Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Meine Arbeitskollegen machen mich fertig!

Meine Arbeitskollegen machen mich fertig!

7. Mai 2008 um 14:45 Letzte Antwort: 7. Mai 2008 um 14:54

Mein Freund und ich planen ja ein Baby. Bis jetzt will es noch nicht so richtig klappen.
Ich habe aber schonmal aufgehört zu rauchen und Alk trinke ich auch nicht mehr.
Das haben meine Kollegen erfahren. Auch, dass ich auf die Hochzeitsmessen gehe.
Sie sagen immer: Nun sag doch schon, dass du schwanger bist oder wenn ich Schoki esse:
Na, musst du für zwei essen. Ich habe es doch gewusst
Das nervt! Dabei wissen sie noch nicht mal, dass es in der Planung ist.
Am liebsten würde ich sagen: Ja, ich will schwanger werden aber es klappt nicht.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

7. Mai 2008 um 14:49

Immer maximal Entspannt bleiben...
Hey...

Immer mit der Ruhe irgendwan wird es auch klappen mit dem Kind...
Und zu Deinen ARbeitskollegen würde ich nur sagen woher wollt ihr das wissen?? Habt ihr mir die Kerze gehalten??
Danach ist ruhe laub mir habe das auf der arbeit auch mitmachen müssen allerdings war ich da noch nicht schwanger wie du eben...

Irgendwan werden sie es ja sichen den irgendwann mus der bauch ja dicker werden...

ALso kopf hoch alles wird gut

LG Chrissy und Marlon inside 24SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2008 um 14:50

Ja, kenn ich..
....zwar nicht ganz so plumpe ansagen aber auch immer mal wieder andeutungen. kann irrsinnig nerven, vor allem, wenn man etwas länger braucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2008 um 14:53

Hey
also erfahrungen in der art hab ich nicht... hab nur solche erfahrungen gemacht weil ich schwanger bin... dazu muss man sagen dass meine kolleginnen ihre kinder beide erst mit anfang mitte 30 bekommen haben und ich jetz 20! bin...

musste mir auch anhören dass ich kollegial ne absolute katastrophe bin und wie man das in dem alter nur machen kann... ob ich aber ned im ernst vor hätte das kind zu behalten und so weiter und so fort... das nervt auch richtig weil es andre doch überhaupt nix angeht was man mit seinem leben macht... entweder man will es oder man will es ned...
bin froh dass mein arbeitsvertrag am 1.09.08 abläuft dann hab ich entlich meine ruhr

also kopf hoch und versuche drüber zu stehen

Glg meli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2008 um 14:54

Ja...
bei uns auch... sobald man heiratet erwartet jeder sofort,dass man schwanger wird und s kommen lauter fragen danach ! Hat mich au genervt... AUch von denjenigen im Freundeskreis die schon ein Kind hatten.. jedesmal : '' UND .. wann ist es bei euch endlich soweit''... sowas nervt einfach nur, und wenn das immer so weitergeht und man irgendwann wirklich anfängt zu üben setzt es einem trotzdem unter druck, obwohl man niemanden konkret gesagt hat,dass man schwanger werden will.. aber naja... du wirst das auch noch schaffen, man braucht dazu eben ein wenig Geduld. Und wenn du dann erstmal schwanger bist und die wieder so doof fragen und du einfach rausplatzt mit : '' ja bin schwanger, 12. WOCHE und freu mich riesig'' dann guckn die erst recht blöd....
meist fragen die nämlich so oft nach, weil sie angst haben es könnte wirklich so sein, es einem nicht gönnen oder aus sonstigen gründen

lg

jessy 36 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper