Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein Kaiserschnitt

Mein Kaiserschnitt

21. Januar 2017 um 15:40 Letzte Antwort: 21. Januar 2017 um 18:07

Hallo,
Am 9. Januar wurde meine Tochter per Kaiserschnitt zur Welt geholt.
Mein Bauch fühlt sich immer noch taub an und so schwer als würden Steine drin liegen. Ich kann nicht lange stehen, nur langsam laufen, Treppen hochlaufen sind eine Qual und Autofahren klappt auch nicht wirklich. 
Ich hab im Moment das Gefühl das würde für immer so bleiben. Ist das normal das das noch so ist?
Mir kommen oft die Tränen wenn ich drüber nachdenke ob das vielleicht so bleibt?

Mehr lesen

21. Januar 2017 um 16:15

Also, dass es um die Narbe taub bleibt, kann schon sein. Aber der Rest wird sicherlich nicht so bleiben. Allerdings ist es noch keine 2 Wochen her und es braucht einfach Zeit, bis du wieder auf dem Damm bist. Es ist und bleibt eine OP, von der sich dein Körper erstmal erholen muss. Geb dir Zeit, mach langsam und überfordere dich nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2017 um 18:07

Das ist normal, so ein Kaiserschnitt ist eine große OP, auch wenn es oft so hingestellt wird, als sei es nur einen Kleinigkeit. Ist es nicht. Leg dich hin so oft du kannst, je weniger Last auf der Narbe ist, umso besser. Jeder Tag hilft und es wird nach und nach wieder besser. Das taube Gefühl bleibt dir ggf. noch länger erhalten, kann durchaus Monate dauern.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram