Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Meine Anzeichen sind verschwunden

Meine Anzeichen sind verschwunden

26. Juni 2008 um 12:21 Letzte Antwort: 26. Juni 2008 um 15:49

Hallo,

ich bin etwas beunruhigt, da ich überhaupt keine Anzeichen mehr für eine SS habe. Sogar das Spannen in den Brüsten ist verschwunden. Bin jetzt Anfang der 12. SSW. Ist das bei euch auch so (gewesen). Ich fühle mich fidel und total unschwanger.

Danke für eure Erfahrungen.

Mehr lesen

26. Juni 2008 um 14:49

Hä....??
in der 7ss übelkeit schon weg?bin jetzt 6ss und hatte die noch nicht mal,die ärztin meine aber,dass die später noch kommt

Gefällt mir
26. Juni 2008 um 14:51

Bei mir
waren die Anzeichen bei 12+1 wie weggepustet, aber zu früh gefreut... In der 16. Woche kam es dann noch mal wieder, aber nicht lang und auch nicht so schlimm wie in den ersten 3 Monaten.)

Gefällt mir
26. Juni 2008 um 15:06

Huhu
du bist die 12. SSW. DAs ist normal, dass die Übelkeit und vieles andere besser wird, weil der HCG auf dem Höhepunkt war und sich nun etwas legt bis zur Geburt. Den höchsten Pegel hat man so in der 12. SSw....

Aber geh direkt zum Arzt, sobald du irgendwelche Zweifel hast!!!!!!!!!!

Das ist dein Recht.... Die Chance, dass dieses Unschwanger Gefühl in der jetzigen Zeit normal ist, ist aber höher, als das was passiert ist und deswegen die Anzeichen weg gehen...

Bei mir war in der 9. und 10 SSw, dass die Symptome weg gingen und bin direkt zum Arzt. war Missed abort... Aber in den Wochen ist es auch noch zu früh, wenn die Anzeichen weg gehen. Will dich nicht verunsichern, lediglich sagen, geh zur Beruhigung zum Arzt! Die Psyche ist sauwichtig für deinen Krümel und dich!!!

Teu teu teu

Gefällt mir
26. Juni 2008 um 15:26

Meine
waren damals anfang der 11. SSW auch wie weggeblasen. und das ist bis heute so. außer das der ekel vor manchen sachen noch anhält, alkohol oder zigaretten besonders.
ansonsten würde ich mich immernoch sehr unschwanger fühlen. das erwähne ich auch immer beim arzt. der bestätigt mir das alles in bester ordnung ist. und wenn jetzt nichr öfters mal sie tritte vom zwerg da wären, würde ich fast immernoch behaupten, ich seie es nicht.
mach dir darüber nicht allzuviele gedanken. das schadet deinem kleinen in der tat. genieße einfach das die anzeichen verschwunden sind. ich konnt es am anfang aber auch nicht...

LG
corinna 21+1SSW

Gefällt mir
26. Juni 2008 um 15:49

Bin heute 11+1
und hatte auch 1 woche nichts mehr! heute hatte ich mal wieder ein leichtes ziehen in der scheide, war echt beruhigt, ist jetzt aber auch wieder weg! meine brüste tun auch nicht mehr weh und die übelkeit ist auch weg! habe vor etwa 1 woche hier die gleiche frage gestellt wie du!!!!!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers