Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Meine Schwester

Meine Schwester

20. November 2019 um 11:05 Letzte Antwort: 20. November 2019 um 11:06

Hallo ihr Lieben!

Es geht um meine Schwester, sie ist 27, ihr Freund 34 und sie versuchen seit einem Jahr schwanger zu werden.
Seine Spermien sind leider nicht optimal, sie erstarren irgendwie sobald sie auf dem Weg sind... aber fruchtbar.

Das hat zur Folge, dass sie nicht auf natürlichem Wege schwanger werden kann sondern beim FA  die Samen direkt bei ihr in die Gebärmutter gespritzt werden. Ich weiss leider nicht, wie genau dieser Vorgang heisst aber ihr wisst bestimmt was ich meine sie muss jeweils 10 Tage vorher Hormon spritzen.

Nun hat es beim 2. Versuch schon wieder nicht geklappt und selbst die FA kann es sich nicht erklären. 

Hatte jemand eine ähnliche Situation und kann uns ein wenig Mut/Erfahrungen zusprechen, dass das schon noch wird?

Mehr lesen

20. November 2019 um 11:06

*10 Tage vorher täglich Hormone spritzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Unterleibschmerzen nach Transfer
Von: user1227457060
neu
|
20. November 2019 um 11:03
6. Woche und noch nichts zu sehen
Von: user4577
neu
|
19. November 2019 um 20:44
Es klappt einfach nicht
Von: user115117
neu
|
19. November 2019 um 19:08
Teste die neusten Trends!
experts-club