Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Mein kreislauf - komme gar nicht mehr auf die beine

10. Juli 2012 um 21:01 Letzte Antwort: 11. Juli 2012 um 0:57

Hallo, ich bin in der 26. Ssw u habe heute (sonst auch, aber nicht so schlimm) ganz extreme kreislaufprobleme. Musste mich bei der arbeit alle 10 min hinsetzen um nicht zusammenzuklappen. Hab auch schwindel, kopfschmerzen u übelkeit dabei. Solange ich sitze oder liege ist es auzuhalten, aber sobald ich aufstehe, ists vorbei. Was kann ich denn dagegen machen? Hab es schon mit viel trinken u traubenzucker versucht, hilft aber nicht

Mehr lesen

10. Juli 2012 um 21:32

Schieb...
Keiner?

Gefällt mir

10. Juli 2012 um 21:41

Huhu
ich bin jetzt in der 21. SSW und habe das Gefühl mein Kreislauf wird jetzt erst wieder normal. Mit gings seit frühster SS genau wie dir und es wurde, egal was ich gemacht habe, nicht besser ! Ich glaube manchmal braucht der Körper einfach länger um sich an seine neue Situation und Belastung zu gewöhnen. Hast du darüber mit deinem FA gesprochen? Was sagt er/sie dazu?

Gefällt mir

10. Juli 2012 um 21:45

Danke
Von korodin tropfen hab ich auch schon gelesen. Wie nimmt man die denn ein?

Gefällt mir

10. Juli 2012 um 21:57

Also
laut Internet darf man Korodin in der Schwangerschaft nehmen, man sollte das vorher aber mit seinem Arzt besprechen. So wie immer nicht auf eigen Faust machen.

Gefällt mir

10. Juli 2012 um 22:33

Ok
danke. Werde meine fa mal fragen.

Gefällt mir

11. Juli 2012 um 0:57


Hallo. Also ich war vor 1 1/2 Wochen wegen Schwindel & Übelkeit im Krankenhaus. Mein FÄ meinte es könnte am Wetter liegen & schickte mich für ne Infusion ins KH. Die Infusion hab ich nicht bekommen dafür wurde der Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung geäußert. Nach mehreren Bluttests war es nur ein Lagerungsschwindel. Aber sollten Schmerzen im Oberbauch dazu kommen rate ich dir zum Arzt oder gleich ins KH zu gehen.

Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers