind aber das hat jetzt auch nichts mehr damit zu tun. Mich schokiert, macht es traurig und wütend das sowas als "normal" angesehen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:09
In Antwort auf steffi0410


also komm schon Brüder und schwestern kann man mit cousinen in keinster weise vergleichen!
kenne genug leute die cousin und cousine sind und die gesunde Kinder haben!

Nur weil du das in deinen Kopf nicht reinbekommst, musst du hier nicht so rumstinken!

und in deutschland ist es bestimmt nicht erlaubt in der 20ssw noch abzutreiben

es gibt viel unglück auf der welt, das ist sicherlich nicht schön...aber niemand kann da was dran ändern!


wer lesen kann is klar im vorteil ich sagte andere länder.
und wenn jeder so denk "kann man eh nicht ändern" na super möchte dann nicht wissen wie die welt mal endet.

Also wenn von die geschwister die Kinder zusammen sind heiraten und so weiter findet ihr normal OMG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:10
In Antwort auf an0N_1193158799z


Wenn man der meinung ist, wenn was nicht strafbar ist ist es richtig oder gut bzw. nicht falsch ist man auf jedenfall naiv und verschließt die augen von der Welt.

Und zum 20ten mal in dem thread mir geht es nicht mehr um MENOWIN sondern eben um eure reaktionen.
Ich weiß mittlerweile das sie "weit-entfert" verwandt sind aber das hat jetzt auch nichts mehr damit zu tun. Mich schokiert, macht es traurig und wütend das sowas als "normal" angesehen wird.


tut mir leid, naiv ist derjenige der seine meinung unbedingt durchbekommen möchte und die meinungen andere nicht akzeptiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:16
In Antwort auf an0N_1193158799z


Wenn man der meinung ist, wenn was nicht strafbar ist ist es richtig oder gut bzw. nicht falsch ist man auf jedenfall naiv und verschließt die augen von der Welt.

Und zum 20ten mal in dem thread mir geht es nicht mehr um MENOWIN sondern eben um eure reaktionen.
Ich weiß mittlerweile das sie "weit-entfert" verwandt sind aber das hat jetzt auch nichts mehr damit zu tun. Mich schokiert, macht es traurig und wütend das sowas als "normal" angesehen wird.

lunalie88
ich frage mich immer noch wie du behaupten kannst das andere leute naiv sind ..

und nur weil ich andere traditionen respecktiere und mich nicht darüber aufgeile verschließe ich nicht die augen vor der welt ..

undnur weil ich menschen nicht verurteile die vill sowas machen heißt es nicht das ich andere sachen wie zum beispiel abtreibung in der 20 ssw und soo gut finde ..

ich rege mich hallt nur nicht darüber auf ..
und ich kenne genug zigeuner und türken und bei denen ist sowas normal .. ist hallt ihre tradition .. und ganz erlich wenn deutschlad die leute respecktiert dann muss man auch die tradition respecktieren ..

und da bin ich nicht naiv oder habe falscher werte ..

glg ise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:20


Ich zeihe über niemanden her hab nur die fakten auf den tisch gelegt. Ich habe niemand beleidigt oder verletzt, es ist numal so.

Ich weiß nicht, wie ihr darüber denkt, ist in meinen Augen einfach nicht richtig ich will auch niemanden meine Meinung aufzängen ich kann es nur garnet ausdrücken was ich empfinde ich habe gedacht es ist "normal" sowas schlimm zu finden und dann finde ich heraus das es eben andersrum ist. Wenn es sowiet schon ist wie wirds dann 50 jahren ausehen jeder mit jeden in japan darf man ja schon gummipuppen heiraten. wie weit geht es bitte noch. dann mit tieren, mit Kindern, ich versteh das nicht vllt bin ich auch ein bisschen naiv und sitze in meiner heilen welt, heute is jedenfalls davon ein bisschen zerstört worden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:20


Boah...was is denn hier wieder los? Hab grad mal kurz die letzten Einträge überfloge!

Ich finde es auch völlig ok, wenn die zwei sich zusammen tun! Die fügen doch niemandem schaden zu...wo sollte also das Problem sein?
Und zu sagen das Leute mit dieser Meinung naiv wären und die Augen verschließen is ja absoluter Käse! Schlaue Sprüche klopfen, aber nicht über den Tellerrand schauen! (ich kann auch Sprüche klopfen )
Ich versteh irgemdwie nicht wo das Problem liegt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:21

baby200809

das ist mir schon klar ..

aber ich kenne es hallt nur soo verstärkt bei den ausländern ..

glg ise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:25
In Antwort auf an0N_1193158799z


Ich zeihe über niemanden her hab nur die fakten auf den tisch gelegt. Ich habe niemand beleidigt oder verletzt, es ist numal so.

Ich weiß nicht, wie ihr darüber denkt, ist in meinen Augen einfach nicht richtig ich will auch niemanden meine Meinung aufzängen ich kann es nur garnet ausdrücken was ich empfinde ich habe gedacht es ist "normal" sowas schlimm zu finden und dann finde ich heraus das es eben andersrum ist. Wenn es sowiet schon ist wie wirds dann 50 jahren ausehen jeder mit jeden in japan darf man ja schon gummipuppen heiraten. wie weit geht es bitte noch. dann mit tieren, mit Kindern, ich versteh das nicht vllt bin ich auch ein bisschen naiv und sitze in meiner heilen welt, heute is jedenfalls davon ein bisschen zerstört worden

lunalie88
ich glaub nicht das in 50 jahren erlaubt ist jeder mit jeden und mit kindern nein ...

sowas ist pervers ...

ich glaube nicht das es mit unserer moral sooooo weit bergab geht .. also wirklich ..

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:28
In Antwort auf eula_12475237

lunalie88
ich glaub nicht das in 50 jahren erlaubt ist jeder mit jeden und mit kindern nein ...

sowas ist pervers ...

ich glaube nicht das es mit unserer moral sooooo weit bergab geht .. also wirklich ..

glg


Ja sowas OMG sowas is pervers aber das nicht.
Naja ich hau jetzt ab geh jetzt ins bett zu meinen Ehemann der garantiert nicht im enfertesten mein Mann ist.
Ps: Ich wollte niemanden verletzen oder kräken bin einfach nur ein bisschen verwirrt das thema hat mich ein bisschen aus der bahn geworfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:29


gute nacht euch allen ..

ich verabschiede mich von euch ..

viel spass noch ..


glg ise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:30
In Antwort auf an0N_1193158799z


Ja sowas OMG sowas is pervers aber das nicht.
Naja ich hau jetzt ab geh jetzt ins bett zu meinen Ehemann der garantiert nicht im enfertesten mein Mann ist.
Ps: Ich wollte niemanden verletzen oder kräken bin einfach nur ein bisschen verwirrt das thema hat mich ein bisschen aus der bahn geworfen.

Meinte
mein cousian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:31
In Antwort auf an0N_1193158799z


Ja sowas OMG sowas is pervers aber das nicht.
Naja ich hau jetzt ab geh jetzt ins bett zu meinen Ehemann der garantiert nicht im enfertesten mein Mann ist.
Ps: Ich wollte niemanden verletzen oder kräken bin einfach nur ein bisschen verwirrt das thema hat mich ein bisschen aus der bahn geworfen.

lunalie88
sorry hatte mich ja schon verabschiedet aber ::

wenn du kindermissbrauch mit einer angeblichen "inzucht" vergleucht ja dann holla die waldfee ...

nee nee

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:34

Mein lieber scholli
jetzt muss ich auch mal meinen senf dazugeben.
du kannst doch nicht behaupten das wir naiv sind nur weil wir der meinung sind das es nicht schlimm wäre das man mit der verwandtschaft 2 grades ein kind zeugt.
es ist schon seit jahrhunderten so und nicht wie du meinst heutzutage
im mittelalter zum beispiel war es im adel normal das cousin und cousine heirateten und kinder bekammen um die blutlinie sozusagen rein zu halten vom unadligen blut.
und diese tradition hat sich bis heute bewart in vielen kulturen.
so ein quatsch von wegen was es in 50 jahren geben soll.
du scheinst einfach von dieser thematik keine ahnung zu haben.

vanessa+ babygirl inside 21 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:35
In Antwort auf eula_12475237

lunalie88
sorry hatte mich ja schon verabschiedet aber ::

wenn du kindermissbrauch mit einer angeblichen "inzucht" vergleucht ja dann holla die waldfee ...

nee nee

glg

Supershow
Und so werden mal wieder einen die bustaben im satz umgedreht. Oder das Wort im mund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 1:41

Ja
Ist scho gut, kennt ihr na wayne ?
Ich hau jetzt ab mir wird jetzt zu Bunt egal was man sagt oder meint eckt man an.


Für mich ist das Thema geschlossen und feierabend.

Ich muss halt einfach jetzt akzeptiern das die welt schon vor 100ten von Jahren krank war.

Ich werde meinen Kind jedenfalls mal andere wertr vermittel. Vllt wurde ich ja auch nur übermoralisch erzogen was auch immer. Mach was ihr wollt lasst eure Kinder eure schwester/bruders Kinder heiraten und macht viele "saubere" Kinder.
So des war vllt jetzt en bissi gemein aber is mir jetzt auch egal bin müde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:05
In Antwort auf an0N_1193158799z


wer lesen kann is klar im vorteil ich sagte andere länder.
und wenn jeder so denk "kann man eh nicht ändern" na super möchte dann nicht wissen wie die welt mal endet.

Also wenn von die geschwister die Kinder zusammen sind heiraten und so weiter findet ihr normal OMG


die rede ist von cousine und cousin! es war nie dir rede von geschwisterliebe!

so ein aufriss wegen nichts...

täglich sterben leute an hungertod, ist das nicht viel schlimmer als wenn sich cousin und cousine lieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:20


ich weiss auch nicht was die für ein problem hat
geht ja nur um cousine und cousin, aber dann redet sie nur von "Geschwisterliebe" naja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:27

Also jetz mal halblang,
ich würd sagen, nicht immer alle auf einen. Das hat sich hier so ziemlich hochgeschaukelt, aber wenn ihr mich fragt verstehe ich schon was Lunalie mit der ganzen Sache meint. Sie meint es nicht böse, ich denke eher dass ihr dieses Unverständnis Angst macht, wo es hinführen kann wenn wir solchen Cousins und Cousinen immer mehr Toleranz entgegenbringen.
Muss mans wirklich darauf anlegen?!!
Wenn wir das schon für gut heißen, die eigene Familie zu verheiraten, wo machen dann die nächsten Generationen halt? Es KANN zu Inzest ausarten, denn man verherrlicht die eigenen Gene - es ist nun mal Fakt dass man verwandt ist, und hey es ist wissenschaftlich belegt und BEWIESEN das die Gefahr rund das doppelte birgt, ein fehlgebildetes Kind auf die Welt zu bringen, wenn man nur im geringsten verwandt ist. Je mehr verwandt desto schlimmer - und da fragt ihr ernsthaft noch WEM SCHADET DAS GANZE?!! Na vielleicht den zu entstehenden Kindern - allein das Risiko einzugehen und zu verherrlichen ist ABSURD!

Von mir aus sollen die sich lieben und so oft rummachen wie se wollen aber dann bitte mit verhütung, denn in sachen Kinderplanung versteh ich da keinen Spaß mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:35
In Antwort auf strawberrycat90

Also jetz mal halblang,
ich würd sagen, nicht immer alle auf einen. Das hat sich hier so ziemlich hochgeschaukelt, aber wenn ihr mich fragt verstehe ich schon was Lunalie mit der ganzen Sache meint. Sie meint es nicht böse, ich denke eher dass ihr dieses Unverständnis Angst macht, wo es hinführen kann wenn wir solchen Cousins und Cousinen immer mehr Toleranz entgegenbringen.
Muss mans wirklich darauf anlegen?!!
Wenn wir das schon für gut heißen, die eigene Familie zu verheiraten, wo machen dann die nächsten Generationen halt? Es KANN zu Inzest ausarten, denn man verherrlicht die eigenen Gene - es ist nun mal Fakt dass man verwandt ist, und hey es ist wissenschaftlich belegt und BEWIESEN das die Gefahr rund das doppelte birgt, ein fehlgebildetes Kind auf die Welt zu bringen, wenn man nur im geringsten verwandt ist. Je mehr verwandt desto schlimmer - und da fragt ihr ernsthaft noch WEM SCHADET DAS GANZE?!! Na vielleicht den zu entstehenden Kindern - allein das Risiko einzugehen und zu verherrlichen ist ABSURD!

Von mir aus sollen die sich lieben und so oft rummachen wie se wollen aber dann bitte mit verhütung, denn in sachen Kinderplanung versteh ich da keinen Spaß mehr.


aber schau dich mal in der geschichte um! da war izest was ganz normales... was jetzt nicht heisst, das ich was mit meinem bruder anfangen würde im laufe der jahrhunderte hat sich das ganze "normalisiert" und nun ist es gott sei dank verboten! das es nun einige schwarze schafe gibt, die es nicht interessiert ist nich mein problem... siehe Fritzl, der ist einfach nur krank, aber nich die normalität....

und bei cousin und cousine bekommt man keine schwerstbehinderten kinder....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:39
In Antwort auf steffi0410


aber schau dich mal in der geschichte um! da war izest was ganz normales... was jetzt nicht heisst, das ich was mit meinem bruder anfangen würde im laufe der jahrhunderte hat sich das ganze "normalisiert" und nun ist es gott sei dank verboten! das es nun einige schwarze schafe gibt, die es nicht interessiert ist nich mein problem... siehe Fritzl, der ist einfach nur krank, aber nich die normalität....

und bei cousin und cousine bekommt man keine schwerstbehinderten kinder....

Lol, früher
gab es auch viel mehr Vergewaltigungen und unbestrafte Morde, da brauchen wir nicht mal bis ins Mittelalter zu gehen. Wichtig ist das, was JETZT geschieht, dass was Morgen Fakt ist. Und natürlich ist dieser Josef Fritzl oder wie auch immer krank gewesen, solche Menschen wird es immer geben.
Ich finde es einfach nicht korrekt in sowas hinein zu wachsen - mir wurde von meiner Familie eben beigebracht: "Das ist dein Cousin - er gehört zur Familie!" Und Familie heiratet man nicht. Klar ist das von Land zu Land anders, und im grunde akzeptiere ich das auch... verstehen werde ich das nur niemals.
Denn schaut euch doch mal die Ähnlichkeit an, die ihr mit euren Cousins habt?! Mein Cousin und ich könnten beinahe Geschwister sein... mit sowas mach ich doch keine Kinder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:45
In Antwort auf strawberrycat90

Lol, früher
gab es auch viel mehr Vergewaltigungen und unbestrafte Morde, da brauchen wir nicht mal bis ins Mittelalter zu gehen. Wichtig ist das, was JETZT geschieht, dass was Morgen Fakt ist. Und natürlich ist dieser Josef Fritzl oder wie auch immer krank gewesen, solche Menschen wird es immer geben.
Ich finde es einfach nicht korrekt in sowas hinein zu wachsen - mir wurde von meiner Familie eben beigebracht: "Das ist dein Cousin - er gehört zur Familie!" Und Familie heiratet man nicht. Klar ist das von Land zu Land anders, und im grunde akzeptiere ich das auch... verstehen werde ich das nur niemals.
Denn schaut euch doch mal die Ähnlichkeit an, die ihr mit euren Cousins habt?! Mein Cousin und ich könnten beinahe Geschwister sein... mit sowas mach ich doch keine Kinder


stell dir mal vor: es gibt leute die kennen ihre cousins überhaupt nicht! ich hab meine schon seit jahren nicht mehr gesehen und kann nicht behaupten das die zu meiner Familie gehören...

und du musst auch mal so sehen: bei menowin scheint es ja "nur" eine Halbcousine zu sein wie ich gelesen hab... also ist auch noch anderes blut drinne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:46
In Antwort auf strawberrycat90

Lol, früher
gab es auch viel mehr Vergewaltigungen und unbestrafte Morde, da brauchen wir nicht mal bis ins Mittelalter zu gehen. Wichtig ist das, was JETZT geschieht, dass was Morgen Fakt ist. Und natürlich ist dieser Josef Fritzl oder wie auch immer krank gewesen, solche Menschen wird es immer geben.
Ich finde es einfach nicht korrekt in sowas hinein zu wachsen - mir wurde von meiner Familie eben beigebracht: "Das ist dein Cousin - er gehört zur Familie!" Und Familie heiratet man nicht. Klar ist das von Land zu Land anders, und im grunde akzeptiere ich das auch... verstehen werde ich das nur niemals.
Denn schaut euch doch mal die Ähnlichkeit an, die ihr mit euren Cousins habt?! Mein Cousin und ich könnten beinahe Geschwister sein... mit sowas mach ich doch keine Kinder


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:47
In Antwort auf steffi0410


stell dir mal vor: es gibt leute die kennen ihre cousins überhaupt nicht! ich hab meine schon seit jahren nicht mehr gesehen und kann nicht behaupten das die zu meiner Familie gehören...

und du musst auch mal so sehen: bei menowin scheint es ja "nur" eine Halbcousine zu sein wie ich gelesen hab... also ist auch noch anderes blut drinne


und laut der überschrift geht es hier NUR um menowin und nicht um irgendwelche andere verwandschaft....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2010 um 10:53
In Antwort auf steffi0410


stell dir mal vor: es gibt leute die kennen ihre cousins überhaupt nicht! ich hab meine schon seit jahren nicht mehr gesehen und kann nicht behaupten das die zu meiner Familie gehören...

und du musst auch mal so sehen: bei menowin scheint es ja "nur" eine Halbcousine zu sein wie ich gelesen hab... also ist auch noch anderes blut drinne

Also
Menowin is mir da egal - von mir aus ist es seine Halbcousine - würde ich nur positiver aufnehmen. Es ging mir lediglich darum, dass es nun wirklich sehr erschreckend ist wie selbstverständlich für manche das Thema hier ist - "Cousine und Cousin, okay." Und hey, mal ganz ehrlich, es gibt soooo viele Milliarden Menschen auf dieser Welt, jetzt frage ich dich ganz ehrlich, wie hoch stehen die Chancen dass du dich von diesen ganzen Menschen ausgerechnet in deinen eigenen Cousin verknallst?! Und dann auch noch Kinder mit ihm machst?!
Klar, die Wahrscheinlichkeit - egal womit du jetzt argumentierst - ist lächerlich gering - und sollte so etwas jemals vorkommen (zB wäre mir das passiert,) wäre das ganze für mich hinfällig gewesen. Ich wäre froh gewesen ein Familienmitglied wiedergefunden zu haben, aber würde nicht im Wissen das es mein Cousin ist sofort mit ihm ins Bett springen. Es wäre einfach diese "Abneigung" da!
Das hat einfach nur mit Traditionen zutun - das "eigene Blut" bewahren - "in der Familie bleiben".. meiner meinung nach heutzutage total schwachsinnig. Wir leben nicht mehr zu Zeiten des blauen Blutes, wo man noch innerhalb der könliglichen Familien heiraten muss, um das kostbare Blut zu bewahren.
Und ja, die Wahrscheinlichkeit ist immer noch höher, missgebildete Kinder auf die Welt zu bringen. Recherchiert doch mal im Internet! Oder fragt Humanmediziner =))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club