Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Meine Maus liegt quer im Bauch!! Kaiserschnitt?????

Meine Maus liegt quer im Bauch!! Kaiserschnitt?????

1. Februar 2011 um 12:27

Ich war gestern beim Frauenarzt!! Und sie meinte wohl das es sehr wahrscheinlich bei mir auf nen Kaiserschnitt drauf raus laufen würde!! Die kleine Maus hat sich kein bisschen gedreht! Liegt quer im Bauch! Aber sie meinte auch mit Glück dreht sie sich kurz vor Tore Schluss vielleicht ja doch noch!
Ich muss jetzt immer alle 2 Wochen zum Fa zur Kontrolle! Und wenn Kaiserschnitt gemacht wird holen sie meine Maus 1 Woche früher! Darf mir dann ein Datum aussuchen lol!
Naja ich warte jetzt erstmal ab! Aber abgefunden habe ich mich damit jetzt schon! Hauptsache meiner Maus geht's gut!!

Lg saaschi 33 ssw

Mehr lesen

1. Februar 2011 um 12:29

Meine hat sich
in der 34ten gedreht...

Viel Glück

Gefällt mir

1. Februar 2011 um 12:34

Erkundige dich mal
in Krankenhäusern ob die ne Äußere Wendung machen

( Liegt aber die Gefahr, dass die Geburt in Gang kommt oder alles trotzdem im KS endet )

Manche Babys lassen sich mit ner Taschenlampe "locken"
4 Füßlerstand... Taschenlampe unterm Bauch....

Und ansonsten fällt mir noch Daumendrücken ein
Du musst so oder so jetzt alle 2 Wochen zum FA oder zur Hebi... das ist ganz normal

Manche Krankenhäuser machen auch nen KS wenn die Wehen eingesetzt haben... einfach mal erkundigen


l.g. Michaela 38 Ssw

Gefällt mir

1. Februar 2011 um 12:38

Oki doki
Oh !! Ja an sowas kann das liegen!! Danke für die antworten!!!

Gefällt mir

1. Februar 2011 um 12:41
In Antwort auf tomi2102

Erkundige dich mal
in Krankenhäusern ob die ne Äußere Wendung machen

( Liegt aber die Gefahr, dass die Geburt in Gang kommt oder alles trotzdem im KS endet )

Manche Babys lassen sich mit ner Taschenlampe "locken"
4 Füßlerstand... Taschenlampe unterm Bauch....

Und ansonsten fällt mir noch Daumendrücken ein
Du musst so oder so jetzt alle 2 Wochen zum FA oder zur Hebi... das ist ganz normal

Manche Krankenhäuser machen auch nen KS wenn die Wehen eingesetzt haben... einfach mal erkundigen


l.g. Michaela 38 Ssw


Ja ich muss eh am freitag ins krankenhaus! Werde es dort mal ansprechen! Und mal sehen was der arzt mir so erzählt! Aber vielen lieben dank für die tipps! Werde alles mal ausprobieren

Gefällt mir

1. Februar 2011 um 14:02

Spät
Oha das ist aber sehr spät!!!! Ich werde mal sehen vielleicht habe ich ja auch so ein glück!!!

Gefällt mir

1. Februar 2011 um 15:28


also von einer äußeren wendung rate ich ab!! 1. tut das weh, 2. kann es sein das dein krümel die nabelschnur um den hals hat usw...

war bei einer bekannten der fall, die hat auch NEIN zur äußeren wendung gesagt und was war? die nabelschnurr lag schon um den hals..hätte nach der wendung wohl doppelt drum gelegen.. neee neee... würd ich nie machen..

bei mir endete es auch leider im kaiserschnitt, wegen beckenendlage, am ende war es dann doch ne steißlage, lag wie ein klappmesser in mir

hätte sich auch nicht mehr gedreht, hatte kaum noch fruchtwasser.. aber es ist ja noch alles möglich bei dir

LG
Jenny + Elena (22 Tage alt)

Gefällt mir

2. Februar 2011 um 6:27


Ich denke auch abwarten und tee trinken ist die beste lösung!!

Wir werden sehen!!

Abwr lieben dank für die antworten!

Gefällt mir

2. Februar 2011 um 9:16

Hey du
Meines Maus lag während der ganzen SS immer anders, bei jedem US hatte sie ihre Position wieder verändert. Mein FA hatte mir damals so 25.-26. SSW gesagt "ein Kind, dass sich so viel dreht, das liegt am Ende auch richtig herum".
Aber ab der 33. SSW hat sie sich nicht mehr gedreht und blieb in Steisslage sitzen. Wir haben auch erst über Moxen nachgedacht, aber wir haben uns hinterher gesagt "wenn sie so sitzt, dann wird sie schon ihren Grund dafür haben" (Nabelschnur zu kurz oder um den Hals oder was auch immer). Indische Brücke habe ich zwar ein paar Mal gemacht, aber nur wenige Male weil mir der Rücken immer so weh tat.
Also haben wir es drauf ankommen lassen, aber sie hat sich nicht mehr gedreht.
Wir haben unseren KS am ET gehabt. Normalerweise ist es bei uns auch eine Woche eher, aber da sie eh schon so klein und zierlich war, war das ok und so ist sie auch in 2011 geboren und nicht mehr Ende 2010, was ja auch Vorteile für sie später in der Schule hat.
Da deine Maus in QL liegt kann es sein, dass sie sich vielleicht noch dreht, da hat sie ja bestimmt nicht viel Platz. Ich denke von QL in SL ist eher möglich als von BEL in SL. Gib die Hoffnung noch nicht auf, du hast noch Zeit. Aber wenn es wirklich ein KS werden sollte, ist das auch nicht schlimm. Ich bin am gleichen Tag noch aufgestanden und am Tag danach war ich schon wieder duschen. Nach 2 Wochen konnte ich schon wieder alles machen und heben.

Alles Gute!
Mona + Lorena 4 Wochen alt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Will 2 Kind habe aber Angst es nicht zu schaffen pro und contra 1 Kind besser als 2 ?
Von: michatobi1
neu
1. Februar 2011 um 23:23
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen