Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Mein freund..

Mein freund..

30. März 2016 um 15:56 Letzte Antwort: 30. März 2016 um 16:21

Hallo, ich hatte am Montag eine FG in der 5 SSW. Wir haben 9 Monate lang auf einen positiven SST gewartet und als es dann soweit war, haben wir uns auch gefreut. Ostermontag bekam ich früh um ca 9 Uhr Blutungen und bin in ein KH gefahren. Er ist zu seinen Eltern mit unseren zwei Kids, erst Ostereier suchen, danach stand noch ein Geburtstag an. Nach dem KH sollte ich also hinkommen. Dort sollte niemand wissen was passiert war, weil sowieso alle gegen ein drittes Kind wären. Von meiner Familie bekam ich in der Zeit viele Nachrichten das es ihnen leid tut und das es bestimmt bald wieder klappt. Bei dem Geburtstag hätte ich am liebsten geweint, aber wie.. Jeder hatte Spaß, nur ich wusste nicht so ganz wie ich mich verhalten sollte. Auf dem Weg nach Hause wurde auch nicht darüber gesprochen, weil die Kids das nicht so mitbekommen sollten. Zu Hause ging er dann schlafen und am nächsten Tag zur arbeit. Bis heute hat er mich nicht gefragt wie es mir damit geht oder sonstwas. Vor ein paar Minuten rief er an und meinte er gehe noch zu einem Freund von uns, weil es ihm nicht so gut geht. Die erste Frage in meinem Kopf war "Warum kümmert er sich um andere, aber ich darf mich nichtmal im wahrsten Sinne bei ihm ausheulen ?". Jetzt sitze ich wieder hier und würde am liebsten weinen, aber ich habe die beiden Kids hier die ihre Mama ja auch brauchen. Ich weiß das es noch sehr früh war. Gerade mal die 5 SSW. Aber mir wurde etwas genommen was ich so gerne im Dezember im Arm gehalten hätte. Manchmal glaube ich das er der Meinung ist das es doch sowieso gerade mal ein kleiner Zellhaufen war. Ja, klar war es klein, aber für mich seit dem positiven SST kein Zellhaufen sondern unser Kind. Wollte mir das mal von der Seele schreiben.. Lg Banana mit Rasselbande und Sternchen im Herzen

Mehr lesen

30. März 2016 um 15:59

Tut mir leid..
Das sollte eigentlich in das FG Forum.

Gefällt mir
30. März 2016 um 16:21

Das weiß ich nicht
Mich ärgert das nur einfach, weil ich ih jetzt einfach zum reden brauche. Bei dem Geburtstag hatte er seinen Spaß. Heute hilft er seinem Freund und Samstag geht er feiern, weil ein anderer Freund Depressionen hat. Ich habe einfach das Gefühl das er mich total vergisst. Ich weiß auch nicht..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers