Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein Freund macht mich so fertig

Mein Freund macht mich so fertig

4. Oktober 2008 um 16:27

Ich wende mich heute an euch, weil ich echt nicht mehr weiter weiß.

Mein Freund und ich erwarten ein Baby, es ist mein zweites und sein erstes, wir sind seit 1 Jahr und 3 Monaten zusammen, ich bin jetzt in der 27. Woche schwanger. Wir sehen uns leider kaum, weil er woanders lebt und arbeitet als ich. Wir haben aber oft beruflich miteinander zu tun, was wohl unser Problem ist, denn: Er kann Arbeit und Partnerschaft nicht trennen. Wenn in der Arbeit was schief läuft, bin erstmal ich schuld und er macht mir Vorwürfe. Das wirkt sich natürlich auf die Partnerschaft aus, wir haben viele Krisen, wir standen oft kurz vor der Trennung, aber ich will mich nicht trennen nur wegen solchen Kinkerlitzchen.
Er meint auch oft, ich würde ihn nicht lieben. Und überhaupt, seit ich schwanger bin, kümmere ich mich kaum noch um ihn, was aber gar nicht stimmt! Ich versuche sogar oft, mehr Zeit mit ihm zu verbringen, lege Arzttermine immer so, dass er mitkann (was er aber oft nicht macht), bin beinahe jedes Wochenende bei ihm.
Aber ich habe nebenher noch einen Sohn, der auch Aufmerksamkeit will. Ich kann mich doch nicht zerreissen! Aber leider kapiert er das nicht.

Ist man in der Schwangerschaft anfälliger für sowas? Wird man automatisch anders und vernachlässigt seinen Partner?

Mich belastet das echt, aber reden darüber will ich auch nicht mehr, das haben wir so oft mit keinem Ergebnis.

Er kapiert einfach nicht, dass es so nicht weiterlaufen kann.

Ach Mann, ich bin so verzweifelt...

LG Katja mit Leon und Baby Luke inside (27. Woche)

Mehr lesen

4. Oktober 2008 um 20:24

Also Katja,
an deiner Stelle würde ich ihm ganz deutlich sagen, dass er nunmal an ZWEITER STELLE steht, denn immerhin bist DU die Schwangere, und nicht ER.
Wie du schon sagstest, wir Frauen sind in der SS-Zeit sehr anfällig für sentimentales, denn wir würden uns gerne mit dem Partner über die SS austauschen, und der Partner fühlt sich aber irgendwie aussen vor, wie ein kleines trotziges Kind eben!! Lass ihn sein, sag ihm deine Meinung deutlich, denn ich finde, ein Mann, der sich vernachlässigt fühlt, ist einer, der gerne LIEBEN LäSST, statt AUCH mal von sich aus zu lieben.
Klar, wir Frauen sind in der SS auf Nestbau ausgerichtet, wollen unsere innere Ruhe haben, wünschen uns den Partner still und verständnisvoll an unserer Seite, und das solltest du dir nicht nehmen lassen.
Mein Partner meint AUCH immer, ich wäre "künstlich", wenn ich ihn zusammenscheisse, und sage, er solle doch mal seinen Arm um mich legen, wenn wir im Bett liegen, oder von sich aus mal nach dem Baby fühlen. Aber in dem Moment, wo frau das VERLANGT, ist es schon wieder sinnlos, denn es kam ja nicht von IHM!!
Du solltest nicht fragen, ob FRAUEN in der SS alle so sind, sondern eher fragen, ob MäNNER in der SS so sind. Also, JAAAAA, Männer sind im allgemeinen so!! Sie fühlen sich gaaaaaaannnnnz alleineeeeeeeee, die ARMEN, sind teilweise eifersüchtig auf den Neuankömmling, weil die Frau ja gar keine Zeit mehr für IHN hat, ooooooooooh,
aber das legt sich wieder!! Bemüh dich nicht, ihn zufrieden zu stellen, wenn er meint, dich wegen irgendwas auf der Arbeit beschuldigen zu müssen. Sag einfach: "Ja, klar!! DU hast ja RECHT!! Ich bin schuld und DU BIST DER BESTE!!!"

Bemüh dich nicht, versuch, es an dir abperlen zu lassen. Männer BRAUCHEN jemanden, dem sie die Schuld zuschieben können, wenn sie unter Druck sind, und das ist in der SS meist so. Der Druck wird immer grösser und irgendwie versteht frau das ja schon irgendwie. Der Aermste, hat völlig Angst, mit seiner neuen Situation, je näher der Termin rückt

Naja, Kopf hoch, einfach nicht zu Herzen nehmen, red in solchen Momenten lieber mit deinem Bauch als mit deinem MAnn, das beruhigt.

Gruss, Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2008 um 20:52
In Antwort auf ikea14

Also Katja,
an deiner Stelle würde ich ihm ganz deutlich sagen, dass er nunmal an ZWEITER STELLE steht, denn immerhin bist DU die Schwangere, und nicht ER.
Wie du schon sagstest, wir Frauen sind in der SS-Zeit sehr anfällig für sentimentales, denn wir würden uns gerne mit dem Partner über die SS austauschen, und der Partner fühlt sich aber irgendwie aussen vor, wie ein kleines trotziges Kind eben!! Lass ihn sein, sag ihm deine Meinung deutlich, denn ich finde, ein Mann, der sich vernachlässigt fühlt, ist einer, der gerne LIEBEN LäSST, statt AUCH mal von sich aus zu lieben.
Klar, wir Frauen sind in der SS auf Nestbau ausgerichtet, wollen unsere innere Ruhe haben, wünschen uns den Partner still und verständnisvoll an unserer Seite, und das solltest du dir nicht nehmen lassen.
Mein Partner meint AUCH immer, ich wäre "künstlich", wenn ich ihn zusammenscheisse, und sage, er solle doch mal seinen Arm um mich legen, wenn wir im Bett liegen, oder von sich aus mal nach dem Baby fühlen. Aber in dem Moment, wo frau das VERLANGT, ist es schon wieder sinnlos, denn es kam ja nicht von IHM!!
Du solltest nicht fragen, ob FRAUEN in der SS alle so sind, sondern eher fragen, ob MäNNER in der SS so sind. Also, JAAAAA, Männer sind im allgemeinen so!! Sie fühlen sich gaaaaaaannnnnz alleineeeeeeeee, die ARMEN, sind teilweise eifersüchtig auf den Neuankömmling, weil die Frau ja gar keine Zeit mehr für IHN hat, ooooooooooh,
aber das legt sich wieder!! Bemüh dich nicht, ihn zufrieden zu stellen, wenn er meint, dich wegen irgendwas auf der Arbeit beschuldigen zu müssen. Sag einfach: "Ja, klar!! DU hast ja RECHT!! Ich bin schuld und DU BIST DER BESTE!!!"

Bemüh dich nicht, versuch, es an dir abperlen zu lassen. Männer BRAUCHEN jemanden, dem sie die Schuld zuschieben können, wenn sie unter Druck sind, und das ist in der SS meist so. Der Druck wird immer grösser und irgendwie versteht frau das ja schon irgendwie. Der Aermste, hat völlig Angst, mit seiner neuen Situation, je näher der Termin rückt

Naja, Kopf hoch, einfach nicht zu Herzen nehmen, red in solchen Momenten lieber mit deinem Bauch als mit deinem MAnn, das beruhigt.

Gruss, Lola

...
Oh wow, danke für deinen Beitrag, er war echt klasse und hat alles auf den Kopf getroffen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen