Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein geburtsbericht

Mein geburtsbericht

4. April 2012 um 16:23

Sooo jetzt will ich auch meinen bericht schreiben

Montag abend (2.4) um 22 uhr gingen die wehen los, da war ich ET plus 4. Sie kamen in abständen von 10-20min. Die ganze nacht sodass ich nicht schlafen konnte.. Am dienstag morgen bin ich schön in die badewanne zum entspannen. Ab 8 uhr plötzlich wehen im 6min takt... Ich hatte ja um 10:45 ein fa termin.. Ich hab im kreissaal angerufen ob ich noch zum fa gehen kann oder lieber ins kh soll. Die hebi dort meinte so lange ich mich wohlfühle brauch ich noch nich kommen. Ich also zum fa. Auf dem ctg schon heftige wehen, gmh fast verstrichen und mumu ganz leicht geöffnet. Abwarten hiess es..

Die wehen hörten aber nicht auf und kamen weiter den ganzen tag im 5-15min takt.. Ich noch zu edeka und erdbeeren gekauft, wo ich zwischen den süssigkeiten und den cornflakes meine wehen leicht veratmete

Zuhause angekommen esste ich ne kleinigkeit und ging noch ma baden gegen 13 uhr... Wehen immer noch da und sie wurden immer schmerzhafter... Ab 17 uhr hab ich in den wehenpausen geweint und vor mich hin gesabbelt ich würde das nicht schaffen... Um 18 uhr hab ich mein mann gesagt er soll früher nachhause kommen, alleine halt ich das nicht mehr aus! Als er kam hat er mich bisschen abgelenkt und mir mut zugesprochen. Bin um 20uhr wieder baden gegangen weil das echt entspannend war. Um 21 uhr dann ab ins kh. Die wehen waren so doll das ich mich nicht mehr wohlfühlte...

Im kh angekommen wurde ctg geschrieben, was yasin mal wieder schön verpannt hat. Darauf hin durfte ich ein flotten tanz hinlegen um ihn wach zu kriegen... Danach untersuchung - gmh 3 cm geöffnet. Wir sollten eine stunde spazieren gehen. Hab mir bevor mir los gegangen sind noch ein buscopan zäpchen reingeschoben und auf gings. Mein mann hatte hunger und wir sind schnell zu mc donalds gefahren. Ich immer noch unerträgliche wehen im 5 min takt.. Wir spazieren im kh rum und die wehen wurden noch stärker, alle 2 min... Ich hab echt gedachte ich sterbe und hatte im hinterkopf schon das wort KS da rumschwimmen...

Im kreissaal angekommen (00uhr jetzt mittwoch) bin ich in die badewanne und mein mann massierte mich.. Nach 4 horror wehen in der wanne wollte ich sofort daraus.. Ich hängte mich nackt und halb tot in dieses band was an der decke befästigt ist und strecke meim mann mein po ins gesicht während der wehe

Hebi untersuchte mich - gmh 9 cm geöffnet juhuu dachte ich dann dauerts nicht mehr lange.. Bis 1:30 veratmete ich die wehen.. Dann konnte ich nicht mehr. Es tat alles so weh ich wollte das alles aufhört. Die hebi fragte mich ob ich eine pda will.. Ich nahm das dankend an. Der anästhesist kam auch gleich und legte mir die pda. Tat überhaupt nicht weh!

Als ich auf die wirkung der pda wartete und betete das bitte keine wehe mehr davor kommt, fingen die presswehen an alter ich dachte was denn jetzt los.. Der druck ist so heftig das man am liebsten alles rausdrücken will was da noch so unten ist.. Ich konnte mich nicht dagegen währen... Dann wirkte die pda und mir gings super was fürn geiles ding dachte ich haha, machte zwischen den presswehen witze mit meinem mann und der hebi haha. Ich drückte was das zeug hält und nahm alle meine kraft zusammen. Nach 8 presswehen war das wunderbarste zwischen meinen beinen was ich je gesehen habe! Er ist perfekt und wunderhübsch! Die geburt hat er übringens wunderbar mitgemacht!

Am 4.4.12 bei ET plus 6 um 3:53 erblickte unser einzigartiger sohn Yasin mit 52cm, 3445gramm und einem KU von 33cm das licht der welt

Trotz der 30 std wehen war es eine traumgeburt

Mehr lesen

4. April 2012 um 16:41

Hallo!
Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlernzeit

LG Lucky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 16:42

Herzlichen
Glückwunsch zur genurt deines Sohnes!! Echt ein toller Bericht!!
Mir kamen die tränen!!
Ich hab noch ganze 20 wochen vor mir!!
Alles gute und eine tolle kennenlernzeit
Lg biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 16:53

Hallo Mariam
Das ist ja ein schöner Geburtsbericht
hast du super gemacht herzlichen Glückwunsch zum kleinen Sohn und ich wünsche euch eine schöne Kennenlernzeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 17:55


der geburtsbericht kam aber schnell ich hab erst einen geschrieben als kairi 4 monate alt war oder so kam davor gar nich dazu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 18:23

Solo
Yasin schläft und ich hab mich gelangweilt da hab ich ihn geschrieben. Bevor ich die hälfte vergesse haha. Wenn ich zuhause bin werd ich auch keine zeit mehr haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 21:05

Hihi
freut mich, dass er endlich da ist

herzlichen glückwunsch und alles gute

ps: du nuss hast mir gar nicht bescheid gesagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 21:56


Oiiiiiiiiiiiii schööööööön
Hach ich freu mich so

Noch mal Herzlichen Glückwunsch zu deinem Schnuckelchen, so ein Zuckersüßer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen