Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Mein Kleines lebt doch

16. November 2010 um 16:16 Letzte Antwort: 23. November 2010 um 11:26

Oh mein Gott!! Was für eine Achterbahnfahrt! letzte Woche war ich das zweite mal bei meinem FA bei SSW 6+5. Die Fruchthöhle und der Dottersack waren entsprechend groß, aber es war kein Embryo zu sehen. Er machte mir nicht viel Hoffnung. Ich solle warten bis Dienstag.. das habe ich aber nicht ausgehalten und bin am Donnerstag zu nem anderen Arzt, um endlich Gewissheit zu haben. Aber leider die gleiche Diagnose: Fruchthöhle nicht weitergewachsen, kein Embryo in Sicht, wahrscheinlich keine intakte Schwangerschaft. Warten bis Dienstag und dann Abbruch. In der Zwischenzeit hatte ich gar keine SS-Anzeichen mehr und habe mich immer mehr mit dem Thema "Fehlgeburt" auseinandergesetzt.. wie ich das mache usw.
Heute ein letztes mal zum Frauenarzt, um alles Weitere zu besprechen.. ich war schon auf alles vorbereitet, nur nicht auf das: "Sehen Sie das? da schlägt das Herz". Ich dachte, das kann doch nicht sein. Allerdings ist der Embryo viel zu klein.nd so wurde ich über eine Woche zurückgestuft.
Ich konnte es gar nicht fassen!!

Mehr lesen

16. November 2010 um 16:19

Herzlichen Glückwunsch!
Das ist einfach super!
Ich wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit!

Gefällt mir

16. November 2010 um 16:22


oh super!!!!!!!!!

freu mich sehr für dich/euch

alles alles gute und eine schöne kugelzeit

glg

Gefällt mir

16. November 2010 um 16:32

Vielen lieben Dank!
für die Glückwünsche. ich hoffe, es bleibt alles so positiv.. denn eigentlich hatte ich meinen Eisprung gespürt und müsste theoretisch viel weiter sein..hmmhm. aber jetzt bin ich erstmal beruhigt, dass überhaupt das Herz schlägt. Grenzt ja schon an ein Wunder.

Gefällt mir

16. November 2010 um 18:36


Ach ist das schön!!!
Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Glück für deine SS!!!

Gefällt mir

16. November 2010 um 20:11


Herzlichen Glückeunsch !!

Das was Du annimmst, was dein Eisprung war - also das was Du gespürt hast, war der sog Mittelschmerz. Den spürt nicht beim Eisprung, sondern davor, oder danach

In deinem Fall hast du die schmerzen scheinbar vor dem Eisprung passt doch alles

Gefällt mir

16. November 2010 um 21:03

Das
ist doch wunderbar!
Freue mich für dich und dein Baby!

Gefällt mir

16. November 2010 um 22:20
In Antwort auf


Herzlichen Glückeunsch !!

Das was Du annimmst, was dein Eisprung war - also das was Du gespürt hast, war der sog Mittelschmerz. Den spürt nicht beim Eisprung, sondern davor, oder danach

In deinem Fall hast du die schmerzen scheinbar vor dem Eisprung passt doch alles

Ist aber trotzdem komisch
als ich letzte woche beim Gyn war, hat die Größe der Fruchthöhle genau mit meiner Rechnung übereingestimmt. Es war eben nur noch kein Embryo zu sehen. Er hat sich irgendwie viel später entwickelt. Der Arzt war auch sehr erstaunt und hat zugegeben, nicht viel Hoffnung gehabt zu haben. Hach, hoffentlich bleibts jetzt so.. das man sich soo viele Sorgen um 3,8mm machen kann

Gefällt mir

16. November 2010 um 23:46
In Antwort auf

Das
ist doch wunderbar!
Freue mich für dich und dein Baby!


Glückwunsch zur Schwangerschaft

Gefällt mir

17. November 2010 um 7:39


oh man hab richtig pippi in den augen,weil das soooo toll ist
ich freue mich wirklich total für dich!!!!!!!!!!!!
alles alles liebe.

lg kathy mit lea-maus inside 29.ssw

Gefällt mir

22. November 2010 um 12:04

Die Achterbahnfahrt geht weiter
nachdem sich alles zum Guten zu entwickeln schien, hatte ich gestern Blutungen. Wir sind dann gleich ins KH gefahren und ich habe natürlich schon das Schlimmste befürchtet.
Vor mir kam eine Frau heulend aus dem behandlungszimmer, die gleich zur Ausschabung dort bleiben musste.
Die Untersuchung ergab, dass die Fruchthülle noch intakt ist, Embryo konnte man sehen, aber wegen dem herzschlag war sich die Ärztin nicht sicher. Sie hat dann den Oberarzt gerufen und der konnte auch nichts Genaues sagen. Der Embryo wäre noch so klein. Dabei hat man doch vor 5 Tagen das Herz schlagen sehen. Heute mittag habe ich wieder einen Termin bei meinem Gyn.. da sollte ich eigentlich endlich meinen Mutterpass bekommen. Ich hoffe, dass das auch klappt. Bitte drückt mir die Daumen.

Gefällt mir

22. November 2010 um 12:11
In Antwort auf

Die Achterbahnfahrt geht weiter
nachdem sich alles zum Guten zu entwickeln schien, hatte ich gestern Blutungen. Wir sind dann gleich ins KH gefahren und ich habe natürlich schon das Schlimmste befürchtet.
Vor mir kam eine Frau heulend aus dem behandlungszimmer, die gleich zur Ausschabung dort bleiben musste.
Die Untersuchung ergab, dass die Fruchthülle noch intakt ist, Embryo konnte man sehen, aber wegen dem herzschlag war sich die Ärztin nicht sicher. Sie hat dann den Oberarzt gerufen und der konnte auch nichts Genaues sagen. Der Embryo wäre noch so klein. Dabei hat man doch vor 5 Tagen das Herz schlagen sehen. Heute mittag habe ich wieder einen Termin bei meinem Gyn.. da sollte ich eigentlich endlich meinen Mutterpass bekommen. Ich hoffe, dass das auch klappt. Bitte drückt mir die Daumen.


wünsch dir auch alles liebe, dass alles klappt! kopf hoch !!!

Gefällt mir

22. November 2010 um 12:38
In Antwort auf


wünsch dir auch alles liebe, dass alles klappt! kopf hoch !!!


Drück dir gaaaaaaaaaaaaaanz dolle die Daumen. Das wird schon Dein kleiner Krümel ist doch ein Kämpfer

LG

Gefällt mir

22. November 2010 um 23:59

.
Hallo
Ich drücke dir ganz fest die daumen dass alles gut geht!
Glg

Gefällt mir

23. November 2010 um 8:52


Was kam denn nun gestern bei deinem Gyntermin raus????Wie gehts dir und deinem Krümel????
Ich drück euch ganz doll die Daumen...




lg evchen+ Krümel 9+3

Gefällt mir

23. November 2010 um 10:49

Es lebt noch
also gestern war ich ja beim FA und da hat das Herz eindeutig geschlagen.. allerdings ist der Embryo sehr klein. Gerade mal 4mm in der 9.ssw. Wurde 2 Wochen zurückgestuft, obwohl das absolut nicht sein kann. Jetzt heißt es wieder warten.
Mal sehen, wie lange ich dieses hin und her noch aushalte.

Gefällt mir

23. November 2010 um 11:26

Das freut mich so für dich
Das ist wirklich eine tolle Nachricht...Ich freu mich für dich...Aber 4 mm ist echt winzig meins war in der 9.Woche 15mm groß.Aber vielleicht ist das kleine auch ein Spätzünder oder du hast dich verrechnet.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers