Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Mein Kopf explodiert..

Mein Kopf explodiert..

26. September 2007 um 12:55 Letzte Antwort: 26. September 2007 um 13:34

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ein alter Jammerlappen, aber meine Birne tut heute so weh. Ich habs nimmer ausgehalten und musste eine Paracethmol nehmen. Wollte es eigentlich vermeiden aber ich kann nimmer. Seit drei Tage und Nächten Kopfweh - DAUERZUSTAND -
Ich hab das vom Nacken so extrem rauf. Was kann man den da noch machen. Kopf ab ???

LG Pia

Mehr lesen

26. September 2007 um 12:57

Also
außer Kopf ab hilft vielleicht japanisches Heilöl für die Schläfen, Kühlungsspray, nasser Lappen und gaaaaaaaaaaaanz viel Trinken.

LG
Fuerte13 (29.SSW)

Gefällt mir
26. September 2007 um 12:59

Vielleicht
hilft auch Magnesium???

Gefällt mir
26. September 2007 um 12:59

Oh...
nicht das du dir einen Nerv eingeklemmt hast oder einen steifen Nacken hast??? Hast du schon mal Wärme in den Nacken getan???
Oder dich in die Wanne gelegt mit ein wenig Lavendelöl?? Dann machst du einfach die augen ein wenig zu in der Badewanne und entspannst!!!
LG Rehauge83 (36 SSW)

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:00
In Antwort auf chelle_12273928

Vielleicht
hilft auch Magnesium???

Nehm ich schon
wenn ich aber zu viel nehme, dann bekomme ich Durchfall..auch blöd. Aber Danke für die Antwort
LG

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:01
In Antwort auf chelle_12273928

Vielleicht
hilft auch Magnesium???

Magnesium..
ISt nur Muskelentspannend... Bzw Krampf lösend. hilft nicht gegen schmerzen im Kopf und Nacken berreich... Leider...

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:02
In Antwort auf kajsa_12643283

Oh...
nicht das du dir einen Nerv eingeklemmt hast oder einen steifen Nacken hast??? Hast du schon mal Wärme in den Nacken getan???
Oder dich in die Wanne gelegt mit ein wenig Lavendelöl?? Dann machst du einfach die augen ein wenig zu in der Badewanne und entspannst!!!
LG Rehauge83 (36 SSW)

Ok, das
versuch ich gleich mal. Vielen Dank
LG

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:03

Hallo Pia,
es gibt in der Apotheke Pfefferminzöl oder Kräuteröl. Das kann man bei den Schläfen und auf der Stirn und hinter den Ohren/Nacken einmassieren, das tut gut. Dann legst dich hin und meistens wirds dann besser.

Aber zur Beruhigung: Paracetamol darf man in der SS nehmen hat mein Arzt gesagt, denn das sei die Medizin, die Babies als erstes bekommen, wenn sie krank sind.
Allerdings solltes du nicht höher dosieren als 250.

LG sunnymummy 38. SSW

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:10
In Antwort auf liisa_12865952

Hallo Pia,
es gibt in der Apotheke Pfefferminzöl oder Kräuteröl. Das kann man bei den Schläfen und auf der Stirn und hinter den Ohren/Nacken einmassieren, das tut gut. Dann legst dich hin und meistens wirds dann besser.

Aber zur Beruhigung: Paracetamol darf man in der SS nehmen hat mein Arzt gesagt, denn das sei die Medizin, die Babies als erstes bekommen, wenn sie krank sind.
Allerdings solltes du nicht höher dosieren als 250.

LG sunnymummy 38. SSW

Hallo sunnymummy
ok, werd ich mir auch glei besorgen diese Öl. Mist, ich hab aber 500 genommen. Die in der Apotheke hat auch nix gesagt. Ist das jetzt arg schlimm?
LG

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:21
In Antwort auf hoa_12713211

Hallo sunnymummy
ok, werd ich mir auch glei besorgen diese Öl. Mist, ich hab aber 500 genommen. Die in der Apotheke hat auch nix gesagt. Ist das jetzt arg schlimm?
LG

Nein, wenn
das nur einmal ist, dann ist das nicht schlimm. Die nächst halbierst du halt. Du solltest allerdings nicht mehr als 3 am Tag nehmen.

Das Öl ist echt Gold wert, ich habe es auch schon vor der SS genommen. Mein Pfefferminzöl ist von Schupps. Ich weiß allerdings nicht, ob es das überall gibt...
Kannst ja mal die PTA fragen..


LG Sunnymummy

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:25
In Antwort auf chelle_12273928

Also
außer Kopf ab hilft vielleicht japanisches Heilöl für die Schläfen, Kühlungsspray, nasser Lappen und gaaaaaaaaaaaanz viel Trinken.

LG
Fuerte13 (29.SSW)

Es ist der horror,...
ich weiss, ich kenn das nur zu gut

Hab am Sonntag einen total argen Migräneanfall gehabt.
Probiers mit der heissen 7 (sieben Stück 7er Schüssler salze) in ganz heißem Wasser zergehen lassen und schluckweise heiss trinken,... (schmerzlösend) und besser als nix,... ich hab auch sonst nichts geonommen - war der Horror!


gute besserung
carpe

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:26

Kenn ich,
habe auch oft ziemlich heftige Kopfschmerzen vom Nacken her. Das fängt schon an wenn ich morgens aufstehe!
Mein FA und die Hebamme haben gesagt, daß es Ok ist wenn es schlimm ist mal eine Paracetamol zu nehmen, Minzöl usw. hilft bei mir auch nicht.
Aber mein Hausarzt schreibt zwischen durch immer mal wieder Nackenmassagen auf, dann ist es erst wieder eine Weile gut, frag doch mal bei deinem HA nach.

LG Ziva

Gefällt mir
26. September 2007 um 13:34

Kenn
ich hab ich auch super oft in der ss.
nehem dann auch paracetamol. und meiner kleiner gehts gut. ich denke bei dauerkofschmerzen schaden die schmerzen dem kind mehr wie die tabletten.

liebe grüße

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers