Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Medikamente und Geld sparen!

Medikamente und Geld sparen!

21. Oktober 2009 um 10:59

Hey Leute,

meine KIWU gab mir den Tipp die Medikamente in Frankreich zu kaufen.Über die Interneapotheke habe ich diese bestellt,alles bis in 24 Stunden lieferbar,mit Kühlakku.

Ich hab für die Decapentyl Downregulierungsspritzen,Pureg on 900 i.E und Menogon HP und Ortomofil

800 bezahlt.

Aber wir sind selbstzahler,ich weiss nicht-wie dass mit euren Krankenkassen ist,ob die eine Auslandsapothke zahlen.


Liebe Grüsse,Jana

Mehr lesen

25. Oktober 2009 um 10:13

Hy bebesonce
kaufe meine Medis auch immer in Frankreich,bei Billmann ja da spart man echt Geld,hab bei der letzen ICSI 1050 euro gespart und die sprechen auch Deutsch,wenn man Telefonisch bestellt,das ist gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2009 um 10:40

Ja
Wir wohnen in Belgien, unsere KiWu ist auch eine belgische. Habe gehört, dass in Belgien die Medis auch günstiger sein sollen als in Deutschland. Sicher bin ich nicht... mom ich hol mal ne Packung und sag welcher Preis drauf steht.
Puregon 600 I.E.: 238,86
Orgalutran 0,25 (5St.): 210,85
Könnt ja mal vergleichen.
Wenns bei uns günstiger ist, ist das vielleicht interessant für die, die nah an der belgischen Grenze wohnen. Online-Apotheken kenne ich keine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2009 um 10:51
In Antwort auf flo_11883480

Hy bebesonce
kaufe meine Medis auch immer in Frankreich,bei Billmann ja da spart man echt Geld,hab bei der letzen ICSI 1050 euro gespart und die sprechen auch Deutsch,wenn man Telefonisch bestellt,das ist gut.

Hey Gina!
...ja genau,wir haben da auch voll Geld gespart,dass ist voll gut

Dachte ich gebs halt mal weiter für die dies halt nicht wissen,wir haben auch bei Pharmacie Billmann gekauft.
Weil,hier in Deutschland massiv Werbung für Medikamente gemacht wird und die Ärtze werden mit Werbegeschenken auch bestochen u.s.w
Und die Steuer dort in Frankreich ist ca 2,1 % und in Deutschland sind es so ca.19% oder sowas ,so genau weiss ichs aber nicht,aber halt viel höher.
Es ist ne Abzocke hier was hier mit den Medikamenten und den Preisen gemacht wird,finds unmöglich.....naja.

Unsere KIWU hat halt Frankreich empfohlen,zum Glück,dass war echt nett!

Hehe,dann noch nen schönen Sonntag!!!LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2009 um 13:35
In Antwort auf kerry_12277341

Hey Gina!
...ja genau,wir haben da auch voll Geld gespart,dass ist voll gut

Dachte ich gebs halt mal weiter für die dies halt nicht wissen,wir haben auch bei Pharmacie Billmann gekauft.
Weil,hier in Deutschland massiv Werbung für Medikamente gemacht wird und die Ärtze werden mit Werbegeschenken auch bestochen u.s.w
Und die Steuer dort in Frankreich ist ca 2,1 % und in Deutschland sind es so ca.19% oder sowas ,so genau weiss ichs aber nicht,aber halt viel höher.
Es ist ne Abzocke hier was hier mit den Medikamenten und den Preisen gemacht wird,finds unmöglich.....naja.

Unsere KIWU hat halt Frankreich empfohlen,zum Glück,dass war echt nett!

Hehe,dann noch nen schönen Sonntag!!!LG

Vielen Dank!
Bekommen zwar dieses Mal noch 50% von der Krankenkasse, aber wenns wieder nicht klappt...
Super Tipp! Vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 12:58
In Antwort auf nyah_12572158

Vielen Dank!
Bekommen zwar dieses Mal noch 50% von der Krankenkasse, aber wenns wieder nicht klappt...
Super Tipp! Vielen Dank!

...
...bitte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 15:27

Na klar
E-mail:pharmaciebillmann@wanadoo.fr
Tele:+33388940010
du kannst bestellen wie du magst eifach Rezept faxen oder Scannen und per e- mail schicken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 20:35

Bitte
hab ich gern gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest