Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / meine Freundin ist schwanger

meine Freundin ist schwanger

18. April 2017 um 20:48

Hallo.
meine Freundin (19 j) hat mir (18 j.) heute gesagt, dass sie schwanger ist. Lt. Arzt ist sie in der 6.ssw.

Sie hat die pille nicht vertragen und sie sucht noch nach Alternativen. Ich habe immer Kondom ubergezogen. An einen Wochenende bin ich nur ohne Kondom in sie rein (da ich keins mehr hatte), habe aber rausgezogen und auf ihren Bauch abgespritzt. Und das 2te mal hat sie sich auf mich gesetzt und mich geritten. Aber da kam nur sie und ich nicht mehr.. da kann auch nichts passiert sein.

was soll ich den jetzt tun??

Mehr lesen

18. April 2017 um 21:04

Dazu stehen? Was möchtest du denn jetzt hören? 🤔 oder wie können wir dir helfen? 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 21:07
In Antwort auf jennylein1507

Dazu stehen? Was möchtest du denn jetzt hören? 🤔 oder wie können wir dir helfen? 

Ich bin nicht in ihr gekommen. Wie kann es dann von mir sein??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 21:13
In Antwort auf alexander1812

Ich bin nicht in ihr gekommen. Wie kann es dann von mir sein??

Naja die Chance besteht schon, es gibt ja immer noch den lusttropfen und wenn ihr eine zweite Runde hattet kann es gut sein das dort etwas Sperma in sie gekommen ist. Manchmal wird man schneller schwanger als man denkt

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 21:16

Rausziehen vor dem Kommen (Koitus Interruptus) ist keine Verhütungsmethode. Vor dem eigentlichen Erguss kommen oft schon kleine Tröpfchen mit Samenflüssigkeit aus dem Penis. Dadurch kann es eben auch zur Schwangerschaft kommen. Es kann also durchaus möglich sein dass du der Vater bist.
Tja, das ist sicher nicht einfach für euch da ihr noch so jung seid. Holt euch Rat und Untersctützung in der Familie und bei den dafür zuständigen öffentlichen Stellen (Jugendamt, Pro Familia). Alles Gute

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 22:44
In Antwort auf juppiduh

Rausziehen vor dem Kommen (Koitus Interruptus) ist keine Verhütungsmethode. Vor dem eigentlichen Erguss kommen oft schon kleine Tröpfchen mit Samenflüssigkeit aus dem Penis. Dadurch kann es eben auch zur Schwangerschaft kommen. Es kann also durchaus möglich sein dass du der Vater bist.
Tja, das ist sicher nicht einfach für euch da ihr noch so jung seid. Holt euch Rat und Untersctützung in der Familie und bei den dafür zuständigen öffentlichen Stellen (Jugendamt, Pro Familia). Alles Gute

Bin überfordert.  Plötzlich sind alle schwanger von mir..

meine Freundin und ich sind erst seit 5 Wochen ein Paar. Und jetzt plötzlich schwanger..

Letzten Samstag hat mich meine Exfreundin angerufen und mir gesagt, dass sie von mir schwanger ist und sie ist in der 10.ssw.. 

Das kann alles nicht wahr sein..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 22:54

Schon mal was von kondomen gehört...

Ansonsten kann ich dir nur sagen:
Steh zu deiner verantwortung!!!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 23:13

dann los, um die 3. zu schwängernmal ehrlich, ich war auch mal so jung, aber dieser verantwortung war ich mir IMMER bewusst.  
Jetzt ist es wohl so, also würde ich empfehlen einfach das beste draus zu machen, und die verantwortung für das kind /die kinder übernehmen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 23:14

Nachtrag; mit 18 und 19 Jahren sollte man eigentlich genug im kopf haben das sowas nicht passiert. Amen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2017 um 6:39
In Antwort auf alexander1812

Bin überfordert.  Plötzlich sind alle schwanger von mir..

meine Freundin und ich sind erst seit 5 Wochen ein Paar. Und jetzt plötzlich schwanger..

Letzten Samstag hat mich meine Exfreundin angerufen und mir gesagt, dass sie von mir schwanger ist und sie ist in der 10.ssw.. 

Das kann alles nicht wahr sein..


KONDOMEEEEE

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2017 um 6:39
In Antwort auf alexander1812

Bin überfordert.  Plötzlich sind alle schwanger von mir..

meine Freundin und ich sind erst seit 5 Wochen ein Paar. Und jetzt plötzlich schwanger..

Letzten Samstag hat mich meine Exfreundin angerufen und mir gesagt, dass sie von mir schwanger ist und sie ist in der 10.ssw.. 

Das kann alles nicht wahr sein..


KONDOMEEEEE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2017 um 20:32
In Antwort auf alexander1812

Hallo.
meine Freundin (19 j) hat mir (18 j.) heute gesagt, dass sie schwanger ist. Lt. Arzt ist sie in der 6.ssw.

Sie hat die pille nicht vertragen und sie sucht noch nach Alternativen. Ich habe immer Kondom ubergezogen. An einen Wochenende bin ich nur ohne Kondom in sie rein (da ich keins mehr hatte), habe aber rausgezogen und auf ihren Bauch abgespritzt. Und das 2te mal hat sie sich auf mich gesetzt und mich geritten. Aber da kam nur sie und ich nicht mehr.. da kann auch nichts passiert sein.

was soll ich den jetzt tun??

Hallo Alexander1812,
stimmt denn das besagte Wochenende mit der SSW überein?
Stehe die Zeit der Schwangerschaft auf jeden Fall zu Deiner Freundin, denn es kann ohne Kondom zu einer Schwangerschaft gekommen sein. Du kannst nach der Geburt auf jeden Fall einen Vaterschaftstest machen, dass Du die Gewißheit hast, dass Du tatsächlich der Vater bist.
VLG Yankho

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2017 um 21:10
In Antwort auf yankho

Hallo Alexander1812,
stimmt denn das besagte Wochenende mit der SSW überein?
Stehe die Zeit der Schwangerschaft auf jeden Fall zu Deiner Freundin, denn es kann ohne Kondom zu einer Schwangerschaft gekommen sein. Du kannst nach der Geburt auf jeden Fall einen Vaterschaftstest machen, dass Du die Gewißheit hast, dass Du tatsächlich der Vater bist.
VLG Yankho

Meine Freundin kann wirklich  nur von mir schwanger sein.  wir waren da die ganze Zeit zusammen..
wir haben sonst immer mit Kondomen. Nur das eine WE hat ich duese vvergessen und keines ggehabt,  deshalb die CI-Methode.

meine Ex kann aber nicht von mir schwanger sein. Das geht überhaupt nicht..

ich stehe immer zu meiner Freundin!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2017 um 21:25

Natürlich kann sie schwanger von dir sein. Wenn du beim ersten Mal gekommen bist und ihr danach eine zweite Runde hattet, dann befand sich noch Sperma in deiner Harnröhre. Das wird zur Schwangerschaft geführt haben. Das ist gar nicht so ungewöhnlich, meine beste Freundin wurde genau auf diesem Wege schwanger.

Du solltest dich etwas besser mit Anatomie und dem weiblichen und männlichen Körper beschäftigen. Frauen können während der fruchtbaren Zeit schwanger werden und Männer können mit der CI-Methode Vater werden. Sowas sollte man wissen 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2017 um 16:29

Ein kleines Update.

Meine Exfreundin ist überhaupt nicht schwanger.
Meine Freundin schon und ich freu mich sehr drauf..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 21:52

Wollte heute unbedingt zum Frauenarzt mit.Sie wollte alleine gehen. Jetzt weiß ich auch warum.
Sie ist bereits in der 16ssw!! Sie hat mich total verarscht. Sie war bereits schwanger als wir zusammen gekommen sind..
ich versteh die Welt nemma.. wie kann man nur so berechnend sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille danach, Schmierblutung, Periode,...
Von: milena3891
neu
8. Mai 2017 um 16:33
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen