Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mehrlingsschwangerschaft mit Clomhexal???

Mehrlingsschwangerschaft mit Clomhexal???

27. Mai 2007 um 20:12

Hi
wer von Euch hat auch Clomhexal genommen und dadurch Zwillinge oder Mehrlinge bekommen? Würde mich einfach mal so intressieren. Nehm jetz tden 2 Tag Clomhexal und bin gespannt ob diesen Monat dann schon klappt. Der FA hat mir halt gesagt das dadruch sich die Chance auf eine Mehrlingsschwangerschaft verdoppelt.
Würd mich über Antworten freuen.

LG kerstin

Mehr lesen

29. Mai 2007 um 22:04

Einling
Ich bin auch mithilfe von Clomifen schwanger geworden-und es war "nur" ein Kind!
Meine Schwester dagegen bekam im März "Clomifen-Zwillis"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest