Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein Mann möchte unbedingt noch ein 3. Kind!!!

Mein Mann möchte unbedingt noch ein 3. Kind!!!

13. Oktober 2010 um 21:48

Hallllooooo!

Ich wurde heute aus dem Krankenhaus entlassen nachdem unser 2. Kind am 10.10.2010 ( ) zur Welt kam. Unser Großer wird diesen Monat 11 Monate alt.

Jetzt kam mein Mann vorhin mit dem Wunsch auf mich zu, er möchte es gleich nochmal probieren das wir wieder schwanger werden. Bei unserem 2. hats ja prompt nach der Entbindung wieder geschnaggelt.

Ich finde es zwar wunderschön schwanger zu sein und diesen kleinen Menschen in sich heranwachsen zu sehen, aber ich bin mir unsicher ob das mein Körper überhaut schaffen könnte...

Was meint ihr dazu?

Was soll ich meinem Mann erzählen? Ein 3. Kind ja oder eher nicht?

GLG Melanie mit Söhnchen 11 Monate und Söhnchen 3 Tage alt

Mehr lesen

13. Oktober 2010 um 21:58


oha das du darüber noch nachdenkst oha ) naja viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 22:02
In Antwort auf alina_11931588


oha das du darüber noch nachdenkst oha ) naja viel spaß

Naja,
1. liebe ich meinen Mann überalles und
2. haben wir uns immer eine große Familie gewünscht...

Mache mir nur Sorgen um meinen Körper, ich persönlich würde gerne noch warten...

Weiß aber nicht wie ich es meinem Mann sagen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 22:02

Also..
jetzt kommt meine Meinug, bitte nicht böse sein, okay

Also du bist 21, hast jetzt zwei Kinder, magst du dich nicht iwann mal wieder selbst verwirkllichen Job mäßig... oder so?

Überleg dir das gut. Ihr könnt doch auch noch warten wenn der Wunsch sooo stark ist!

Warum willer noch eins? Hat er dafür eine Begründung... oder will er, dich nur NOCH fester an sich binden.. finde das iwie komisch

Kostet ja auch alles Geld... und als Alleinverdiener.. ich weiß a nciht...

Aber im Endeffekt musss das jeder selber wissen

Gruß

Cko 23. Ssw (das erste und das letzte )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 22:02
In Antwort auf alina_11931588


oha das du darüber noch nachdenkst oha ) naja viel spaß

Tja also....
ihr könnt euch doch zeit lassen, wenn du meinst, dass dir das erstmal zuviel werden kann.
Darüber reden ist das wichtigste, vielleicht findet ihr einen gemeinsamen Nenner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 22:05
In Antwort auf lorrie_11887400

Also..
jetzt kommt meine Meinug, bitte nicht böse sein, okay

Also du bist 21, hast jetzt zwei Kinder, magst du dich nicht iwann mal wieder selbst verwirkllichen Job mäßig... oder so?

Überleg dir das gut. Ihr könnt doch auch noch warten wenn der Wunsch sooo stark ist!

Warum willer noch eins? Hat er dafür eine Begründung... oder will er, dich nur NOCH fester an sich binden.. finde das iwie komisch

Kostet ja auch alles Geld... und als Alleinverdiener.. ich weiß a nciht...

Aber im Endeffekt musss das jeder selber wissen

Gruß

Cko 23. Ssw (das erste und das letzte )

Nein
ich denke nicht das er mich an sich binden will er hat mich ja schon

Nein im Ernst, er ist Selbstständig hat eine eigenen Firma verdient gutes Geld, wir haben ein Haus und eigentlich alles was man sich wünschen könnte. Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung und habe bevor unsere beiden da waren bei ihm in der Firma gearbeitet.

Wir wollten von Anfang an eine große Familie. Der einzigste Unstimmigkeit zwischen uns ist, das er es eindeutig eiliger hat als ich

Weiß wirklich nicht was ich machen soll. Der Reiz wäre ja schon da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 22:10

Aber...
ich fide deine körperlichen Bedenken angebracht

Und das würde ich auch als Grundlage nehmen, um ihm die Botschaft zu überbringen

Also bist du auch zufrieden mit den Hausfrauenrolle, die WIRKLICH auch sehr wichtig ist!!! Ohne Frage!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest