Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein Mann ist im kh

Mein Mann ist im kh

19. Juni 2013 um 1:20

Er hat sich den Daumen an der Motorradkette zerfetzt! Sollte jetzt endlich um 23.30h operiert werden und wollte mich dann sofort anrufen jetzt ist es schon so spät und immer noch nix! Mach mir solche sorgen hoffe so er kann den Daumen behalten der Knochen soll kaum einen Schaden haben allerdings war sie haut sehr zerfetzt! Er ist sofort mit dem Rtw ins kh und musste seit 7h -23.30h warten! Bestimmt hat er totale Schmerzen der Anblick war echt schlimm! Sorry fürs auskotzen und ich weiß ihr könnt mir nicht helfen oder ihm! Bin aber so aufgeregt und hab Angst um meinen Schatz

Liebe Grüße Heidi mit Nina und Jana im Bettchen und Krümmelchen 7+0ssw im Bauchi

Mehr lesen

19. Juni 2013 um 5:22

Ich bin krankenschwester
Auf einer neurochirugie . Das Krankenhaus meldet sich nur wenn es NICHT gut gelaufen ist dann meldet sich der Arzt. Dein Mann ist bestimmt noch in narkose bzw davon total müde. Und die warte zeiten als nicht lebensbedrohlicher Notfall sind leider sehr lang. Ich hoffe alles ist gut gegangen !?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2013 um 6:59
In Antwort auf avara_12249438

Ich bin krankenschwester
Auf einer neurochirugie . Das Krankenhaus meldet sich nur wenn es NICHT gut gelaufen ist dann meldet sich der Arzt. Dein Mann ist bestimmt noch in narkose bzw davon total müde. Und die warte zeiten als nicht lebensbedrohlicher Notfall sind leider sehr lang. Ich hoffe alles ist gut gegangen !?

Danke
Ja er hat kurz nach meiner Naxhricht geschrieben! Leider wissen wir aber immer noch nicht was mit seiner Hand ist! werde jetzt die Kinder in die Kita fahren und dann zu ihm!

Liebe Grüße Heidi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2013 um 8:52

Omg,
wie schrecklich. Ich hoffe es ist nichts schlimmes...
Meld dich mal wenn du mehr weißt.
Kann deine Aufregung verstehen =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2013 um 20:49

Danke euch
Habe den Finger heute gesehen und die Kuppe ist ab aber nicht das ganze Glied wie vermutet! Sind erleichtert und trotzdem war oder ist es schlimm besonders da die op nachts war und wir erst um 18h heute die Nachricht(mit gesehen) haben das nicht viel fehlt! Mein Mann ist total ko! Er hat viel geweint und so habe ich ihn noch nie gesehen! So stark er erst war um so schlimm war dann heute der Tag! Er hatte Angst seinen Beruf nicht mehr nach gehen zu können etc! Jetzt ist alles ok! Aber wir sind immer noch geschockt! Meine tollen Schwiegereltern haben uns kein Stück geholfen musste dann die Kinder mit ins kh nehmen und wollte natürlich nicht das sie den blutenden Finger sehen müssen! Auch wollte ich meinen Mann das nicht alleine durchstehen lassen! Zum Glück haben wir so tolle Freunde die ins kh kamen und den Kids ein Eis besorgten und sind dann mit ihnen in den nähen Park gegangen! So konnte ich bei meinem Mann sein! Waren alle sehr aufgeregt! Aber wenn alles gut geht,darf er morgen nach Hause!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2013 um 16:06


oh man heidi fühl dich mal gaaaaaanz lieb gedrückt!

Zum "glück" fehlt nicht sehr viel vom Finger aber schlimm ist es trotzdem.
Hoffe das es deinem mann schon besser geht und er nicht zu starke schmerzen hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest