Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Meine Traumgeburt-Bericht

Meine Traumgeburt-Bericht

7. November 2011 um 8:21

Hallo alle zusammen ,

da ich in meiner ss super gerne eure Berichte gelesen habe möchte ich nun auch meine erfahrungen mit euch teilen

Also es fing alles damit an das ich und mein Schatz am 30.10.abends bei seiner schwester saßen und es mir erstaunlich gut ging.
Die letzten Wochen waren für mich echt eine qual und sofort fiel meiner schwägerin in spee und ihrem mann auf das irgendwas anders war und dann meinte sie schon warts ab das ist die ruhe vorm sturm... ich dachte mir noch jaja wers glaubt!
Dann machten wir noch scherze und lachten herzlichst ... Gegen 12 sind mein schatz und ich nach hause und todmüde ins bett gefallen.
Am nächsten morgen also den 31.10 hatten wir einen FA termin und auf dem ctg waren endlich mal zwei richtig tolle wehen zu sehen was mich total freute doch dann im behandlungsraum die enttäuschung alles noch dicht verschlossen ich hätte weinen können!

Nunja wir machten einen neuen termin aus und dann sind wir wieder zum auto gegangen und auf dem weg dahin hate ich plötzlich einen druck nach unten bin kurz stehn geblieben und dann wars auch schon wieder ok...also dachte ich ok zu schnell gegangen.

Dann sind mein schatz und ich noch getränke einkaufen gefahren im getränkemarkt habe ich den wagen geschoben und hatte wieder dieses stechen hm dachte ich schon komisch...
Wieder im auto da war es wieder ....ich sagte zu meinem schatz das mir unwohl dabei sei alleine zuhause zu sein da er spätschicht hatte...
Er schlug vor mich bei seiner schwester abzusetzten damit ich nicht alleine bin ...ok er rief sie an und dann sind wir dahin gefahren ...in der zeit wurde das ziehen schon regelmäßig alle 15 minuten aber ich hab nicht gedacht das es wehen sind...

Bei seiner schwester angekommen konnte ich mich nichtmal mehr auf die couch setzten weil es mir zu tief war ...hm also auf nen barhocker gesetzt... und dann fing ich an abstände zu messen weil meine schwägerin meinte das sind bestimmt wehen...
Und plötzlich der schock alle 5-7 minuten

Ok ab ins KH qaber immer mit dem gedanken im hinterkopf das ich eh wieder nach hause geschickt werde...

Also im Kreissaal angekommen wir hatten jetzt 13:30 uhr und als ich untersucht wurde bin ich bald aus allen wolken gefallen mumu schon 6-7 cm

Ich meinte dann zu der ärztin das ich jetzt echt angst bekomme weil es mir echt zu schnell geht...
nunja ab aufs kreissaalbett aber da ich nichtmehr liegen konnte saß ich da rum und die hebamme holte schon den gebärhocker weil sie sich nicht vorstellen konnte das ich mich nochml legen kann... die arztin versuchte mir in der zeit einen zugang zu legen betonung auf versuchte sie hat es erst beim dritten versuch geschafft (meine hand ist jetzt noch ganz blau)

Irgendwann habe ich mich dann auf den gebärhocker gesetzt man man was war ich erleichtert als ich da endlich saß
Mein Schatz hat sich dann hinter mich gesetzt um mich zu stützen und bei jeder bewegung habe ich ihn angeschrien das er ruhig bleiben soll (der arme)
Nunja dann habe ich angefangen nach einer PDA zu betteln jetzt frage ich mich oft wieso hehe
Die hebamme sagte nur das sie mich erstmal untersucht... dann hab ich nach einem KS gebettelt haha ich glaube wenn ich es gefilmt hätte müsste ich jetzt über mich selbst lachen
Die Hebamme ging darauf nicht ein weil sie mich untersuchte und sagte dann bin ich das op team zusammen habe liegt ihr baby schon lange in ihrem arm... ich hab sie nur gefragt wielange dieses KH braucht um ein op team zusammen zu bekommen da ich dachte es dauert noch ewig

da war es 16:00 Uhr

ich also wieder auf bett und dann hat die hebamme die Fruchtblase geöffnet...und zack da kamen die presswehen puh auf einmal war es viel leichter da ich etwas tuen konnte
Ich fragte dann ganz doof warum dauert das den solange und dann sagt die hebamme doch allen ernstes naja wer weiß vielleicht muss ihr zwerg ja noch packen ... alle im kreissaal lachten nur ich nicht ich schrie das sie ruhig sein sollen doch jetzt wenn ich über den satz nachdenke muss ich auch echt lachen

Nunja dann kam die nächste wehe und ich presste und dann war der kopf halb da und nach zwei weiteren wehen war der zwerg um 16:29 da

Seine Daten
31.10.2011
16:29uhr
52cm
3910g
36 KU

Ich kann euch sagen es war eine absolute traumgeburt und ich bin auch weder gerissen noch geschnitten ...und das bei dem gewicht

Es war einfach schön und hat auch von der ersten wehe bis zur geburt nur 6 1/2 std gedauert

achja und abends um 23 uhr lagen wir schon zuhause im bett und haben gekuschelt

liebe grüße

Mehr lesen

7. November 2011 um 8:37


Toll der höhrt sich ja super an! Ich hoffe ich habe auch so ne traumgeburt!
Schöne kennenlernzeit

Gefällt mir

7. November 2011 um 9:22

Herzlichen Glückwunsch
eine wahrhafte Traumgeburt!

Alles Gute Euch Dreien und vielen Dank für die Hoffnung, dass auch ein größeres Baby problemlos und schnell kommen kann.

LG, waiting 39 ssw

Gefällt mir

7. November 2011 um 10:14

Alles gute
Danke für dein bericht .. dann hat man nicht so eine angst davor..

Gefällt mir

7. November 2011 um 10:31


Ich kann eine ambulante Geburt nur empfehlen und würde es immer wieder machen es war wunderschön abends im eigenen Bett mit Mann und Baby zu kuscheln

Gefällt mir

7. November 2011 um 12:55


Herzlichen Glückwunsch
ich finde es super das du die Geburt so positiv beschreibst..wünsche euch eine wundervolle kennlernzeit

Gefällt mir

7. November 2011 um 17:10


Erstmal Glückwunsch!!!!!

Oh ja eine Traumgeburt, ich will das es bei mir auch so schnell geht!!!!!!!!!

Gefällt mir

7. November 2011 um 18:15

Danke
Ich liiiiebe die geburtsberichte und dieser hier ist sehr schön

Wünsch euch alles erdenklich gute

Gefällt mir

8. November 2011 um 15:53

Danke für die Glückwünsche
Es freut mich das euch mein bericht gefällt

Eine Geburt ist einfach ein erlebniss das schmerzt und trotzdem ein lebenlang in erinnerung bleibt

Und auch bei einem Schwereren Baby muss nicht immer alles schlimm sein wie man bei mir sieht

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Wunscheinleitung ab ET?

    26. Oktober 2011 um 19:26

  • Brauche mal schnell euren Rat!!! WEHEN!!!

    26. Oktober 2011 um 13:42

  • Noch 10 Tage bis ET...

    20. November 2011 um 18:12

  • Jetzt mal eine gaaaanz dumme frage ^^

    19. Oktober 2011 um 14:28

  • Druck nach unten und Harter Bauch!!!???

    12. Oktober 2011 um 23:57

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen