Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein Mann ist 1,95 m groß - was erwartet mich bei der Geburt?

Mein Mann ist 1,95 m groß - was erwartet mich bei der Geburt?

12. Dezember 2008 um 17:59 Letzte Antwort: 15. Dezember 2008 um 18:41

Mein Mann ist ziemlich groß und war bei der Geburt 4 kg schwer und 53 cm groß.
Ich habe richtig Angst dass ich auch so einen (verzeiht) 'Brocken' bekomme...
Ich selber bin 1,69 m groß.

Hat jemand von euch auch so einen großen Mann und evtl schon ein Baby geboren und kann mir sagen wie groß und schwer es bei der Geburt war?

Mehr lesen

12. Dezember 2008 um 18:03

Noch kurz ein kleiner Anhang
Ich muss wohl noch dazu sagen, dass mein Mann damals sogar 3 Wochen zu früh zur Welt kam. Ansonsten wäre er ja noch größer und schwerer gewesen

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 18:07

Hallo ratlos
also erstmal vorab,ich bin auch ne kleine(1,65) und mein schatz ist fast 1,90m.ich will garnicht dran denken,was auf mich zu kommt,denn er wog bei seiner geburt 4,5kg und war 55 cm gross
mach dir nicht so viele gedanken,beeinflussen kannste es sowieso nicht raus kommt der zwerg irgendwie so oder so

ich wünsche dir alles gute für die restliche kugelzeit.wie weit biste denn?
lg bea 30+0

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 18:13
In Antwort auf shui_11925011

Hallo ratlos
also erstmal vorab,ich bin auch ne kleine(1,65) und mein schatz ist fast 1,90m.ich will garnicht dran denken,was auf mich zu kommt,denn er wog bei seiner geburt 4,5kg und war 55 cm gross
mach dir nicht so viele gedanken,beeinflussen kannste es sowieso nicht raus kommt der zwerg irgendwie so oder so

ich wünsche dir alles gute für die restliche kugelzeit.wie weit biste denn?
lg bea 30+0

@bea
Ich bin momentan in der 30.SSW. Aber langsam bekomm ich doch ein wenig Panik was Größe, Gewicht und Kopfumfang angeht

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 18:40

@ratlos
aber is doch besser,als hätten sie bloss ein geringes geburtsgewicht oder?
meine tochter war auch ziemlich gross mit 51 cm,und 3,5 kg,obwohl sie früher kam(ganze 2 wochen),aber der kindesvater war auch nicht gross,glaube 1,79m oder so....

schmerzen haben wir doch sowieso,ich glaube das spielt keine rolle mehr.
ist es dein erstes kind?
wann haste et?

lg

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 18:51

Hmmm
Meiner ist 2,05 und ich bin 1,70.

Unser Kind: 4460 g, 54 cm, KU 39 Geburt ET -5

Er selber wog fast 5 kg bei der Geburt.

Jetzt ist unser Sohn 22 Monate, wiegt fast 17 kg, ist 95 cm groß und hat Shcuhgröße 26.

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 18:53

Mein
schatzi ist um die 190cm(wenn nicht größer) und ich bin villeicht so um die 170cm(wenn überhaupt) und meine kleine wird schon von der größer her 19tage weiter geschätz und von gewicht muss sie nun auch schon über 3kg haben also meine kleine wird ein bisschen nach den papa was die größe angeht
mache dir kein kopf..ich denke mir das alles gut laufen wird...kriegen halt alle kleine models
mfg maci ET-28Tage Sophia-Laila inside

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 20:19


wieso die panik...es ist egal wie groß das kind ist, wichtig ist das die schultern mit dem becken zusammen passen...mein vater war auch 2 meter groß...und ich war als säugling bei der geburt auch normal groß...meine mutter war selber auch "nur" 1,70.

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 20:19

Meine Kleine
war bei der Geburt nur 48cm und 3190g schwer...sie kam 2 Tage vor ET. Mein Schatz ist 1,93m groß und ich bin 1,70m. Dafür nimmt sie jetzt ordentlich zu

LG Giri mit Jassi (morgen 10 Wochen und nun schon 5650g schwer )

Gefällt mir
15. Dezember 2008 um 18:41

Keine Panik ...
... mein Mann ist 2 m groß (ich 1,63 m) und wir haben 2 ganz normale "Durchschnittsbabys" bekommen - vor 3 Jahren 3265 g / 52 cm und vor 8 Wochen 3090 g / 50 cm

lg

Manuela

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers