Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Medizin

Letzte Nachricht: 28. Juni um 8:14
A
alikaka
23.06.22 um 14:21

Hallo zusammen, ich interessiere mich für gute Medikamente gegen Husten und Grippe, was könnt ihr empfehlen? 

Mehr lesen

T
toxatyt
23.06.22 um 23:18

Bei der Bekämpfung von COVID-19 wird Stromectol nur zusammen mit anderen Arzneimitteln eingenommen, die in Kombination dazu beitragen, die Krankheit in ihren frühen Stadien zu bekämpfen. Sie können Ihren Arzt nach der Dosierung, der Liste der anderen Arzneimittel und Ihrem Behandlungsplan fragen  

Gefällt mir

Z
zazajoj
23.06.22 um 23:21

Es gibt viele gute Medikamente, die in der Medizin zur Behandlung einer Reihe von parasitären Krankheiten eingesetzt werden. Dazu gehören Krätze, Helminthiasis und Miasis. Das Medikament wird in der Regel in zwei oder mehr Dosen verwendet. Der Abstand zwischen den Dosen beträgt 7 bis 14 Tage.  Der Wirkstoff Ivermectin ist nur in Tablettenform für Menschen erhältlich und kann in der Regel oral eingenommen oder auf die Haut aufgetragen werden. Nebenwirkungen von Ivermectin sind in der Regel selten und umfassen Fieber, Juckreiz und Hautausschlag bei oraler Einnahme sowie rote Augen, Trockenheit und Brennen der Haut bei topischer Anwendung gegen Läuse. Es ist nicht klar, ob das Produkt während der Schwangerschaft und Stillzeit sicher verwendet werden kann.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

fuechslein-101
fuechslein-101
28.06.22 um 8:14

Sprichst du von der echten Influenza oder von einer grippeähnlichen Erkältung?

Bei der Influenza halte ich die jährliche Vorbeugung als sehr wichtig, dann spart man sich die ganzen Medikamente.Und gegen Husten? Versuche es mal mit Zwiebelsaft mit Honig! Dazu einen Schleimlöser (Gelomyrtol z.B.), um die Lunge frei zu räumen. Trockenen Reizhusten über einen längeren Zeitraum sollte sich aber ein Arzt anschauen, der kann vielfältige Ursachen haben und die müssen abgeklärt werden.

Gefällt mir