Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein sohn bringt mich zum verzweifeln

Mein sohn bringt mich zum verzweifeln

13. Dezember 2011 um 19:38

Seit wochen schläft er nicht mehr durch, wacht auf schläft nicht mehr weiter nachts, wenn er dann abends mal nicht gleich anfängt nach 10 minuten schlafen wieder aufzuwachen .. Wir waren nun 2 wochen im krankenhaus in der zeit schlief er wunderbar... Hab hier aber schon alles versucht nu ... Vom nachtlicht bis stockdüster, von leise nebengeräusche bis stille, mein getragenes tshirt als "kopfkissen" bis einfach mal versuchen ob er nach paar minuten brüllen wieder einschläft.. Es geht mir echt an die nerven... Kaum bin ich bei ihm lacht er mich an .. Kaum geh ich auch nur 1 meter zurück fängt er bös an zu brüllen... Ich hab echt alles versucht aber irgendwas überseh ich... scheiß wachstumsschub isses nicht (ja klar hört im krankenhaus auf und fängt bei uns wieder an?!) ... Manchmal wie letzte nacht gings bis 6 uhr morgens und 7,30 muss ich wieder raus das geht an die nerven.

Hat jemand erfahrungen damit? oder kann mir tipps geben?

Mehr lesen

13. Dezember 2011 um 19:38


Er ist am 6.5.11 geboren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 19:42

...
Und wenn du ihn bei dir schlafen lässt
Ich hab leider keine Ahnung. Meine Maus ist noch im Bauch...

M und S (3575)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 20:01

.
Dann leg dich doch mit ihm hin .. Vllt brauch er deine nähe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 20:53


Hatte ich doch auch schon, hatte nix wirklich gebracht ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 21:09

.
Was war denn anders im kh?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest