Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mein erstes mal

Mein erstes mal

7. November 2018 um 14:45 Letzte Antwort: 8. November 2018 um 2:33

Hey ihr Lieben,

am Montag hatte ich mein erstes Mal. Zuerst hatten wir ein Kondom benutzt. Da ist er noch nicht gekommen. Dann hatte er wir aber kurz so 5 min ohne Kondom sex. Ich wollte das nicht.. aber er hat halt erst nach 5 min aufgehört. Er ist nicht gekommen... also soweit ich weiß erst später aber da hatten wir keinen sex. Ich überlege die pille danach zu nehem oder eher vorher einen schwangerschafts test zu machen. Ich bin mir zwar unsicher aber denke das ich nicht schwanger bin. Was meint ihr? Ist es wahrscheinlich? 
Hab so leichte Blutungen oder eher dunklen ausfluss.
 
Liebe grüße
Maria

Mehr lesen

7. November 2018 um 17:15

Die leichte Blutung kann von deinem Jungfernhäutchen sein.

Ob 5 Minuten oder 5 Sekunden oder 5 Stunden ist egal. Es reicht theoretisch wenn ein Spermium bei deiner Eizelle ankommt.
Bist du dir sicher, dass er nicht gekommen ist? Dann ist es seeeehr unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.

Ein Schwangerschaftstest sagt dir jetzt noch nichts, der ist erst ab dem Fälligkeitstag deiner Periode aussagekräftig.

Die Pille danach verschiebt nur den Eisprung um einige Tage nach hinten. Das heißt die hilft dir nur, wenn du noch in der ersten Hälfte deines Zyklus bist.

Wenn du noch ziemlich am Anfang oder schon ziemlich am Ende deines Zyklus bist, dann ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden nicht so hoch. Am höchsten ist sie meistens in der Mitte des Zyklus (also meistens 2. und 3. Woche nach Beginn der Periode).

Aber nun das wichtigste: Werd den Typ los. Du willst nicht ohne Kondom und er macht es trotzdem?! Hallo, das geht ja mal gar nicht!!!

Nein heißt nein, und richtige Männer respektieren auch das erste Nein und versuchen dann nicht noch zu drängen oder zu tricksen.

Such dir einen besseren Mann, der dich und deine Wünsche respektiert.

6 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. November 2018 um 2:33

Lass dich bitte unbedingt so schnell wie möglich - am besten gleich - bei deiner Frauenärztin/deinem Frauenarzt beraten!

Sex ohne Kondom bedeutet ja nicht nur eine mögliche Schwangerschaft (- selbst wenn er nicht gekommen ist - den Lusttropfen kann es auch noch geben!), sondern durch Sex ohne Kondom können auch Krankheiten übertragen werden!

Deine Frauenärztin/Frauenarzt ist jetzt die Anlaufstelle Nr. 1 und kann dich wegen einer potenziellen Schwangerschaft (- bzw. dem Verhindern derselben) und weiteren Untersuchungen/Verhütungsmethoden usw. beraten!

Alles Gute!

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club